6-7 mal die Woche? Da würde mich dein Fortschritt aber sehr interessieren, ohne Ruhetage geht da nämlich nicht viel voran.

...zur Antwort

Erklär es ihnen doch?

Du bist jung, verliebt,.. wenn deine Eltern dafür kein Verständnis haben, tun sie mir echt leid..

Mach ihnen klar, dass dir dieses Mädchen wichtig ist und du dich trotzdem in Zukunft an die Regeln deiner Eltern halten wirst.

lg

...zur Antwort
Was anderes...

Die Frage ist halt, welchen Stellenwert diese Person in deinem Leben hat.

War sie in den letzten Jahren eine Bereicherung für dich und wusstet ihr euch zu schätzen oder war es eine teils gleichgültige Freundschaft?

Verzeihen KANN man alles, die Frage ist ob du es willst und wie eure Freundschaft in Zukunft weiter gehen würde.

LG

...zur Antwort

ein perfektes Einsteigergewicht gibt es nicht, hängt von deiner körperlichen Leistung ab die wir nicht beurteilen können.

Ich würde dir aber folgendes empfehlen:

1. Du nimmst die leere Stange, machst deine gewünschten Wiederholungen 8-12 (?) zb, wenn das easy ging hängste noch mal 5kg auf beide Seiten, wenns da schon schwerer wird, pack nochmal 2,5kg auf beide Seiten und steiger dich langsam bis zu dem Gewicht, bei dem du der Meinung bist, dass es so passt.

2. So wärmen sich auch viele auf das muss dir nicht unangenehm sein.

3. Du trainierst für dich und nicht für andere, mach einfach :)

LG

...zur Antwort

Hallo Ayylinn,

hört sich erstmal sehr schlimm und traurig an, aber vielleicht kann ich dich ja beruhigen.

Meine Freundin und ich haben sich vor einigen Monaten ebenfalls getrennt, haben sehr intensiv gestritten und es sind auch einige Sätze gefallen, die nicht notwenig gewesen wären u.a. ging es um unseren Hund.

Ich habe damals auch den Vertrag unterschrieben und offiziell gehört er mir.

Wenn dein ex auch nur ein bisschen Herz hat, dann werdet ihr eine Lösung finden, sobald der erste Schmerz und verletzte Stolz von der Bühne ist.

Ich denke er hat das nur gesagt weil er weiß, dass es dich verletzt. Warte erstmal ab und rede mit ihm wenn sich die Lage beruhigt hat.


Alles Gute


...zur Antwort

Ich mag eigentlich alle Arten von Haustieren, außer Katzen.

Ich finde sie optisch nicht ansprechend, finde Freiläufer mehr als nervig, wenn sie über die Straße laufen und man sich einbremsen muss. Alle paar Tage pinkelt eine Katze in unseren Garten - Rasen geht ein. Wenn man zu Besuch ist, kommen sie her, kuscheln sich an dich und wenn sie kein Bock mehr auf dich haben, lassen sich dich das spüren.

Ich finde es sind komische Wesen.

...zur Antwort

S02E08 'Haben wir eine Trittleiter'

Viel Spaß :)

...zur Antwort

61 kg ist halt schon recht wenig für 180.. das normalgewicht bei 180 liegt bei mindest. 65, du bist also BMI-technisch untergewichtig.

Deinen Ansatz, mehr Obst und Gemüse etc zu essen finde ich gut, aber dann solltest du einiges mehr essen.

...zur Antwort

2-3 Tage, da der Online Media Markt nicht mit dem Media Markt Shop zusammenhängt, wenn du etwas online bestellst wird es vom Online Markt angeliefert.

Such dir doch nen Media Markt der dein Produkt lagernd hat und hols dir sobald du kannst?

...zur Antwort

Wie soll ich meine Reitbeteiligung bei einer zu netten Besitzerin kündigen?

Hey ihr, Situation :

  • Ich habe eine Reitbeteiligung auf einer nicht so gut ausgebildeten Isi- Stute ( kein E- Niveau)

  • Die Besitzerin ist die allerliebste Person die ich getroffen habe, wir haben ein gutes Verhältnis und ich möchte ihr auf keinen Fall weh tun, auch wenn ich es muss...

  • Zurück zur Stute und zum Hof: Wir haben eine Ovalbahn und einen kleinen Draußenplatz, d.h im Winter wird es extrem schnell dunkel und nach 17:00 reiten geht nicht mehr. Da ich aber so lange Schule habe ist es immer stressig danach noch schnell zum Hof zu fahren und das ist auch das erste Problem.

  • Zweites Problem ist, dass die Stute sehr triebig ist und ich das nicht auf die Reihe bekomme (Habe die Besitzerin auch schon darauf angesprochen aber bei ihr ist das genau so).

  • Außerdem kann man sie nicht vernünftig /dressurmäßig so wie ich mir das vorstelle galoppieren. Nur im leichten Sitz und sehr schnell (bei triebigkeit sehr sehr schwer) da sie sonst ihre Balance verliert.

  • Das war meine erste Erfahrung mit einem Isländer und nun habe ich herausgefunden, dass das nix für mich ist. Mir fehlt die Arbeit an das durchs Genick reiten (was bei ihr zwar möglich ist, aber abseits meiner Vorstellungen) und ich möchte auch, dass das Pferd motiviert ist WIR BEIDE dran Spaß haben. Es frustriert einen....

Nun kann ich es der Besitzerin aber nicht sagen. Sie hat 2 Isländer und ist zeitlich durch Kinder sehr eingeschränkt weswegen ich sie nicht einfach so im Stich lassen kann. Ich habe aber schon eine andere Reitbeteiligung gefunden mit der ich sicher weiterkommen kann ( Lauffreudiger Hafi auf L-Niveau), Auch beim Hafi ist die Besitzerin saunett...

Aber lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende...Ich muss beim Isi, so leid es mir tut aufhören. Weil ich an mich denke, aber so ist es halt.

Wie soll ich ihr das beibringen? Da sie zeitlich eingeschränkt ist, dachte ich, ich schreibe es ihr aber sie hat mal gesagt, falls es nicht mehr passen sollte , sollte ich sie persönlich darauf ansprechen. Ich würde aber nur stottern, da ich mich nicht so gut ausdrücken kann wie schriftlich....Man könnte auch telefonieren aber was sollte ich dann sagen? Eine Ausrede? Welche? Kein Pferdebesitzer möchte hören dass man das Pferd nicht mag....

Ich würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann! :)

...zur Frage

Das ist doch völlig legitim dass man etwas Neues versucht und sich dann entscheidet und das wird die Besitzerin sicherlich verstehen.

Es wird ihr bestimmt leid tun aber sie wird es dir nicht übel nehmen.

Sag ihr so wie es ist, du bis zeitlich sehr eingeschränkt und bist froh diese Erfahrung mit dem Isländer gemacht zu haben, aber für dich ist hier Endstation da dir das alles zu stressig ist.

Du musst ja nichts gegen das Pferd sagen oder dass du einen anderen Besitzer hast der dir mehr entspricht.

Liebe Grüße und viel Spaß mit dem neuen Pferdchen :)

LG

...zur Antwort

Also ich würde die mal abfangen und mit denen ein ernstes Wort reden, dann vergeht denen das bestimmt ganz schnell ;)

Aber du als großer Bruder musst handeln, mehr als zur Lehrerin gehen, kann ER nicht!

...zur Antwort