Man kann diese Frage gar nicht so leicht beantworten.

Ich bin selbst 19 Jahre alt, jedoch männlich. Würde mir ein 19 jähriges durchschnittlich aussehendes Mädchen sagen, dass Sie noch Jungfrau wäre, würde ich dies zuerst nicht glauben. In der heutigen Jugend ist es ja üblich, dass man mit 15 oder 16 Jahren keine Jungfrau mehr ist. 

Aber indem du mit 19 Jahren noch Jungfrau bist, würdest du für mich interessanter werden. Zuerst wird man sich fragen, warum du noch Jungfrau bist. 

Die Reaktion darauf hängt dann ganz allein vom Jungen ab. Entweder er behandelt dich wie eine Prinzessin und möchte, dass das erste mal für dich ein schönes Erlebnis wird, oder der Junge ist danach etwas abgeneigt.

Eine pauschale Antwort gibt es leider nicht. Für eine treffgenaue Antwort wäre das psychologische Profil des betreffenden Jungens notwendig.

...zur Antwort

Diese Frage hättest du nicht stellen dürfen. Durch diese Frage lässt du den Mann bestimmen, was er antwortet. Er ist nun der Entscheider und kann sich auch Zeit lassen, da du eine Antwort erwartest, und nicht er.

Zudem kommt solch eine Frage hilfsbedürftig rüber und sendet unterbewusst den Empfänger die Botschaft, dass es bei dir an Selbstvertrauen mangelt (was keinesfalls eine Beleidigung ist!). Du hast die Nachricht gesendet, da du nicht mehr weiter weißt und eine Bestätigung benötigst. Keiner steht auf Verzweiflung - merke dir das.

Hier kannst du nicht mehr machen als abwarten. Viel Glück.

...zur Antwort

Weil sich mit Frieden kein Geld verdienen lässt.

...zur Antwort

Was ist daran falsch? Lieber so als andersrum.

...zur Antwort