Klopf die Ränder glatt, dann legst du einen entsprechend großen Gummiring auf, auf diesen Gummiring eine entsprechend große Unterlegscheibe, dann ein großer Dichtring, auf den Innendurchmesser achten, dann deine Mischbatterie.

...zur Antwort

Diese EURO-Paletten sind vorbehandelt, gegen Insekten und Schimmel, dafür hat die Palette auch einen Stempel. Diese Art von Paletten werden in alle Welt geschickt und diese Vorbehandlung ist ,Gesetzlich ,festgelegt.

...zur Antwort

Ich meine ,es ist ein HEALERIT , und die Gegend wo er gefunden wurde, ist Ideal dafür.

...zur Antwort

Ein BOLEIT-Kristall, enthält, vor Allem , Kupfer ( Grün ) und Silber.

...zur Antwort

Ein Freund von mir widerspricht deinem UNSINN, er hat wegen SCHIZOPHRENIE Suizid begangen, weil er mit diesen Stimmen in seinem Kopf nicht mehr fertig geworden ist

...zur Antwort

Verstopfung oder Abflussrohr beschädigt?

Hallo,

wir wohnen seit kurzem in einer neuen Wohnung, das Haus ist etwa 100 Jahre alt.

Heute wurde unsere Toilette verstopft, wir haben mehrmals gespült und die Verstopfung schien sich danach in das Rohr zu verlagern.( Es kamen laute Geräusche aus dem Rohr unter der Badewanne). Heißes Wasser ins Klo reinzuschütten, hat nur bisschen geholfen..

(Durch Pumpen wurde alles schlimmer bzw. klappt es nicht wirklich, weil der Pümpel für unser Klo zu klein ist).

Pango hat beim zweiten Versuch geholfen, jedoch sofort danach floß beinahe das ganze Wasser aus der Toilette ab und danach war der Wasserstand in der Toilette sehr niedrig. Paar Minuten später sah alles wieder normal aus.

Jetzt nachdem ich meine Haare gewaschen habe, kam es wieder zu einer Verstopfung im Klo.

Als das Wasser paar Minuten später von alleine abfloß, began es in der Toilette stark zu gluckern und blubbern! Man konnte die Blasen sehen und es steht wieder sehr wenig Wasser in der Toilette.

Nun habe ich Angst, dass durch den Pango wir das alte Rohr beschädigt haben.

Könnte das sein, dass das Rohr nicht mehr dicht ist und was müssten wir jetzt tun??

Oder ist das "nur" eine Verstopfung??

Könnten wir das alles bis Montag so lassen oder wird es gefährlich?

Wir haben momentan keine Hapftpflichversicherung, ein Wasserschaden wäre eine Katastrophe. (Die Wohnung gehört einem Unternehmen, da ist am Samstag keiner erreichbar, nicht mal der Hausmeister).

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Dein Abflussrohr in der Wand hat, durch ,Ablagerungen seinen Durchmesser verkleinert, so dass der Inhalt der Toilette nicht schnell genug ablaufen kann, es staut sich. Wenn der Punkt erreicht ist, wo der Stau überwunden ist, läuft es so schnell ab, dass ein Unterdruck entsteht und das Wasser, im Becken , nachzieht und es fast nicht mehr zu sehen ist, bis es zu einem Druckausgleich kommt und Alles wieder Normal aussieht. Das Rohr in der Wand muss von diesen Ablagerungen befreit werden.!

...zur Antwort

In dem Buch " Das Orakel der Delphine " wurde so ein Translator eingesetzt. Es würde sicherlich sehr teuer sein, so ein Gerät zu entwickeln, die Kosten würden wohl den Nutzen übersteigen.

...zur Antwort

Mach ein Schellenband STRAFF darum und benutze einen Schraubenzieher um die Mutter fest zu ziehen. Oder du machst die Schläuche, unten, erst dann fest, wenn du dein Problem mit einem Steck... oder Ringschlüssel behoben hast.

...zur Antwort

Dieser Medienbericht kommt nicht aus der Feder eines DDR-Politikers und kann deshalb nicht als Propaganda abgetan werden. Und da es nun mal die Grenze gab, musste man auch Grenzverletzungen ahnten, sonst hätte man die Grenze nicht schaffen brauchen. Todesschüsse waren aber eine Art des Grenzschutzes, den auch ich DEUTLICH missbillige.

...zur Antwort

Dreh einfach mal die Glühbirne fest.

...zur Antwort

Es gibt verschiedene Arten von WOLKEN, das ist Richtig, Regenwolken, Staubwolken, man muss eben sagen , welche Wolken man meint, dann kann man sie auch GENAU definieren.

...zur Antwort