Da ich nicht weiß, welchen Anschluss die Festplatte hat, aber ich annehme es handelt sich um ein IDE Anschluss, dürfte ein Adapter mehr kosten als der Verkaufserlös der Festplatte.

Mit Magneten löschen ist völliger Quatsch und wirkungslos, zersägen oder mit dem Vorschlaghammer bearbeiten ist da schon sinnvoller. Allerdings wird dann deine Festplatte nur aus kleinen Einzelteilen bestehen, die Daten selbst sind noch vorhanden.

Wenn da wirklich hochsensible Daten drauf sind, solltest du in der Tat es mit einem Adapter versuchen und die Daten mit einem entsprechenden Programm löschen. Ich könnte es mit meinem alten PC für dich machen, aber wie gesagt bei hochsensiblen Daten habe ich Verständnis wenn man das nicht möchte.

...zur Antwort

Glückwunsch, dass du in die uralte Betrugsmasche reingefallen bist.

Wenn einer sagt: Spring in den Abgrund, machst du das auch?

Die Bank selbst ist seriös, das Schreiben ist aber eine Fälschung und bist darauf reingefallen. Das Geld bekommst du nie!

...zur Antwort

Koalitionen und Regierungsbildung in der Weimarer Republik waren kompliziert, weil es keine Sperrklausel gab. Daher wurde diese Fehler in der BRD ausgelöscht und so eine 5% Hürde eingeführt, die durchaus ihren Sinn hat und laut Bundesverfassungsgericht ist eine Sperrklausel erlaubt.

Dass trotz Sperrklausel die Regierungsbildung schwierig ist, erlebten wir 2017/2018.

...zur Antwort

Erstmal das Thema ist total aufgebauscht und völlig überdreht!

In den Karten ist ein Chip um den eine Antenne gewickelt ist. Diese Antennen empfangen die Energie von anderen Geräte, den Lesegeräten, werden dadurch selbst mit Strom versorgt und geben die Daten im Chip weiter. Da die übertragende Energie nur gering ist, ist die Reichweite des Karte auch sehr gering. Bei 5cm ist bereits Schluss. Heißt auch was immer so im TV gezeigt wird, ist schon kurios, du musst dann wirklich den Leute mit deinem Handy direkt am Hintern "fummeln" um an die Daten zu kommen.

Außerdem kann man damit nicht die Karte kopieren! Es wird nur die Kartennummer und das Verfallsdatum übertragen, dein Name und die CVC Nummer nicht. Wenn du ein Foto im einen unachtsamen Moment von der Karte bekommst, bekommst du mehr Informationen. Ich rede jetzt von Kreditkarten.

Was gerne verschwiegen wird von den Kritikern, schon seit Jahrzehnten kann man auch so problemlos an Karten/Bankdaten herankommen, weil die Leute Kontoauszüge oder Quittungen beim Einkauf achtlos wegwerfen.

...zur Antwort

Wer bist du, der anderen vorschreiben möchte, was/wo sie essen dürfen?

Genauso könnte ich zu dir nach Hause kommen und meckern, was du da in der Küche zusammenrührst. Und ich werde was finden, was nicht so gesund ist!

...zur Antwort

1. Natürlich kannst du nicht entscheiden was gepfändet wird!

2. Bevor du die gepfändeten Sachen zurück kaufst, erkläre mir bitte, warum du in den Gerichtsvollzieher nicht gleich das Geld gibst. Wenn du aber den Gerichtsvollzieher glaubhaft nachweisen kannst, dass du innerhalb der nächsten 6 Monate den Betrag in Raten abbezahlen kannst, besteht die Möglichkeit, dass er dies akzeptiert.

3. Leicht zu transportieren Dinge nimmt der Gerichtsvollzieher gleich mit.

Wie schon erwähnt, schau nach ob es ein Pfandleiher in deiner Region gibt und gebe die Gitarre als Leihe, sollte die wirklich so wertvoll sein, sollten auch 200 € drin sein, diese kannst du am besten am gleichen Tag den Gerichtsvollzieher überweisen und die Überweisungsbestätigung zusenden.

...zur Antwort

Emails sind auch nicht dafür gedacht, Megabyte oder Gigabyte große Dateien zu versenden!

Die E-Mail Anbieter blockieren dann auch den Versand von solchen großen Dateien zu oder lassen den Empfang erst gar nicht zu.

Sofern du ein Android Smartphone hast, hast du bereits Onlinespeicher bei Google Drive, lade da die Datei hoch und schicke den Empfänger den Link.

...zur Antwort

Natürlich darf er das nicht! Setze ihn eine Nachfrist von einer Woche und weisen darauf hin, dass du danach auf dem Rechtsweg die Forderung einklagen wirst.

...zur Antwort

Das Wasser ist "außerirdisch". In der Anfangszeit der Erde wurde sie ständig von Himmelskörper bombardiert. Diese brachten auch das Wasser auf die Erde.

Übrigens: Genauso so viel, dass die Erde nicht zu einem Wasserplaneten wurde.

...zur Antwort

Dank unsere tollen Bundesregierung (gemeint ab 2005 mit Merkel) ist das Internet nun mal Neuland und leben wir in der digitalen Steinzeit, ganz besonders auf dem Land. Warnapps für das Smartphone setzt nun mal mobiles Internet voraus und die Steinzeit...

PS: Kann es sein, dass es bei den Alarm und die Alarmierung der freiwilligen Feuerwehr geht?

...zur Antwort

Offiziell ist die AfD auch gar nicht feindlich gegenüber Juden, aber gegen Moslems. Da ist Extremismus und Nationalismus unter Juden gibt, passt es doch. Die aktuelle Regierung Israels ist ausgeprägt nationalistisch.

Ansonsten danke an die AfD für unsere tägliche Hetzfrage auf GF. Keine schöne Grüße an Herrn Gedeon.

...zur Antwort

Was hat Gott noch mit Weihnachten zu tun? Seit dem 29.08.2018 (ja habe nachgeschaut) gibt es Weihnachtssüßigkeiten, Anfang Oktober stehen in den Kaufhäuser die Weihnachtsbäumen und ab dem Tag wird uns erzählt, was für alles verschenken können, nein müssen.

Weihnachten selbst ist dann die reinste Fress- und Geschenk-Orgie. Man kann auch sagen, ein reines Konsumfest. Daran darf sich jeder beteiligen, auch Atheisten.

Ich bin Atheist, feiere aber Weihnachten. Nicht als christliches Fest, sondern ein paar Tage Ruhe mit vielen Lichtern in der dunkeln Jahreszeit, also Balsam für die Seele.

...zur Antwort

Ich habe keine Quelle gefunden, die deine Aussage bestätigt, wäre nett, wenn du sie nennst.

Seehofer läuft seit einer gefühlten Ewigkeit politischen Amok, da habe ich doch Zweifel, dass er nun ausgerechnet zur sachlichen Politik übergehen will.

...zur Antwort

Erfroren ist er sicherlich nicht, aber an Unterkühlung gestorben.

Das Wasser vor Neufundland ist bereits zu kalt, dass sich dort Haiarten aufhalten, die auch für den Menschen gefährlich sind.

...zur Antwort