Bleib wie Du bist! Das ist genau richtig so. Was nicht bedeutet, dass Du Deine Meinung nicht sagen sollst, wenn Dich jemand respektlos behandelt. Aber das nachzutragen ist eine negative Charaktereigenschaft.

...zur Antwort

Naja, ich gehe davon aus, dass auch Du es wolltest. Alles andere wäre nicht einvernehmlich.

AUCH wenn er nur darauf aus war, hast Du mitgemacht, es Dir also, spätestens ab einem gewissen Moment, auch gewünscht.

Es ist also niemand "einfach nur benutzt" worden.

...zur Antwort

Keine Frisur, keine Schminke wird Einfluss auf Deine natürliche Schönheit haben.

UND, KEIN Mensch ist hässlich! Es ist immer eine Frage des Betrachters.
Nur weil Du IHM nicht gefällst, bedeutet das noch lange nicht, dass Du hässlich bist.
Jemandem anderen wirst Du sehr gefallen.

Außerdem: Nicht die Schönheit bestimmt wen wir lieben, sondern die Liebe bestimmt wen wir schön finden.

Wie sagte "Der kleine Prinz"?
Wir sehen nur mit dem Herzen gut. Für das Wesentliche sind unsere Augen blind.

Du bist hübsch! Vielleicht nicht in den Augen dieses schlecht urteilenden Menschen mit dem "falschen" Geschmack. Aber für alle Menschen die Dich hübsch finden.

...zur Antwort

Ich denke, dass in der 8. Klasse vernachlässigt wird, dass es sich um einen Kaltleiter handelt.

Grundsätzlich hast Du also Recht, dass bei sinkender Spannung auch der Strom sinkt.

Berechnest Du nach U= R x I

...zur Antwort

Also, AC ist richtig. AC ist aber Wechselstrom. Gleichtrom wäre DC.
230 Volt stimmt für die Haushaltsspeisung auch, wenn man nur eine Phase gegen null berücksichtigt.

Strom, Spannung und Widerstand stehen im folgenden Verhältnis zueinander.

U=R x I

Also Spannung ist gleich Widerstand mal Strom.

Das passt genau für Gleichspannung (DC). In den meisten Fällen, insbesondere bei ohmschen Lasten, kannst Du das bedingt auch bei AC anwenden.

...zur Antwort

Du schreibst, dass Du ihn liebst...
Aber Du schreibst auch, dass dieses tiefe Gefühl fehlt...
Du magst ihn riechen, in seinen Armen liegen...

Das alles klingt, als würdest Du etwas vermissen, als sei eine gewisse Langeweile eingekehrt.

Also, ich will Ratsucher absolut Recht geben: Um Liebe kämpft man nicht, sie ist ein Gefühl, auf welches man nicht wirklich Einfluss hat.

Aber Deine Beziehung klingt sehr romantisch und toll. Du scheinst nur etwas zu vermissen. Ich weiß nicht wie lange Ihr schon zusammenseid, aber es scheint der Alltag eingekehrt zu sein.

Höre in Dich selber hinein, wie lange Du brauchst, ihn zu vermissen, wenn Du mal ohne ihn bist. Und, ist es dann ER oder die Gewohnheit die Du da vermisst?

...zur Antwort

Sie völlig im Unklaren zu lassen wird sie quälen.

Du solltest mit allen Konsequenzen rechnen, ihr aber klaren Wein einschenken.

Vor allem solltest Du Dir im Klaren sein was und wen Du wirklich willst.
Ich kann über Deine Lebensweise und spekulieren und folgern, aber vielleicht solltest Du auch DIESE mal überdenken und Rückschlüsse ziehen, warum Ihr Euch in letzter Zeit so viel streitet.

...zur Antwort
Andere Antwort und zwar

Erst gestern habe ich von einer Studie im Radio gehört, dass 4 bis 5 Mal im Monat dem Durchschnitt entspricht. Also auch einmal pro Woche entspricht.

Ob das viel oder wenig ist, hängt von den Bedürfnissen des einzelnen Paares ab. Wenn dieses Bedürfnis in einer Partnerschaft bei dem einen größer und dem anderen geringer ist, dann muss man sich arrangieren. Oft ist es ja so, dass frisch Verliebte sehr viel Sex haben und diese Häufigkeit mehr oder weniger schnell einschläft.

Dafür gibt es sehr viele Ursachen. Es ist oft immer das gleiche, es reizt dann nicht mehr der gesamte Sex und der Weg dahin, sondern nur noch das schöne Gefühl des Höhepunktes.

Gegen diese "Langeweile" kann man einiges tun. Sei Kreativ. Du kennst Deinen Freund besser als wir und solltest wissen was ihn anmacht. Probiere Neues....

Viel Glück und Erfolg wünsche ich Dir!

...zur Antwort

Eigentlich ergibt sich das alles von allein. Solange man darüber nachdenken und es planen muss, ist es noch zu früh dafür.

Aber meine Meinung wird Dich von nichts abhalten. Daher empfehle ich: "Verhütet richtig!" Und schlaut Euch auf, WAS bereits zu einer Schwangerschaft führen kann. Nicht nur das offensichtliche Ejakulat kann ein Kind zeugen.

...zur Antwort

Er schreibt das “💖💕” und was soll das jz bedeuten?

Hallo :)

ich habe wieder Kontakt mit einem alten Freund (hatten ein Jahr keinen Kontakt) am Anfang hat er mich einmal angeschrieben und das war’s dann war erstmal Funkstille aber vor paar Wochen hat er mich angeschrieben und hat gefragt ob ich wieder knt haben möchte, ich habe ja gesagt weil ich ihn damals echt mochte und er sympathisch ist (naja ich war in ihn damals verliebt 😂✌🏻) naja seit dem Schreiben wir täglich....iwann hat er dann mal das geschrieben „gute Nacht träum schön❤️“ ich wollte Ja nd fragen was das herz bedeuten soll weil es kann Ja freundschaft sein nh einmal war ich nachts noch mit meiner Schwester draußen er wusste es weil ich ihms gesagt habe er dann so „pass auf dich auf und sag Bescheid wenn du zuhause bist 😊“ sowas hat mir noch nie jmd geschrieben nicht mal mein Ex damals dann iwann kam dann weiter dieser 😊 so und dann hat er angefangen bei jeder Nachricht ein rotes Herz hinzuzufügen ich habe dann iwann das auch gemacht weil ich gucken wollte was passiert (ich mag ihn immernoch SEHR gerne hehe) so dann macht er jz die „💖💕“ abwechseln hinter den Emoji und dem roten Herzen gestern hat er dann gute Nacht geschrieben mit den „😊❤️💗💖💓“ jz frag ich mich halt ist das nur Freundschaft von seiner Seite aus weil es ist schon zweimal vorgekommen dass er HDL geschrieben hat?😅Aber ich weiß dass er mit Mädels früher oft einfach aus Freundschaft mit Herzen geschrieben hat (wir telefonieren auch fast jeden zweiten Tag)

also was bedeuten die Herzen? Ich will ihn halt auch nicht fragen 😕 könnt ihr mir helfen?😅

...zur Frage

Naja, er ist schüchtern genug, nicht mit der Tür ins Haus zu fallen.

Ich kann ihn nicht wirklich genau einschätzen, aber was Du beschreibst ist schon sehr eindeutig, finde ich.

"Pass auf Dich auf", "sag wenn Du wieder daheim bist" Das sind Sätze, die schon deutlich machen: "Du bist mir sehr wichtig!"

Ich bin sicher, er fühlt das gleiche wie Du, symbolisiere ihm den nächsten Schritt.

...zur Antwort

Nun ja, in dem Alter sollen Mädels den Jungen ja 2 Jahre im Reifestand vorauseilen. Das ist aber alles relativ. Wenn Ihr beide das gleiche füreinander empfindet und Euch es egal ist, dass er Jünger ist als Du.... Nur zu.

UND, lass Dir egal sein was ANDERE sagen und denken. IHR BEIDE müsst miteinander zurechtkommen.

...zur Antwort

Gebe nicht so viel auf solchen Schrott. Nahezu NICHTS davon ist realistisch und verunsichert allenfalls unerfahrene, aber oft auch erfahrene Zuschauer.

...zur Antwort
Nein, weil...

Solch eine Entgleisung geht gar nicht. Ich hätte nie wieder Vertrauen, dass das nicht die einzige Entgleisung war.

Wer so die Kontrolle über sich verliert, der braucht professionelle Hilfe.

...zur Antwort

Ich hatte einie Zeit, da spielte Geld keine Rolle, aber ich war totunglücklich.
Ich fühlte mich arm.

Heute muss ich jeden Cent mehrfach umdrehen, aber bin unendlich glücklich. Ist das reich? Zumindest fühle ich mich sehr reich beschenkt.

...zur Antwort

Ich finde das gar nicht komisch. Weißt Du? Männer haben Klischees, welche oft nicht von irgendwo kommen. ICH kann mich mit vielen Schw...gesteuerten Charaktereigenschaften nicht identifizieren, die wenigen männlichen Freunde die ich habe, sind mir da sehr ähnlich.

Ich denke, eben weil ich mit mit "diesen" Charaktereigenschaften nicht identifizieren kann, habe ich die besten Freund auch unter den Frauen.

Und, es gibt ein Buch: "Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken"
Auch hier geht es um Klischees. Les das mal, dann wird Dir vielleicht einiges Klar.

...zur Antwort

Er ist mit Dir zusammen, weil er sich genau soetwas mit Dir wünscht. Ergreife die Initiative. Er wird Dich nicht abweisen.

...zur Antwort