Einfach probieren. Mal da streicheln, dann da und dann dort. So findest du raus was dir gefällt und kommst sicher schon bald... ;) Wie gesagt, du MUSST es selbst herausfinden!
Ich will jetz auch nicht unbedingt die gemeinten Körperstellen nennen, aber ich denke, du weißt WO ich meine.

Schau ich bin ein Junge okay und ich weiß, dass du das wirklich nicht unbedingt wissen willst. Es ist nur ein Beispiel.
Also ich hab früher (so mit 11 oder 12) mit 3 Fingern begonnen (und niemand lacht jetzt wegen den Fingern :D) und jetzt ist es nur noch 1ner, mit einem Zwischenstop bei 2. Außerdem wechsle ich auch manchmal zwischen dieser und der "normalen" Methode für Jungs.

Also ich hoffe ich konnte dir helfen, gute Nacht noch und LG :-)

...zur Antwort

Schlaflos nach Jetlag?

Hallo Nachteulen, ich liege zitternd im Bett und bin hellwach. Am Donnerstag bin ich von Kalifornien nach D zurückgeflogen. Habe im Flieger 2 Stunden geschlafen. Sind gestern Abend daheim angekommen. Die Nacht konnte ich wieder nur ca 3h schlafen, und das nur unter wilden Träumen. Heute der Tag ging trotzdem relativ gut, gegen 18 Uhr bin ich auf dem Sofa für eine Stunde eingeschlafen. Wir hatten noch Besuch, diese sind um halb 12 gegangen und wir ins Bett. Ich habe Durchfall gekriegt und plötzlich richtig weinen müssen, weil ich so Angst habe heute Nacht wieder nicht zu schlafen. Ich zittere und fühle mich so leer. Habe schon beruhigenden Tee getrunken und trotzdem schaffe ich es nicht nur eine Minute ruhig hier im Bett zu liegen und versuchen zu schlafen. Ich hatte vor mehr als einem Jahr das selbe schon, dass ich (allerdings ohne Jetlag) plötzlich für eine Woche nicht bis kaum schlafen konnte. Ich steigere mich da rein und werde richtig krank vor Übermüdung. Ich habe so Angst hier im Bett zu liegen, dass ich dauernd ans Handy oder Buch gehe oder sogar überlege meinen Freund (erneut) aufzuwecken - um zu weinen und dass jemand mit mir redet. Bin so aufgedreht und spüre keine Müdigkeit. Warum steigere ich mich da so rein? Ich hatte schon vor dem Urlaub Angst, dass ich das Jetlag nicht überwinden kann und am Montag völlig platt zur Arbeit muss. Bin dort auch ziemlich eingepannt aber habe vor mit meiner Chefin zu sprechen, dass es besser wird. Morgen kommen die Eltern von meinem Freund zum Kaffee und mir wird es miserabel gehen, wenn ich weiterhin keinen Schlaf finde. Dabei ist es doch nur ein Jetlag!!! Warum mache ich mich so verrückt? In Amerika ists jetzt immerhin erst 17 uhr abends. Autogenes Training mache ich aber kann ich gerade nicht anwenden. Kann mich nicht konzentrieren. Hilfe... Wer kann mich beruhigen?

...zur Frage

Hier ein Link:
http://www.dr-mueck.de/HM_Angst/HM_Angst_wegatmen.htm

Lies es dir durch. Und ich hoffe es wird dir etwas davon helfen :)

...zur Antwort

schreib einfach mal ein lockeres "Hey" und vielleicht noch ein "wie gehts?" bro. viel glück

...zur Antwort

Geocaching/PokemonGo?
Spazieren gehen und reden?
Minigolf spielen gehen?

...zur Antwort