Das ist ein typisches Opel Problem. Meine Leuchte hat ne Zeit auch ständig gebrannt. Es liegt am AGR Ventil.... Jedenfalls bei mir und einer Bekannten , die das Problem auch hat mit Ihrem Opel. Die hat einen Opel Astra. Vielleicht liegts bei dir auch daran?? Jedenfalls ist das nicht schlimm und man kann ruhig damit weitefahren, nur muss das Ventil bei zeiten mal ausgetauscht werden.

...zur Antwort

ich würde Kündigungsschutzklage beim Arbeitsgericht einlegen... Wie viele Mitarbeiter sind dort angestellt, ist auch noch wichtig....

...zur Antwort

du warst doch vor dem 27. auch krankgeschrieben oder?? Warst du seit dem 26.7. durchgehend krankgeschrieben?? dann ist das doch schwachsinn, und eigentlich egal ob du am 26. oder 27. gehst, ist doch eine folgebescheinigung!?! wenn du mal mit deinem arzt redest, ob er das datum der folgebescheinigung ändern kann??

...zur Antwort

Ja die kommen beim rasieren leider immer sehr schnell wieder nach... Versuchs mal mitm Epilierer... ist aber sehr unangenehm..... :)

...zur Antwort

Oh je, das hört sich wirklich nicht schön an. Aber finde es vor allem für das Kind wichtig, dass ihr euch trennt, falls es wirklich keine Lösung / Zusammenraufen mehr gibt. Habt ihr schon vorher darüber geredet und alles versucht, dass die Beziehung wieder wird.. ?? Wenn eine Beziehung nicht stimmt, bekommt das Kind das mit. Da die Wohnung ja die gewohnte Umgebung für das Kind ist würde ich sagen, dass ER gehen sollte, damit das Kind da nicht rausgerissen wird... Versuch das doch mal in Ruhe mit ihm klären. Gehst du arbeiten? wenn nicht, sprich bei der Agentur für Arbeit /Arge vor, und beantrage ALG II für dich und dein Kind... Zudem steht dir ja dann auch Unterhalt vom Vater des Kindes zu. Manchmal gibts auch Wohngeld. einfach mal einen Antrag stellen. Hol dir doch einfach mal einen Termin bei Pro Familia, die können dir ganz sicher helfen.... Alles Gute!!

...zur Antwort

Soll da nur ein Spruch drauf?? Dann kannst du es doch wunderbar selber aufdrucken! Gibt doch extra so Shirtfolie bei Media Markt!

...zur Antwort

hab dir mal was kopiert weil ich den link hier nicht einfügen kanN:

. Der Reisende ist nicht verpflichtet, die Reise anzutreten. Bis zum Reisebeginn kann er jederzeit vom Reisevertrag zurücktreten. In diesem Falle muss der Reisepreis vom Reisenden nicht entrichtet werden. Andererseits kann der Reiseveranstalter aber eine Entschädigung verlangen, die in der Regel einem Teil des Reisepreises entspricht.

  1. Wird eine Reise aufgrund außergewöhnlicher Umstände wie Bürgerkrieg, Naturkatastrophen oder Terroranschlägen (höhere Gewalt) unmöglich und war dies bei der Buchung noch nicht vorhersehbar, besteht für Sie wie für den Reiseveranstalter ein Rücktrittsrecht. Für diesen Fall hat das Gesetz eine Entschädigung nicht vorgesehen.

Hinweis: Das Landgericht Frankfurt hat allerdings 1999 entschieden, dass der Reisepreis gemindert werden kann, wenn durch einen Hurrikan Hauptleistungen des Vertrages - wie die (zerstörte) Unterbringung - betroffen sind. Begründung: Die Reise habe dann - ab dem betreffenden Zeitpunkt - keinen Erholungswert mehr gehabt. 3. Auch wenn sich der Reisepreis nach Zustandekommen des Reisevertrages um mehr als 5% erhöht, sind Sie berechtigt, ohne Entschädigungsansprüche des Reiseveranstalters und bei voller Rückzahlung Ihrer bisher geleisteten Zahlungen vom Reisevertrag zurückzutreten.

  1. Hat der Reisende bis zu einer von ihm gesetzten Frist unter Androhung des Reiserücktritts vom Reiseveranstalter keinen Sicherungsschein erhalten, kann er nach Ablauf der Frist vom Vertrag zurücktreten bzw. Schadenersatz verlangen.
...zur Antwort

Totaler Schwachsinn. Das Fehlen war entschuldigt! Die will Dich nur ärgern :)

...zur Antwort

Wenn Du bei Inkasso direkt alles abgezahlt hast, dann standest Du auch nicht in der Schufa. Kannst Dir ja vorsichtshalber mal ne Auskunft holen ob was drin steht oder nicht. Aber dürfte bei Katalogbestellungen kein Problem sein! Kann nur sein, dass Du evtl per Vorkasse zahlen musst.

...zur Antwort

Hört man eigentlich nicht so viel Gutes drüber über die Impfung. Lies mal hier:

http://www.initiative.cc/Artikel/20080113%20hpv.htm

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.