Hi :)

Also erstmal muss ich sagen, dass das eine ziemlich schwierige Frage ist. Du kannst das Verhalten von einem Mädchen nicht für alle anderen verallgemeinern. Trotzdem würde ich sagen, dass es so ein paar universelle Dinge gibt.

Also zunächst mal die Blicke:

  • wenn ein anderes Mädchen mit dir spricht, schaut sie öfter zu dir als sonst
  • sie schaut nicht so freundlich wie sonst, eher ein bisschen sauer (manchmal aber auch nur neugierig)

Und die anderen Verhaltensweisen:

  • sie wird relativ schnell danach zu dir kommen
  • das andere Mädchen wird sie (wenn sie sich öfter mit dir unterhält) nicht mehr so nett behandeln
  • sie möchte unbedingt herausfinden, über was ihr geredet habt

So, das waren jetzt mal die Dinge, die meiner Meinung nach bei so ziemlich jedem Mädchen vorkommen. Kann dir aber keine Garantie dafür geben ;)

Lg Jea1Netti

...zur Antwort

Hey :)

Anders als die meisten hier glaube ich schon, dass du etwas zu ihr sagen solltest. Sie ist schließlich deine beste Freundin und würde wahrscheinlich dir genauso helfen. Am Besten ist aber, wenn du langsam vorgehst. Sie scheint den Lehrer tatsächlich sehr zu mögen und da kann es ganz schnell passieren, dass sie blöd auf deinen Rat reagiert. Nimm dir das dann nicht zu sehr zu Herzen okay? Ich würde ihr an deiner Stelle erst einmal klar machen, dass sie weder sich noch dem Lehrer damit einen Gefallen tut. Du solltest aufpassen, dass sie sich nicht zu sehr in die Sache reinsteigert, denn sonst könnte der Lehrer im schlimmsten Fall seinen Job verlieren. Mach ihr einfach nach und nach klar, dass die Sache keine Zukunft hat. Ich meine sie ist 14 und er bestimmt von Mitte oder Ende 20... Ich denke diese "Liebe" wird auf jeden Fall relativ schnell wieder vorbeigehen.

LG Jea1Netti

...zur Antwort

Hei :)

Also erstmal würde ich dir raten, nicht mehr mit deinem Lehrer zu schreiben. Es ist mittlerweile verboten, dass ein Lehrer und seine Schülerin auf Facebook befreundet sind und sich Nachrichten schicken... Das "Süße Träume" würde ich mal nicht überbewerten... Könnte für ihn einfach etwas ganz Alltägliches sein.

Lg Jea1Netti

...zur Antwort

Hi :)

Also soweit ich informiert bin darf dir dein Lehrer eine 6 geben. Das Problem an der Sache ist eben die, dass du ja nicht nachweisen kannst, dass du zuhause nicht noch etwas nachgeschaut und verbessert hast. Da könnte er große Problem bekommen, wenn er deine Arbeit trotzdem wertet.

Nachschreiben wäre natürlich eine Option, da musst du ihn einfach so bald wie möglich darauf ansprechen. Vielleicht ist er ja doch nicht so schlimm.

Ich wünsche dir viel Glück! Jea

...zur Antwort

Hi :)

Also ich finde das echt eine tolle Idee! Es muss ja nicht zwingend onder Form eines Briefes sein, sie freut sich bestimmt auch, wenn du es ihr persönlich sagst.

Eine gute Freundin von mir hat letztes Jahr Abi gemacht. Sie hatte auch so eine Lehrerin und hat lange hin und her überlegt, ob sie ihr einen Brief geben soll. Sie hat sich dann entschlossen, es nicht zu machen. Wir telefonieren oft und sie sagt mir immer, dass sie es total bereut. Denn wenn man so eine tolle Lehrerin hat, dann hat die es auch verdient zu wissen, wie sehr sie einem am Herzen liegt.

Ich würde dir also raten, ihr irgendwie mitzuteilen, dass du ihr sehr dankbar bist für alles und dass sie dir ans Herz gewachsen ist. Du glaubst gar nicht, wie sie sich darüber freuen wird.

Alles Gute und LG Jea

...zur Antwort

Hey :)

Also ich finde es total schön, dass dein Freund das so oft zu dir sagt. Man kann eben nicht verallgemeinern wie Jungs ticken. Mein Freund sagt auch oft "Ich liebe dich" zu mir und das macht mich immer wieder aufs Neue glücklich.

...zur Antwort

Also ich habe mich auch ne Zeit lang geritzt und hab es damals meiner Lehrerin erzählt. Die hat auch echt total verständnisvoll reagiert. Und es war genau wie es bei dir jetzt ist. Ich hab sie da mal drauf angesprochen und sie meinte, dass sie natürlich nicht vor den anderen Schülern zeigen will, dass sie das weiß und dass sie mich auch nicht drängen will, deswegen wartet sie immer bis ich von selbst zu ihr komme. Ich finde das total richtig eigentlich aber mir war das damals auch nicht klar. Sprich du sie einfach wieder darauf an, sonst hat sie vielleicht das Gefühl, dass du nicht mehr darüber sprechen willst oder so.

...zur Antwort