Ich habe auch einen Retainer Draht und es stört überhaupt gar nicht. Wenn er einmal richtig eingesetzt ist, dann ist der auch überhaupt gar nicht anfällig kaputt zu gehen. Zudem sieht man es von außen nicht mal.

Das was mich am meisten stört ist, dass eher selten mal ein kleines Stück vom Essen da drin verfängt.

...zur Antwort

Hallo Anna,

da die Ausbildung und die Tätigkeit als Flugbegleiterin nicht anerkannt wird, denke ich das du da auch kein Praktikum machen kannst. Zudem kostet ein Praktikant viel Geld. Denn du bräuchtest ein Medizinisches Tauglichkeits Zeugnis, du bräuchtest im Flugzeug auch einen Sitzplatz und im Flugzeug ist es eng und du brauchst ein Betreuer.

Kurz gesagt:

Ich verstehe dein Wunsch aber geht wohl nicht.

...zur Antwort

Ihm gefällt es wohl und vielleicht hat es irgendeine Bedeutung für ihn. Ich selbst mag auch Tattoos und will mich auch tättoowieren lassen, aber von Totenköpfen halte ich auch nichts.

Du hast dich wahrscheinlich nicht getraut, aber du hättest ihn ja freundlich darauf ansprechen können und dann hättest du ihn vielleicht verstanden warum er das machen lassen hat.

...zur Antwort

Kurz gesagt ja.

Von den Passagieren ist immer irgend wer an Bord, der sich mit so etwas auskennt. Wenn man nur englisch kann und nichts von den Systemen versteht, dann geht das auch weil man ja mit den Lotsen funken könnte. Die könnten einem das beschreiben was man zu tun hat. Somit kann man also auch das Auto landing einstellen, sodass der Flieger automatisch Landet.

...zur Antwort

Technisch gar nicht möglich. Denn anders als im Bus haben Flugzeuge Gepäckfächer mit klappen.

Sodass hättest du auch echt nicht Googlen können wenn du noch nie geflogen bist.

...zur Antwort

Mir der Premium Version müsste das gehen. Ansonsten hätte ich auch keine Lösung, aber du müsstest halt Geld bezahlen.

...zur Antwort

Weißt du wie viele Tausend oder Millionen Menschen jeden Tag fliegen? Richtig, ich weiß das auch nicht, es sind aber sehr viele. Da läuft auch alles gut. Der Mensch kann das von Natur aus Ausgleichen, auch wenn es vielleicht mal unangenehm werden kann. Das geht wieder weg und zur Not kaust du Mentos, Kaugummi oder sonst etwas.

Bei mir war das früher auch deutlich stärker als heute. Letztes Jahr bin ich 5 mal geflogen, man gewöhnt sich mit der Zeit daran, wir bei allem. Wenn du krank bist eher schwierig, trotzdem machbar.

...zur Antwort
Ja, und zwar: ...

Beim Tag der offenen Tür am Fliegerhorst Wunstorf. Das war echt cool, denn da sind Eurofighter und Airbus a400m geflogen. Denn sound höre ich heute noch!🤩

...zur Antwort

Ich würde sagen das es eigentlich nicht möglich ist. Es gibt ja aber auch Lizenzen für kleine und leichte Flugzeuge, da könnte es nebenbei durchaus möglich sein.

Wenn du aber bei der Polizei bist, dann kannst du dich doch auch auf einen Polizei Hubschrauber Schulen lassen, wenn da eine Stelle frei ist?. So kannst du mit dem Fluegen sogar Geld verdienen.

...zur Antwort

Auf jeden Fall in echt sagen! Es ist doch deine Freundin, mit der musst du über alles reden können.

...zur Antwort

Theoretisch ist das möglich, aber warum sollte die Bundeswehr das machen, wenn du nicht mal bekannt bist. Stell dir vor die machen das mit jedem. Die Technik vom Eurofighter soll ja auch nicht jeder sehen können, denn du könntest ja auch ein Agent eines feindlichen Landes sein.

...zur Antwort