Russisch ist meine Muttersprache..Und ganz ehrlich ,wäre es die nicht,dann hätte ich so eine verdammt schwere Sprache niemals gelernt. Spreche sie zwar fließend,aber ich hatte einfach das Glück sie durch Eltern zu lernen. Sobald du aber anfängst dich mit der Grammatik theoretisch  zu befassen  (wie es in der schule der Fall ist),wirst du an deine Grenzen stoßen.

Ganz einfach : lern Französisch ,wirst  dich leichter tun!

...zur Antwort

Sie kennt dich nur über das Internet und möchte schon eine Beziehung..ziemlich merkwürdig meinst du nicht?!..Also ganz klar sie möchte nur deutsche Staatsbürgerin werden ,mehr nicht.

...zur Antwort

Russisch online lernen schaffst du höchstens nur Grundkenntnisse und gängige Wörter oder kurze Sätze. Wenn dir das reicht,dann lerne erst das Alphabet in YouTube und geh dann auf russlandjournal.de 

...zur Antwort

Nein auf keinen Fall. Also ich hatte Spanisch in der schule und russisch ist meine Muttersprache. Russisch ist eine verdammt schwierige Sprache. Spanisch ist mega einfach es fängt schon allein bei dem Klang der Wörter an (sehr einfach zu merken) sowie Grammatik ist sehr logisch und auch leicht. Im Russischen hast du viele Sonderregelungen,was Grammatik und Aussprache betrifft. Meiner Ansicht nach muss man ziemlich sprachenbegabt sein ,um überhaupt annähernd auf das Niveau eines Muttersprachlers zu kommen. Von Spanisch kann ich nur das Gegenteil behaupten. 

...zur Antwort

Ich rate dir einen Sprachkurs,wenn du die Sprache ernsthaft lernen willst. Denn im Selbststudium wirst du an deine Grenzen stoßen. Es sei denn du bist ein Genie,was Sprachen lernen angeht. Viel Erfolg;)

...zur Antwort