Was hilft gegen den Geruch des Katzenklos?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Lass sie kastrieren, dann stinkt der Urin schon weniger!

Was benutzt du denn jetzt? Catsan usw. kannst du in die Tonne kloppen, schlechtere Streus gibt's nicht.

Versuch es mal mit Betonitstreus (mit oder besser ohne Babyduft).

Z. B. Extreme Classic, Professional Classic, Classy Cat.

Ich hab auch 2 Wohnungskatzen, das Streu im Klo wird nie ganz ausgewechselt (immer nur nachgefüllt) und es stinkt nichts.

Es kommt allerdings auch auf die Ernährung an. Je besser das Futter, desto weniger stinkt der Kot und je menhr sie pinkeln müssen, desto weniger konzentriert ist der Urin. Fütterst du Trockenfutter?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freya1988
03.10.2010, 12:55

Ich hatte immer so ein Biokatzenstreu für ca. 7 Euro, welches man sogar in die Toilette schütten konnte ( also laut Beschreibung ). Ja die bekommen hauptsächlich Trockenfutter, mir wurd gesagt, dass das besser für die Zähne sei

0

Das liegt wahrscheinlich an dem Katzenstreu, wir nehmen BioKats von Gimpet und sind eigentlich ganz zufrieden damit aber das solltest du selber ausprobieren da es dazu jede Menge verschiedene Meinungen gibt und du wohl nur selbst entscheiden kannst was denn nun wirklich am wenigsten riecht.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo,... vor allen anderen Überlegungen solltest Du die Tiere kastrieren lassen. Damit wäre eine der Hauptursachen beseitigt. Ich habe für meine Katzen das Thomas Klumpstreu, es ist sehr ergiebig, wirkt gut und doch recht preiswert. Mehr will ich jetzt nicht dazu sagen, lass erst einmal die Kater kastrieren.
Gruß,... spatzi321

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich hab auch 2 kater. das liegt auf jeden fall am streu. die billigen bringens einfach nicht. besorg dir extreme classic mit babyduft. kosten 15 kilo zwar 13 euro, kommst aber ewig hin damit und das streu muss nur alle 2-3 wochen komplett gewechselt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huhu, wieso sind deine Kater nicht kastriert? Wie alt sind sie? Wenn sie älter sind und anfangen zu markieren, dann wirst du sicherlich noch größere Stink-Probleme bekommen als nur das Katzenklo! Haben sie Freigang?

Wie oft säuberst du das Katzenklo?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freya1988
03.10.2010, 12:52

sind jetzt 1 1/2 Jahre, also markieren tun die zum Glück noch nicht... wollte die Kastration übernächsten Monat in Angriff nehmen. Ne ,die sind nur in der Wohnung , da ich direkt an der hauptstraße wohne, die stark befahren wird

0

Lavendel Katzenstreu ist ein Silikatstreu mit zartem Lavendel-Duft, absorbiert den Urin und neutralisiert den Geruch, umweltfreundlich und ... www.bitiba.de/shop/katze/.../katzenstreu/+153157

Das ist super,hält auch lange,ich habe 3 Katzen und kaufe auch das Futter dort!Ab 15 Euro und Portofrei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Freundin hat ein elektrisches Katzenklo. Da riecht man nieee was. Vielleicht ne Überlegung wert??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es liegt vielleicht am essen ???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass die 2 kastrieren. dann hörts auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?