Fahrschule wechseln. Absolutes No-Go, dass dieser Typ auch noch Geld von dir für dieses saumäßige Verhalten bekommt. Mit dem würde ich mal gerne reden, der macht mich schon aggressiv wenn ich nur sowas höre. Generell viele solcher altem Typen. Haben mit ihrem Leben größtenteils schon abgeschlossen, arbeiten auf die Rente hin und schnauzen alles an was bei Drei nicht auf dem Baum ist.

Wie gesagt, kontaktiere den Chef der Fahrschule und mache deutlich, dass du bei dieser Kreatur keinen Unterricht mehr wünscht und gegebenenfalls die Fahrschule wechseln wirst.

Ich wünsche dir viele Grüße, Kraft und Erfolg! Sowas kann und darf nicht geduldet werden!

...zur Antwort

Nein ich denke nicht. Der Boss übrigens war schon im Kindesalter sehr musikalisch, knapp 60 Jahre später hat er fast jedes Stadion gerockt. Vielleicht trittst du als „Der lustige Boss“ in seine Fußstapfen..:D

...zur Antwort

Es ist eher ein gewisser Druck der aufgrund der beruflichen Situation deiner Mutter auf dir lastet. Ich hatte (zum Glück) deshalb noch keine Schlafstörungen, allerdings kenne ich das nur zu gut wenn die Sorgen oder der Stress einen nicht einschlafen lassen.

Gibt es keinen anderen Weg für deine Mutter, Geld zu verdienen? Und da du 16 bist, mit einem Ferienjob zb kannst du auch bisschen Geld reinholen. Oder gar eine Ausbildung beginnen?

Ich bin mir sicher, wenn dieser Druck von deinen Schultern fällt legt sich dieses Problem. Allerdings ist es wichtig, mal mit deiner Mutter darüber zu sprechen. 6 Stunden in drei Nächten ist alles Andere als gesund.

Ich wünsche dir Grüße, Kraft und Erfolg!

...zur Antwort

Abstreiten:

Person besteht auf Unkorrektheit der Aussage.

Bestreiten:

Person verteidigt seine Position, die ihr in der Aussage zugeteilt wurde.

Grüße und gute Nacht.

...zur Antwort

Irgendwann muss man auch mal putzen und aufräumen, wenn man von Montag bis Sonntag geöffnet hat. Und das dies keine Sache von 15 Minuten ist dürfte klar sein.

...zur Antwort

BENZAKNEN kann ich dir nur empfehlen. Hat mir sehr geholfen.

Grüße

...zur Antwort

Fahr hin und kippe der ersten Person die du siehst Meerrettich ins Gesicht. Viel Erfolg!

...zur Antwort

Hmm.. das war auf der anderen Seite des Rheins, eventuell der Pascha in Köln?

...zur Antwort

Ein Fahrtenbuch.

...zur Antwort
Macht nichts.

Ist in der Pubertät normal. Ich hatte mit 14 auch Akne, mittlerweile sind fast 10 Jahre bis dato vergangen und es ist davon heute nichts mehr zu sehen.

Und diese Geschichten „Ich dachte Pickel nur in der Pubertät aber Pustekuchen..“ ja, kann sein dass es Menschen gibt, die ihre Pickel mit ins Grab nehmen werden. Allerdings kenne ich so viele, denen es wir mir (und höchstwahrscheinlich dir auch) ging (bzw geht), von dem her, mach dir da keinen Kopf.

Grüße

...zur Antwort

Krafttraining, Reisen, Netflix, mit Freunden was machen, Basketball auf dem Freiplatz, kochen..

also da habe ich echt verdammt viele Sachen mit denen ich meine Freizeit fülle.

...zur Antwort

Nicht zahlen. Der Kaufvertrag ist ungültig, da dein Bruder keine 18 ist. Außerdem, mit einem Inkasso Unternehmen droht niemand. Schreib sowas wie „Kannst mich mal am A*sch lecken“ oder so zurück, mehr sind diese Gauner nicht wert😂

...zur Antwort

Naja, wenn es geschäftlich relevant ist dann muss man sich schon dementsprechend ausdrücken.

...zur Antwort