Den grössten Fehler macht man meist schon ganz am anfang:

Narben sind bis zu zwei jahren empfindlich auf Sonnenlicht. Und auch auf das Licht in Solarien und Schwarzlicht in Discos !!

Es gibt spezielle narbensalben mi der man einen Narbe vom fast ersten Tag eincremt. Und das rund drei Monate lang.

So lange eine Narbe noch nicht 100% verheilt ist soll man keinen Zug auf sie ausüben. Also rund vier Wochen schonen.

Leider vergessen dies die meisten Ärzte den Patienten mitzuteilen. Ist die Narbe schon abgeheitl, dann ist es eigentlich schon zu spät. man kann nur noch schlimmeres verhindern. Um eine Hässlche Narbe wegzubekommen muss man sie entfernen und beim nähen muss die unterhaut und die Oberhaut vernäht werden. Dies ist sehr aufwendig und wird daher oft nur im Gesicht praktiziert.

...zur Antwort

Du hast dir einen virus eingefangen, der genau das macht, was du siehst.

...zur Antwort

Da der Luftwiederstand in der drittendomension zunimmt verbrennst du mehr Kalorien, wenn du schneller fährst. Aber auf 100km verbrennst du mit dem Rennrad etwa 3500kdcal. Also etwa ein halbes Kilo Fett. Vorausgesetzt, dass du nichts isst.

...zur Antwort

Normale Trafos verbrauchen Strom, da es im Prinzip ein kreisförmiger Kurzschluss ist. Aber es gibt auch Schaltnetztrafos, die je nach Typ nur einmal pro Sekunde für einen Bruchteil Strom beziehen und damit Kondensatoren im Innern aufladen. Erst wenn an der Verbraucherseite Strom bezogen wird, schaltet der Tyristor und der Trafo verbraucht immer Strom. Schaltnetzteile sparen viel energie, sind aber teurer in der Anschaffung und logischerweise auch ein wenig grösser.

...zur Antwort

Es sind Eiweissshakes und Energieriegel. Und nein, es ist keine Verarsche. Es kommt immer drauf an, was du willst. Proteinshakes sind zur Nahrungsergänzung gedacht. Krafttraining verlang einen höheren Eiweissbedarf, den man eventuell den Anforderungen des Körpers ergänzen muss. 2 bis 3 Gramm pro kg Körpergewicht braucht es für einen Muskelzuwachs. Normalerweise nimmt man genügend zu sich. Aber wenn du mal kein fleisch isst, oder Vegetarier bist, dann musst du ergänzen.

Energieriegel sind einfach nur praktisch und im Bereich ausdauersport anzusiedeln. Also Radfahren über mehrere Stunden. Energieriegel sind einfach praktisch. Das ist auch schon der hauptgrund. Klar, man kann auch Bananen oder Brötchen essen oder ...... Aber mach das mal auf dem rennrad bei 30 oder 40 km/h. ausserdem kannst du die Dinger wieder mit nach hause fahren, fals du sie doch nicht brauchst. Bananen sind ut, aber davon musst du dann doch mehr mitführen, als die Trikottaschen platz hat. Aepfel haben zu wenige Kalorien, Bananen brauchen einen rucksack, Brötchen sind empfindlich auf Nässe......

Aber bis zu einer Stunde bringen Riegel nichts. Klar kann man auch jede Stunde eine Pause einlegen und Kuchen essen. Und anstelle von Proteinshakes kann man auch Magerquark essen, pute, fisch , Soja, erbsen, bohnen ..... Wie gesagt Shakes dienen zur Ergänzung und nicht als Grundlage.

...zur Antwort

Da keinen Seilzug hast, hast du weniger Reibungsverluste. Ergo weniger Kraftaufwand für die gleiche Bremskraft. Hydraulikbremsen gibt es als Scheibenbremse aber auch als Felgenbremsen. Felgenbremsen haben den Vorteil, dass sie leichter sind und auch etwas an Seitenführung vertragen. Wenn die Scheibe sich auch nur minimal verzogen hat kannst du unter Umständen gar nicht mehr fahren. Allerdings ist dann mit sicherhiet etwas gröberes mit dem Rad geschehen. Bei den Hydraulichen Felgenbremsen muss man die Speichenspannung etwas öfters justieren, als üblich.

Hydraulische Bremsen bieten dem Fahrer wesentlich mehr, als der Vorteil einer Seilzugsbremse. Einzig bei Rennrädern haben sie sich nicht durchgesetzt. Dies einzig wegen dem höheren Gewicht, da man auch die Laufräder und die Gabel entsprechend anpassen muss.

...zur Antwort

Erwärmen. Dadurch haben die Wassermoleküle mehr Bewegungsenergie. Im Gegensatz zum Volksmund gibt es keine Kälte im physikalischen Sinne, sondern nur weniger Wärme.

...zur Antwort

Also abgesehen davon, dass C wesentlich schwieriger ist, als man meint hast du die funktion Printf() nicht genügend verstanden

du schreibst printf("Die Variable E\n",E); Was fehlt ist ein Parameter anstelle für E printf("dieVariable E %c \n, E); %c gibt die Variable als Char, also Buchstabe aus, %i als int %s als String

Probier doch mal printf("Character %c Integer %i und als Zeichenkette %s\n",E, E, E);

...zur Antwort

Der Freilaufkörper ist kaputt. Ist weder teuer, noch eine langfristige Sachen. am besten gehst du damit zum Fahrradhändler. Nur so zur Erinnerung: für 60 bis 70 Euronen gibt es ein ganzes hinteres Laufrad.

...zur Antwort

Wenn Eis schmilzt, dann hat das Eiswasser eine Temperatur von 0°C. So genau, dass es bei destileirtem Wasser auf drei Stellen hinte dem Komma genau ist. Bei normalem Wasser ist es nicht mehr ganz so genau, aber mindestens 0.1°C ist schon ganz gut.

...zur Antwort

Auch wenn du alles Materiel und die notwendigen Fähigkeiten hättest, wird es dir ohne entsprechende Maschinen zur Herstellung nicht gelingen. Und fals doch, dann wird der sich drehende Teil eine grössere Unwucht haben, was zu Vibrationen führt und diese weiderum bewirken, dass sich dei Wicklungsdrähte aneinander reiben, wodurch der Isolierlack leidet und du vielfrüher deine Arbeit in Rauch aufgehen siehst. Such mak in diener Gegend nach einer Elektrowicklerei und gib denen an, welche Umdrehungszahl, welchen Wellendurchmesser.... dein Motor haben soll und für was du ihn brauchst. Wenn du den wirklich selber bauen willst, dann nimm wenigstens das "Rohmaterial" von einem alten Motor und beschränk dich auf Niederspannung und Niedrige Umdrehungszahlen.

...zur Antwort

du musst die eimasse mit der Milch und dem Zucker auf 70°C erwärmen. nach 10 Minuten sind die Salmonellen tot. Allerdings brauchst du dazu ein Küchenthermometer und mach es mit einem Wasserbad und dem Schneebesen.

...zur Antwort

Also an der kathode scheiden sich die Kationen ab und an der Anode die Anionen. Darum heissen sie auch so. Weil ein elektron zu wenig und eines zu viel also -1 plus +1 = 0 darum. Natrium scheidet sich Elementar ab. Da natrium ein kation ist wird es wohl an der kathode abgeschieden. Da natrium im Wasser nicht beständig ist wird es wohl reagieren. An der Anode hast du das Anion. Also beim Clorid könnte es Chlorgas sein, das auch reagiert. Zu was es reagiert solltest du eigentlich selbst herausfinden. Und beim OH Ion bildet sich ein Gas und Wasser. Welches Gas sollte eigentlich auch einfach sein. Eine Grüne Farbe könnte wohl vom Kupfer herrühren. und der Scahum von Wschmittelrückständen.

Aber eigentlich sind diese Reaktionen alle Standardreaktionen der Elektrochemie. Nur noch standarter ist Kupfersulfat und am standartesten ist Elektrolyse von Wasser mit Schwefelsäure.

...zur Antwort

Anabolika fördert das Muskelwachstum, aber dazu muss man genau so hart weiter trainieren, wie vorher, sonst bringt es nichts. Fals dein Freund eine schwere Krankheit hinter sich hatte oder über 70 jahre alt ist, dann ist es ok. Allerdings sind die Dosen dann unter ärztlicher Kontrolle und nie so hoch, wie bei Leuten, die sich das zeugs selber spritzen. Es hat auch ein paar unbedeutende Nebenwirkungen: Schrumpfhoden, vorzeitliche Glatzenbildung, Impotenz, schlagartiges Absetzen fürht zu einem Männerbusen, tiefere Stimme, mehr Körperbehaarung, erhöhung der Gefahr eines Blutgerinsel im ganzen Körper, und eine erhöhte Agressivität. Einzige positove nebenwirkung: man kann besser einparken ;-)

...zur Antwort

Mit Wasserkühlung für den PC. habe ich auch, weil es sehr leise ist. Heute würde ich aber eher ein labtop MB zulegen. Die Wasserkühlung hat den Vorteil, dass du den Kühlkörper nicht im gleichen Raum haben musst. Also PC in der Sauna funktioniert damit ganz gut. Man kühlt natürlich nicht nur den Prozessor, sondern auch die eingeblasene Luft, Letztere Zirkuliert im Kreislauf.

...zur Antwort

Nein, gibt es nicht. S steht für Schwefel. O steht für Sauerstoff. Was es gibt ist Schwefeldioxid. Also SO2. Das ist aber kein Element, sondern eine Chemische Verbindung. Genauer gesagt ein Gas. Löst sich in Wasser zu schwefliger Säure H2SO3, die mit Luftsauerstoff zu Schwefelsäure oxodiert. H2SO4.

...zur Antwort

Chlorophyll ist Grün. Nun gibt es bestimmte Züchtungen, wie bei Ahorn, bei denen die Blätter weniger Chlorophyll enthalten. Das sieht schön aus, hat aber einen gravierenden Nachteil: Da weniger Chlorophyl im Blatt ist kann die Pflanze auch weniger schnell wachsen. Ein solcher Rasen würde weniger schnell wachsen, und auch weniger schnell Wurzeln schlagen. Ok, man müssste ihn auch weniger oft mähen. Aber eventuell musst du dann mit viel mehr Unkraut rechnen. Eigentlich kannst du das auch selber züchten. Nimm immer die Gräser, die am meisten blau oder Rot aufweisen und vermehre nur diese. Irgendwann hast du roten Rasen. Rasen wird daraufhingezüchtet, dass er Trockenehit, Nässe, Salz, Pilze und Kranheiten besser verträgt. Er soll ein dichtes Wurzelwerk haben udn schneller und dichter wachsen, als das Unkraut.

...zur Antwort

Unbedingt ein passende Radhose und geh mit dem Rad zum Händler. Dort lässt du dier auch gleich den Sattel richtig einstellen und kaufst bei Bedarf auch einen passenden Sattel. Oben ein Radtrikot und darunter ein Funktionsshirt. Und Fahrradsocken. die sich zwar recht teuer, drücken nicht und da sie mit Silber beschichtet sind fangen sie nicht an zu stinken. Ganz wichtig ist, dass du unter der Radhose keinen Slip trägst. Sonst sind wunde Stellen vorprogrammiert. Dazu irgend eine Art Regenjacke und eine Regnhose. Einen Regenüberzug für den helm und Regengamaschen sind nicht unbedingt nötig. Regenhose brauchst du nur wenn es stärker regnet. Regenjacke aber auf alle fälle. Muss nicht aus der Rad oder Sportabteilung kommen. Noch etwas zu den Fahrradhosen: die gibt es für Damen und Herren, mit sehr dünnen, mittleren und dicken Polstern bis hin zu solchen mit Gel. Wenn Satel und Hose gel enthalten ist es zuviel. Besser ist es, wenn nur ein Tail, also Hose oder Sattel ein Gelpolster hat. Sonnenbrille nicht vergessen. Nur schon wegen Mücken, die ins Auge fliegen können.

...zur Antwort

Die Pumpe und das megnetventil kannst du paralell ansteuern, wie schon erwähnt wurde. Das Magnetventil schliesst du im Wasserkreislauf nach der Pumpe an. Wenn es keine spezielle Bewässerungspumpe ist, dann must du wissen, dass normale Kreiselpumpen einen Gegendruck brauchen, da sie sonst anfangen zu Kavitieren und vorzeitig das Ende segnen. Sie weden auch laut. Die zweite Sache ist die, dass die Pumpen nicht trocken laufen dürfen. Das ist aber kein Problem. Dazu gibt es schwimmerschalter. Den Seriell vor die Pumpe und das magnetventil verkabeln. Noch eine andere Gefahr droht der Pumpe, wenn sie zwar läuft, aber kein medium fördern kann. Dann wird das Wasser warm und die Pumpe kann überhitzen. Auch da gibt es die Lösung, dass du das magnetventil so kaufst, dass es ab einem bestimmten Druck automatisch öffnet. Gegen letzteres sind nicht alle Pumpen gleichermassen gefährdet. Da gilt je höher die leistung und der Druck desto eher überhitzt die Pumpe.

...zur Antwort

Einzelne Ventile gibt es nur noch wie schon erwähnt bei den Blitzventilen oder auch Dunlopventile. Daneben gibt es noch Presta und Schrader - Ventile,. Die einen sind solche wie am Auto. Und die anderen sind Hochdruckventile. Beide sind normalerweise an einem Schlauch befestigt. Ausnahme sich Schlauchlosreifen. Die hast du aber nicht. Sonst würdest du hier nicht fragen. Aufpumpen geht bei Schlauchlos eh nur beim Händler oder mit einem Kompressor. Unterwegs geht es nur mit den Kohlendioxidpatronen. Davon brauchst du drei: eine um den Reifen an die Wand zu drücken, eine um den Reifen hart zu pumpen und eine als ersatz.

...zur Antwort

Gegenfrage: Rennrad, Tourenrad, Crossrad; MTB; Gelände oder nur Strasse oder bides? Wenn Gelände und MTB, dann 26" Räder. Ansonsten 28" Räder- Aber beim Rennrad zählt viel mehr da Gewicht der Laufäder. Vor allem bergauf. Nur kosten gute, leichte Laufräder oft mehr als das sonstige Rad. Im Übrigen haben 26MTB und 28" Rennradreifen den selben Aussenumfang.

...zur Antwort

Ein Kilo Körperfett hat 7000 kcal. Davon kannst du als Frau drei Tage leben. Also kannst du pro woche bei einer Null-diät zwei Kilo abnehmen. Man sollte aber als Maximum in der ersten Woche ein Kilo, und dann ein halbes abnehmen. Sonst hast du Mangelerscheinungen und der Jojoeffekt ist vorprogrammiert. Wichtig ist, dass du genügend Proteine zu dir nimmst. Fett und KH kannst du reduzieren. Wenn du 100km mit dem rennrad in vier Stunden fährst, dann hast dugerade mal 2000 bis 2500 kcal verbraucht. Mit anderen worten musst du also 10 bis 15 Stunden Sport machen um ein Kilo los zu werden. Wichtig dabei ist: weniger intensiv, dafür aber länger. Die Verletzungsgefahr ist ausserdem viel niedriger. Beim sport ist es so, dass wir sofort anfangen Fett zu verbrennen. Aber es braucht eine halbe Stunde, bis wir überhaupt warm sind. Du musst ja keinen Maraton laufen. Hauptsache Bewegen. Wandern oder längere Spaziergänge verbrauchen auch Energie!

...zur Antwort

Der Programmcode ist reiner Text. Dieser wird entweder zur laufzeit des Programms übersetzt. Dies sind Interpretersprachen, wie Basic. Der Nachteil : De Programme sind langsam und gewisse Fehler werden erst beim Lauffen bemerkt. Daneben gibt es noch Compilersprachen. Der Text wird von einem Precompiler bearbeitet, dann vom Compiler überstzt und vom Linker zu einem lauffähigen Programm verlinkt. Der vorteil : dieProgramme sind schneller. Nachteil: du brauchst ein weiteres Programm m Fehler zu finden. dieses heisst Debugger. Wenn du anfangen willst, dann entweder Regina, Basic, Perl, PHP. Die letzten beiden, fals du Webserverapps. schreiben willst. Ansonsten Java oder Pascal. C C++ und C# kann ich dir nicht empfehlen. Vor allem nicht C. In C kannst du alles machen. Aber du musst auch alles machen. Und manche Programme laufen aus reinem Zufall jahrelang, trotz gravierenden Bug's.Du musst erst lernen wie man guten Code schreibt, der stabilist und erst dann kannst du rangehen und optimieren.Die meisten Programmiersprache kommen in mehreren oft auch opensourcepacketen daher. Von daher ist der Einstieg bis auf die Nerven kostenlos.

...zur Antwort
ja!!!

Wenn Eisen oxidiert, dann bekommt man Eisenoxid. Dieses Eisenoxid ist an der Oberfläche und dringt nicht weiter in die tiefe des Eisens, da es eine kompackte Schicht bildet. Hammerschlag ist eine Eisenoxidschicht. Geschiet die Oxidation in gegenwart von Wasser, dann bildet sich nicht nur Eisenoxid, sondern das Eisenoxid bildet Komplexe mit Wasser, Oxid und Hydroxidionen. Es gibt an die 50 verschiede Verbindungen von Rost.

...zur Antwort

So lange du am Dach keine Arbeiten machen musst oder jemand allergisch ist besteht kein handlungsbedarf. Hornissen werden nachts vom Licht angezogen. Deshalb einfach nachts das Fenster Schliessen. Im Allgemeinen sind Hornissen recht umgänglich und viel weniger agressiv als Wesepen und viel weniger giftig als Bienen. letztere haben etwa 35 bis 50 mal Mehr Gift. Wenn es notwendig ist, dann weiss die Feuerweht, die Geminde einen Imker, der die Tiere umsiedelt. Die Umsiedlcung geschiet normalerweise nachts oder in den Abendstunden in einen Speziellen Nistkasten. Dieser wird an geeigneter Stelle aufgestellt. Der Ort muss mindestens 3 Kilometer von jetzigen entfernt sein.

Da Hornissen viele Frassinsekten vertilgen werden sie auch in der Biolandwirtschaft eingesetzt, sofern der Bauer dies möchte und es genügend völker hat.

So, wie du das schilderst habdenlt es sich eher um Wespen. Aber es könnten auch in seltenen Fällen Hornissen sein. Da diese geschützt sind kannst du bei der Bekämpfung der Tiere eine Geldstrafe bis Gefängnis bekommen.

Die Fachgemässe Umsiedlung ist von land zu Land und bei euch unterschiedlich. Noch eines: Hornissen zeihen niemals ein zweites Mal ins gleiche Nest. Also wirst du die nächsten jahre Ruhe haben, wenn es Hornissen sind.

...zur Antwort

Du kannst es in der Theorie ausrechnen. Aber bei 0.5g hat Luftwiederstand  schon einen recht grossen Einluss. Ohne diesen rechnest du 5.5 Sekunden * Erdbeschleunigung = 54 m/Sekunde (aufgerundet). nun hast du die Geschwindigkeit. Du willst aber die Strecke und die ist S = V *V / 2 / 9.81 = 148 Meter

...zur Antwort

Wenn du Muskelaufbau machen willst, dann solltest du zwischen 6 und 10 WH machen können. mehr nicht. Und insgesammt bis 12 Sätze. Das Variieren der Sätze und auch der Anzahl WH beim Krafttraining macht man, wenn man nicht mehr weiterkommt, um dem Muskel einen neuen Reiz zu geben. eine andere Möglichkeit ist eine andere Übung für den gleichen Muskel. Also mach ein paar Trainings eine V ( mit wenig Gewicht anfangen und immer steigern, aber immer zwischen 6 und 10 WH bleiben), dann ein X, dann ein Ei, dann ein A und danach wie vorher.  Oder du Variierst bei jedem Satz die anzahl WH beim selben Gewicht.  Wichtig ist nur, dass der Muskel neue Reize bekommt. Mach allerdings diese suboptimalen Einheiten nicht zu lange. ich würde vieleicht zwei wochen solche einheiten einschieben, länger nicht. manche Trainer sagen höchstens zwei Trainings hintereinander.

Schlussendlich merkst du recht schnell, was gut ist und was nicht.

...zur Antwort

Organische Säuren haben die COOH -Grupe. Einige davon kennst du aus dem tägliche Leben: Ameisensäure, Essigsäure, Citronensäure eventuell auch Weinsäure.

Anorganischen Säure fehlt diese Guppe. Beispiele hierfür sind Salzsäure, Schwefelsäure, salpetersäure nur um die wichtigsten zu nennen.

...zur Antwort

Chlorid, Bromid und Jodid weisst du mit konzentreiter Schwefelsäure nach. Die Gase Chlor, Brom und Joddämpfe treten aus. Dazu brauchst du die dinger noch nicht einmal zu lösen. In Lösung nimmst du silbernitrat und bekommst eine weisse, ggelblichweisse und eine hellgelbe fällung. Calcumverbindungen bilden mit Phosphaten unlösliches Calcuimphospaht. Salzsäure wird durch Schwefelsäure ausgetreiben und mit silbernitrat auf einem Löschblattschteiffen der mit Silbernitrat getränkt ist nachgewiesen. Essigsäure -> Bleiacetat -> Salzsäure Bleichlorid. Naoh treibt Ammoniumsalze aus-> Ammoniak. nachweis mit nassem pH-Indikatorpapier.

Zum Calcuim gibt es noch tiefergehende Tests -> Calzium lässt sich gut komplexieren. Nur habe ich die im Moment nicht im Kopf.

Allerdings muss ich sagen, das quali keinen sinn ohne Experimente macht.

Zusatz : Flammenfärbung !!

...zur Antwort

Ethanol-Wassergemische sind brennfähiger, je höher die Temperatur ist. Zum Flammbiren nimmt man allgemein Sprituosen mit einem Alkoholgehalt von 55% und höher. Bekanntestes, aber falsch verstandenes Beispiel: Strohrum. Ist 80%, gut geeignet zum Flammbieren und auch dafür gedacht. Ansonsten kannst du in der Apotheke 96% Feinsprit zur Erhöung des Alkoholgehaltes kaufen.

...zur Antwort

#include <stdio.h> sizet fwrite(const void *buffer, sizet size, size_t count,FILE *stream);

fwrite() und write() sind schneller als fprintf, aber sie schreiben nur binär und du musst die Menge der Bytes angeben. Je nach System wird aber erst geschrieben, wenn du die Datei mit close() oder fclose schliesst. Bis dahin werden die Daten in einem Puffer gespeichert. Beide Funktionen schreiben auch NULL und alles, was dahinter ist.

...zur Antwort

Wenn du schreiben willst: Die Musik der Gitarren ist laut, dann heisst es: la musica de los guitarros es alta. Wenn du schreiben willst, dass die Gitarrenmusik(en) generell laut sind, dann ist es: Las musicas de los guitarras son altas. Wenn du aber schreiben willst, dass diese musik der gitarren im moment laust ist, dann ist es : La musica de los guitarras esta alta. Wenn du "ser" benutzt, dann ist es ein immerwärender Zustand. Wenn du "estar" benutzt, dann ist es ein momentaner Zustand.

...zur Antwort

Beim aussähen weist du bei keinem Baum wie gut der Baum sein wird. Normalerweise macht man folgendes: man züchtet einen Wildstamm und okuliert dann die Sorte, die man haben will. Da Pflaumen und Zwetschgen sehr nahe bei einander sind kannst du auch eine Zwetschgenbaum nehmen. Das Okkulieren hat auch noch den vorteil, dass du mehr als eine Sorte Edelreiser aufpfropfen kannst. Und bis die ersten Früchte kommen dauert es nur ein bis zwei Jahre. Du könntest natürlich auch eine Stecklingsvermehrung versuchen.

...zur Antwort

Da steht es doch: Fehlercode 502. Bedeutet, dass der Server ein Problem hat. Er findet entweder die nötigen Dateien nicht, oder es wird gerade ein Backup gemacht und er kann deshalb nicht darauf zugreiffen....
Wichtig ist nur, dass du jetzt noch nicht rein kannst und du nichts falsch gemacht hast.

...zur Antwort

26 Zollreifen sind etwas kelienr und man kannsie besser zu einem kleineren Rahmen anpassen, desshalb werden 26 Zöller auch hauptsächlich im Mountainbike bereich verwendet. Der Rollwiederstand wird aber hauptsächlcih von folgenden Faktoren bestimmt: Das Profil der Reifen, dem Querschnitt oder dicke und dem Druck. ein Gröberes Profil ist bessser auf naturstassen, ein feinerees oder gar ein Slick ist besser auf Asphalt. Ein dickerer Reifen ist bequemer also ein schmaler Reifen und bieter einen geringeren Rollwiederstand.

ABER nur bei gleichem Druck!!!!!!!

Mit anderen worten ist ein schmaler reifen, den du bis 8 Bar pumpen kannst zwar unbequemer aber roll viel leichter asl ein dicker reifen, den du nur mit zwei Bar pumpst.

Viel wichtiger als der Reifen ist die Auswahl des Fahrrades: Soll es ein Mountainbike werden, dann nimm ein Fahrrad mit 26 Zoll , ansonsten eines mit 28 Zoll.

Wenn du ein schnelles Rad haben willst, dann kauf ein Rennrad. Wenn du auch ins Gelände willst, dann entweder ein Crossrad oder ein Mountainbike.

...zur Antwort

Agar Agar ist ein Eiweis. Ein Pflanzliches eiweiss und Es wird durch Hitze zerstört. Einmal zu warm und weg ist der Verdickungseffekt. Wenn es einmal dick ist, dann keinesfalls wieder umrühren.

Du musst die torte auseinander nehmen, die füllung rausnehmen und nun hast du drei Möglichkeiten: entweder wider Agaragar, oder Gelatine einweichen, in ganz wenig wasser erhitzen und unterrühren oder Notafllrezept für Faule nach Fritz64 anwenden:

Nimm pro halben Liter einen Beutel Puddingpulver zum kaltanrühren. Untermischen fertig.

Probier erst einmal eine Beutel. Nachschütten kannst du immer noch.

...zur Antwort

Dazu müsstest du einen Filter auf dem Server entsprechend einstellen. Das Problem dabei ist: Die wenigsten Provider haben solch einen Filter, und das noch grössere Problem die meisten Fehlermeldungen, wenn sie denn korrekt wären, werden ignoriert.

Das ist nicht weil es die Provider so machen wollen, sondern weil sie gezwungen sind. Wenn du auf eine Junkmail antwortest, dann bekommst du noch mehr. Da der Server des Providers nicht weiss ob es nun Junk oder etwas anderes ist, wird die Mail entweder auf dem Server abgelehnt oder der Versender bekommt ein "ok", aber die Mail wird gelöscht.

Korrekte Internetmail ist nur möglich, wenn es keine Junkmailer mehr gibt. 90% oder mehr der Rechenkapazität wird nur darin verbraten Spam zu filtern.

...zur Antwort

Ich würde vier Beine kaufen, die Schubladenmöbel kaufen, und eine Platte kaufen. Zusammen bauen und darauf mit kanthölzern eine zweite Platte aus Glas legen. Nun hast du eine untere Platte, die du optisch udn praktisch gestalten kannst wie du willst. Zum Beispiel mit offenen Schubladen. Hat den Vorteil, dass du immer siehst, was drinn ist. Oder du legst die aktuellen arbeiten auf die untere Platte, oder Ansichtskarten, Steine, Fotos, ......

Du kannst natürlcih auch zusätzliche Ablagen einbauen. Entweder als eine Art Schublade zum Herausziehen oder zum herausdrehen. Und überleg dir mal wie du das mit den Dingen machen willst, die eventuell nur Platz verschwenden, wie ein Drucker auf dem Schreitisch. Den könnte man in einer speziellen Schublade versorgen oder eine Ablage bauen, damit das Papier nur durch einen Schlitz auf den Schreibtisch kommt. Auch die Tastatur könntest du ein wenig versenken..... Ok, dann geht das mit der Glasplatte nicht mehr ganz.

...zur Antwort

Ein Ficus verträgt sehr gut Zugluft. Aber nur wenn er gesund ist. Das heisst alle zwei jahre umtopfen und dabei die Wurzeln Abschneiden, damit es wieder Platz im Topf gibt. Etwa einen Drittel ist ganz gut. Auffüllen mit frischer Erde oder Kompost. Genügend giessen. Wenn du willst, dann stell ihn bei solchem wetter wie wir es jetz haben nach draussen. Er braucht etwa eine Woche um sich an das stärkere Licht zu gewöhnen. Wenn du ihn gleich in die volee sonne setzt, dann bekommt er Sonnenbrand, verliert alle Blätter und auch die Spitzen aller Zweige. Frost oder Schnee verträgt er nicht. die Blätter fallen ab, kommen aber wieder. Der Zuwachs im Freien ist dem gegenüber im haus enorm. Angst vor Ungeziefer oder krankheiten brauchst du weniger zu haben, als wenn er im haus bleibt.

Die beiden Ficus im Geschäft sind nun schon seit drei Wochen draussen. Die ersten zwei Wochen waren sie noch im Gebäudeschatten und seit anfangs dieser woche sind sie an der Sonne. Der Schritt bis zur vollen Sonne war diesmal aufgeteilt in zwei Schlechtwetterperioden. Blätter habe ich dieses jahr dank des Wetters keine Verloren. Draussen musst du natürlich viel mehr, also fast täglich, giessen.

Zugluft ist nicht gut für geschwächte Pflanzen, die zu wenig Licht, Wasser oder Nährstoffe bekommen, oder die nasse Füsse haben.

...zur Antwort

zwei Möglichkeiten: die mail wird als unzustellbear deklariert, dann bekommst du eine Fehlermeldung. Die Mails wird als Spam bewertet und nun stehen dem Betreiber folgende Möglichekiten offen: Die mail trotzdem zuzustellen. Die mail auf ein Spamkonto zu verschieben. Die mail zu löschen und dir ein Refused, zu senden: Die Zustellung dieser Nachricht wurde abgelehnt.... Die Mail zu löschen und dir zu schreiben: Benutzer unbekannt. Oder dir ein Ok zu senden und die Mail zu löschen. Damit eine Mail als Spam gewertet wird braucht es nciht viel drei x neben einander reichen unter Umständen schon

...zur Antwort

Oh Gott, es ist wirklich schlimm. Keiner der bisherigen Schreiberlinge hat ein Ahnung. Wenn du ein Gas, und Wasserdampf ist ein Gas, das unter Druck steht ablässt, also im die Möglichkeit zur Expansion gibst, dann kühlt sich das Medium ab. Mit dem Druck sinkt auch die Temperatur. Da Wasser einen Kritischen Punkt von 374 °C hat wird sich der Dampf oberhalb wie jedes andere Gas verhalten. Es gibt keine Flüssige Phase mehr!! Lässt du noch mehr Druck ab, dann wird die Temperatur weiter sinken und unterhalb von 374 °C wird das Wasser wieder anfangen im Behälter zu kondensieren.

Wir selber haben einen Schwarzdampferzeuger der 350Liter Inhalt aufweisst und bei rund 180°C 10 Bar hat. Wenn du nun dort den Dampf ablässt, dann wird der Dampf ausgeblasen, der Druck und somit auch die Temperatur sinken!!! Da das Wasser noch auf 180°C ist, verdampft sofort Wasser, aber da die Verdunstung sehr viel Energie braucht ( etwa 500 mal so viel Energie wie Wasser um ein Grad zu erwärmen) kühlt sich die Flüssigkeit relativ schnell und ohne sichtbare Verzögerung zum Druck ab. Um den Druck ganz abzulassen braucht es gerade mal 4-5 Minuten. (also 4 Minuten um 500 Liter 180°C warmes Wasser auf 100°C abzukühlen) Steigt der Druck wieder an, dann hast du im Übrigen Luft im System, was auf keinen Fall sein sollte. Interessanter ist die Aufwärmphase: Es braucht 30 Minuten, bis du von 20 auf 100°C bist, aber nur deren 8 Minuten von 100° auf 180°C

...zur Antwort

Das einzige das man nicht fälschen kann ist die IP Des Sender-Emailservers. Alles andere ist reiner Text!! Und wer noch ein klein wenig etwas von Email versteht, kann die auch mit Telnet versenden, ganz ohne Provider und dadurch ist allem Tür und Tor geöffnet. Es geht wirklich erschreckent einfach. Fast noch einfacher als meine Tippfeller.

Allerdings ist in der Email der beleidigten auch der Header und die Ipadresse und daraus lässt sich einiges mehr lesen als man meint. Die Provider führen ein Logbuich, wer zu welcher zeit welche Email über ihren Server versendet hat und welches die ausgangs IP Adresse ist. Sofern Polizei und der Provider etwas vom Internet verstehen.

...zur Antwort

Akkus werden in einem nicht definierten Zustand ausgeliefert. Um den Akku "zu Aktivieren" musst du ihn erst einmal 24 Stunden aufladen und danach ganz entladen. Danach wieder ganz aufladen und nun sollte er 100% Leistung haben. Bei Nickelcadmium akkus musst du den Vorgang 3 mal machen. NiMHakkus haben keinen oder fast keinen Memoryeffekt, aber sie haben nur eine bestimmte Anzahl Ladezyklen. Daher nach Möglichkeit immer ganz entladen, respektive erst aufladen, wenn der Akku leer ist. Geht natürlich nicht immer

...zur Antwort

Einen anderen Käse, als denjenigen, den du drin hast. Einzige bedingung: er muss frisch sein. Sahne oder gar saure Sahne gehen auch. Ansonsten kannst du den Wein auch separat aufkochen. Du merkst dass der Wein zu kochen beginnt, dann einen Moment scheinbar aufhört und dann wieder kocht. zu erst verdampft der Alkohol, danach muss die Temperatur gesteigert werden und erst jetzt beginnt das Wasser zu kochen. Gib etwas Stärke dazu, wenn es zu dünnflüssig wird. Stärke vorher in ein wenig Wasser auflösen. Wenn du es gerne luftig haben willst, dann kannst du etwas Backnatron oder Backpulver zugeben. Mit etwas meine ich probier erst mit maximal einem halben gestrichenen Teelöffel. Vorsicht beim Backpulver, dieses dauert ein Weilchen, bis es luftig wird. Ah, und für den Geschmack gibt es diese kleinen Backaromen. Die sind ganz gut.

...zur Antwort

Da Dosenfutter gleich nach der Ernte gewaschen, blachiert, in die Dose kommt und anschliessend so kurz wie möglich Pasteurisiert wird, hat Dosenfutter oft mehr Vitamine, als normale Feldfrüchte, die geerntet werden, fünf Tage irgendwo rumliegen, bis sie gekauft werden, zu Hause noch mal fünf Tage rumliegen bis sie verzehrt werden. Wenn du aber frische Ware gleich beim Erzeuger kaufst, dann hat Büchsenfutter sicher weniger Vitamine.

...zur Antwort

Da die Schweiz nicht zur Eu gehört kommt die Sendung an zwei Zollstellen vorbei: Dem Deutschen Zoll, der gewisse Ausfuhrbeschränkungen überprüft, sofern vorhanden, und der Schweizer Zoll, der jedes Packet öffnet, ausser es sind Firmen, wie Amazon, die den Inhalt der Sendungen schon im Vorfeld absenden. Aber die Deutsche und die Schweizer Post behandeln Sendungen, die über die Greneze gehen als B-Post. Eine schnelle Amazonsendung dauert 3 bis 5 Arbeitstage. Wenn es schnell geht, versteht sich. Express behandelt jedes Land für sich. Wenn ich etwas mit Express nach Hamburg schicke, dann ist der Express nur von Zug nach Basel. Und dort wartet das packet bis sich der Zoll bemüht hat. Danach geht es ganz normale Bummelpost. Umgekehrt übrigens auch.

...zur Antwort

Es gibt die ASCII Tabelle. diese umfasst 256 Zeichen und fast jedes Land hat einen eigenen Zeichensatz. Daneben gibt es den Doublebyte Zeichensatz. Der Umfasst +- 64000 Zeichen. Die meisten sind natürlich leer. Alt drittes gibt es noch UTF-8. Dieser Zeichensatz enthällt alle Zeichen, Kann ein bis vier Bytes umfassen und sovol von links nach recht, als auch von rechts nach links codiert werden. Aber alle haben eines gemainsam:

Drück die linke ALT Taste nieder und tipp auf dem nummerischen Zahlenblock die entsprechende zahl ein. Welche Zahlen welchen Code besitzen erfährst du im Netz. Such mal nach DBCS oder UTF-8

...zur Antwort

Ich habe manchmal das Gefühl, dass der support die beanstandeten Fragen gar nicht liest, sondern gleich entledigt. Man könnte beanstandete Fragen auch erst mal "stilllegen" und nach dem durchlesen entscheiden, ob da nur einer überall alles beanstandet oder ob es die Frage wirklich wert ist gelöscht zu werden.

...zur Antwort

Mäuse verlieren immer ein wenig Harn. Da Mäuseurin in der Sonne das UV Reflektiert und Greifvögel UV sehen sind Mäuse eine leichte Beute für Greifvögel. Man kann das auch mit einer speziellen UV Kamera sichtbar machen. Man erkennt sofort die oberirdischen Mäusewege und die Ein und Ausgänge der Bewohner, da sie dort wie Fleckenin der Lnadschaft sind. Da Mäuse sehr gern ihrer eigenen Spur folgen haben es die Greifvögel noch einfacher.

...zur Antwort

Klar kannst du das günstigere nehmen.Das Salz für Regenerier Anlagen ist nicht so trocken und enthält ekine Reiselungsstoffe ( Stärke oder gemalener kalk) wie normales Kochsalz. Wir beziehen regelmässig eine Palette a 800kg. Ok, die anlage ist minim grösser.

...zur Antwort

Jokesteuerung. Wenn es ein Vergaser ist, dann ist das Jokekabel am Vergaser zu fest angezogen. Bei einem einspritzer spritzt er zuviel ein. In beiden fällen ist das Gemisch zu fett für die Motortemperatur.

...zur Antwort

Serotonin ist ein Neurotransmitter der für unser Wohlbefinden sehr wichtig ist. Sonnenlicht regt die Serotoninproduktion an. Serotoninmangel wirft uns in eine Depression. Zuviel davon ist auch nicht gut. Mein Rat: lass die Finger davon.

...zur Antwort

Den Blitz interessiert es nicht, ob du nun die Sicherung rausgenommen hast oder nicht. Wenn der eine Distanz von mehreren hundert Metern, bis Kilometern überwinden kann, dann schafft der Blitz auch die paar Centimeter der Sicherung. Da die Phase eh nicht geerdet ist, kommt die phase nicht als Gegenpool in Frage. Wenn, dann würde und wird der Blitz in die Erdung einschlagen. Und auf der sitzen noch keine Sicherungen.

...zur Antwort

Wenn es weh tut, dann kann die Person mit der Nadel nicht stechen. Entweder sie Wartet zu wenig lang, bis die Venen richtig gestaut sind.

Sie wartet zu wenig lang und das Desinfektionsmittel ( Isoprpanol) ist noch nicht verdampft. Dann brennt es wie ein Wespenstich.

Sie sticht zu steil und sticht deshalb leicht durch die Vene.

Sie sticht daneben.

Sie Sticht durch die Vene durch und landet im Fleisch.

Sie drückt beim Rausziehen der Nadel zu fest und schlitzt damit die Venenrückwand auf.

Wenn jemand stechen kann, dann sollte man nichts spüren, wenn man nicht hinschaust.

...zur Antwort

Geh mal zum nächsten Zoohändler. Ansonsten: Man muss ein Aquarium belüften und das Wasser sollte mit einer Pumpe durch einen Filter gesäubert werden. Schaum mal bei http://www.eheim.de vorbei.

...zur Antwort

Jup, kannst du ohne Probleme machen. Die Zahl vor dem W steht für Winter udn ist die Viskosität bei 0°Fahrenheit. die 40 ist die Betreibstemperatur und wird bei ca 80°C gemessen. Die Tabellen sind unterschiedlich. Ein Motorenöl 5W50 ist bei 0°F geanu so dünn oder dickflüssig wie bei Betriebstemperatur. Jede Ölsorte hat ihre eigenen Viskositätstabellen. Wichtiger ist eigentlich die Qualität des Öl's zum Beispiel braucht ein Turbodiesel ein besseres Öl, als ein Rasenmäher. Allerdings sind da die jahre der Entwicklung und Forschung aussen an mir vorbeigegangen, um dir da noch mehr sagen zu können. Ausser, dass es spezialöle für Oldtimer gibt. manche Oldtimer darf man nicht mit einem modernen Schmierstoff versorgen.

...zur Antwort

Dazu brauchst du einen Dengelhammer, den du für nichts anderes benutzt, ein Dengel-Eisen und jemand, der Dengeln kann der dir das zeigt. Du hälst das Sensenblatt mit der unterseite nach oben und legst das Blatt vorne wo die Schneide ist auf das Dengeleisen,. Nun Klopfst du mit dem Hammer, genauer gesagt mit dem Breiten Teil des hammers, so drauf, das sich das Metall der Sense so dünn und scharf austreiben lässt wie wenn es vorne ein Rasiermesser ist. Richtig dengeln ist eine Kunst für sich. Wenn du mit der Spitzen Seite des Hammers das Metall treibst, dann wird das nie etwas. Genau so, wie wenn du Schmirgelpaier, Flex, Schleifstein oder was auch immer nimmst. Eigentlich schärft man das Blatt in einem einzigen durchgang. Bei jedem Schlag verschiebst du das Blatt um etwa 5 Millimeter. Das Einzige was du nun noch zum Mähen brauchst ist ein Wetzstein und Gras. Aber wie gesagt: Es ist eine Kunst und die lernt man nicht an einem Tag. Das Dengeleisen wird in manchen Gegenden auch Amboss genannt. Der hammer ist etwa 250g bis ein halbes Kilo schwer und hat einen relativ kurzen Stiel, da du sehr Präzise zuschlagen musst. Schlägst du zu wenig, dann wird die Klinge nicht scharf, Schlägst du zu stark, dann bekommst du einen Riss, schlägst du zu weit hinten bekommst du eine Ausbuchtung, und schlägst du zu weit vorn dann bekommst du eine Welle.

...zur Antwort

Der Igel selber hat damit keine Probleme. Der findet sich schon zurecht. Neben der Verkehrssicherheit solltest du ein Flohpulver mitnehmen. Igel haben im Normalfall unmengen an Ungeziefer am Spazieren. Handschuhe aus Leder sind im übrigen auch recht erfolgreich. Und das einpudern ist eigentlich auch keine Sache, denn so lange sich der Igel bedroht fühlt, rennt er nicht weg und hält still.

...zur Antwort

Ettikettenspray oder auch Ettikettenlöser genannt. Bekannt ist mir "Solvent 50". Einsprühen, fünf bis 10 Ninuten warten und die Etikette abziehen. Sollten noch Leimreste vohanden sein, dann einsprühen, eine Minute warten und mit einem Einmalpapiertuch abwischen. Ist zwar teuer, aber seinen Preis wert.

...zur Antwort

Mehr als 6 bis 8 Jahre würde ich die nicht benutzen. Der Gummi altert und dadurch bilden sich kleinste Risse, durch die Luft entweicht. Durch den verminderten Luftdruck erwärmen sich Lauffläche und Karkasse übermässig stark, wodurch Reifenplatzer möglich werden. Darum gibt es die meisten Reifenschäden bei schönem Wetter auf der Autobahn. Bei Regen wird der Reifen gekühlt und bei kurzen Strecken kann er sich nicht genug erwärmen. Ist ein Reifen mehr als "handwarm", dann würde ich mal die Luft kontrollieren.

...zur Antwort

Wenn eine Leuchtstoffröhren ausgeschaltet ist braucht sie keinen Strom. Aber eine Leuchtstoffröhre hat nur eine bestimmte Anzahl von Einschaltvorgänge. Aber rechnen wir doch einmal: Sagen wir der startvogang würde 5 Sekunden dauern. Die Röhre verbraucht 40 Watt in der Stunde und nehmen wir an das der Startvorgang dem Stromverbrauch von 5 Minuten entspricht. das sind dann 40 Watt /60 Minuten * 5 Minuten = 3.333 Watt. Un das in 5 Sekunden sind auf die Stunde hochgerechnet: 3.3333 / 5 * 3600 sind 2400 Watt. Das sind 10 Ampere und bei schnellen Schaltautomaten würden dir die immer wieder rausfliegen. Eune Kombination mit zwei Leuchtstoffröhren könntest du so auf gar keinen Fall starten. und bedenke, dass es bei den heutigen Systemen nicht mal mehr zwei Sekunden dauert, bis die Röhre brennt. Heutige Röhren vertragen auch mehr Startvorgänge als frühere. So ab etwa 5 Minuten sollte man das Licht ausschalen, weil die Stromersparnis dann grösser ist, als die verkürzte Lebensdauer kostet.

...zur Antwort

Grundsätzlich gibt es mehrere Möglichkeiten. Man destileirt das Wasser, oder man benutzt die Umkehrosmose. wikipedia erklärt das gut genug. Bei der Destilation hast du mehrere Möglichekiten: man erhitzt einfach das Wasser und das wars. man erhitzt das Wasser, aber man benutzt eine Turbine, die auf der einen Seite ein Vakuum erzeugt. Dadurch kocht das Wasser schon viel früher. Unter 20°C ist kein Problem. Also kannst du mit der Umgebungswärme heizen. Die turbinge führt den Wasserdampf auf die Druckseite. Der Wasserdampf kondensiert. Diese Methode braucht eine Elektromotor für die Turbine und kommt mit relativ wenig Energie aus. Dritte möglichkeit : wenn man warmes Oberflächenwasser und kaltes Wasser (aus der Tiefe hat, geht es noch besser. Man hat ein Becken,in das das warme Wasser geleitet wird. Man hat ein zweites Becken. èber dem zweiten Becken ist ein Kühler angebracht, der mit dem kalten Wassser gespiesen wird. Dadurch gibt es einen Unterdruck und es verdunstet viel mehr Wasser auf der warmen seite. Stellt man zwischen den beiden Becken noch eine Turbine auf, dann kann man daraus Strom gewinnen. Der erste prototyp steht auf einer der Inseln um Hawaii.

...zur Antwort

Hast du schon mal die üblichen Geruchs-neutralisier tipps probiert? Schale mit Essig aufstellen, oder eine Schale mit Kaffee füllen und aufstellen? Ansonsten kannst du auch Holzkole in eine Schale geben und die aufstellen. Holzkohle absorbiert alle Gerüche. Aktivkohle beschichtete Filtermatten für den Küchenabzug (eine seite ist schwarz) gehen auch und haben den Vorteil, dass du sie morgens auflegen und Abends wegnehmen kannst. Am besten wäre: Plastikfolie auslegen, ein paar latten darüber, dann die Matraze darauf legen, auf die Matraze eine Schale mit Aktivkohle, oder zerkleinerter Holzkohle und dann die Matzraze mit der Plastikfolie zudecken. So verflüchtigen sich die Gerüche und werden von der Aktivkohle gebunden, ohne dass sie sich im ganzen Raum ausbreiten. Aber auch diese Methode wird einige Zeit dauern udn die Matraze muss durch und durch trocken sein, da sich bei einer feuchten Matraze Schimmel bilden kann. Aktivkohle ist nichts anderes, als gemalene Holzkohle.

...zur Antwort

Der Luftdruck wird vom Fahrzeuggewicht und vom Reifentyp bestimmt. Da Winterreifen von der Bauart gleich sind, wie Sommerreiffen und dein Fahrzeug im Winter gleich schwer ist, musst du auch den gleichen Luftdruck füllen. Anders ist es, wenn du Ballonreiffen hättest, die man für Sand braucht. Wenn du zu wenig Druck im Reiffen hast, dann wird der Reiffen schnell warm. Generell gilt Harter Untergrund harter Reifen, weicher Untergrund, weicher reifen. Ein erniedrigter Luftdruck bringt allenfals etwas bei Schnee. Kommst du aber wieder auf eine geräumte Strasse musst du wieder aufpumpen. Ein Reifen für 160km/h mit dem richtigen Luftdruck braucht auf den Testanlagen bei 300km/h etwa 2 Stunden, bis er platzt!! Mit nur einem bar geht es etwa 10 Minuten.

...zur Antwort

Du musst den passenden Windows Treiber für den Wide Monitor installieren. Der Windowsdrucker fragt den GDI also das Grafik display interface ab. Jeder Fehler auf dem Monitor wird auch auf den Drucker übertragen.

...zur Antwort

Der Kochprozess kann Kohlehydrate so spalten, dass sie vom Menschen oder von Bakterien in der Darmflora aufgenommen, weiter gespalten werden kann in eine Form, die wir verwerten können. Oder durch den Kochprozess wird Wasser entzogen. Desshalb hat Knäckebrot auch mehr Kalorien, als normales Brot. Die Menge ist immer auf 100g gerechnet. Und je nach dem Ist der Wassergehalt unterschiedlich.

...zur Antwort

Ja, es geht sogar noch weiter: In Teilen Spanien ist es der Tag, an dem man die Geschenke bekommt. War hier auch so, wurde dann aber von den ersten Christen auf Weinachten verschoben, da die Heiden sich nicht vom Mittwintersonnenwendefest abbringen lassen wollten.

...zur Antwort

Dazu musst du den Jagdaufseher, oder wie die Stelle heisst, fragen. Der sieht sich die Spuren an und kann dir anhand der Frassspuren sagen, welches Tier es war. Wenn es ein Wildtierschaden ist, dann zahlt, zumindest in der Schweiz, der Bund den Schaden. Der Jägdaufseher ist kostenlos. Oft sind es Hunde, die andere Tiere reissen.

...zur Antwort

Praktische Anschaung der Osmose: Nimm mal einen Topf oder eine Schüssel, füll sie mit Wasser und leg eine Wurst rein. Die Wurst quellt auf, da der Salzgehalt in der Wurst grösser ist, als im Wasser und weil Wasser besser durch die Wurstpelle dringen kann als Salz. Würdest du nun so lange Salz ins Wasser geben, bis der Salzgehalt im Wasser grösser ist, als in der Wurst, dann schrumpft die Wurst. Das gleiche passiert in unserem Körper vorab mit den roten Blutkörperchen, wenn wir Salzwasser oder Wasser trinken, das fast keine Mineralien enthält.

...zur Antwort

Es gibt Energiemesser. Den zwischen Steckdose und Verbraucher stecken. Such mal nach Energiemssgerät. Conrad hat zum Beispiel solche schon ab 12.95€ Aber generell verbrauchen Glübirnen mehr Strom, als LED's. Allerdings weiss ich nicht, was deine Nachbarn dazu sagen, wenn du nachfragst, ob du denn mal kurz messen darfst.

...zur Antwort

Du sollst am Anfang den Korkenzieher schräg halten, so dass die Spitze senkrecht nach unten zeigt. eine viertel Umdrehung machen und nun den Korkenzieher auf richten. Es gelingt im Übrigen besser, wenn du den Korkenzieher nicht zweischen den Knien hast, sondern auf Augenhöhe und den Korkenzieher fast ohne Kraftaufwand hineinedrehst.

...zur Antwort

Bei manchen Entwicklungsumgebungen kannst oder musst du die Umgebung beim Start angeben. Ansonsten wird ein vorgegebener Wert angenommen. Schau dir mal

include <locale.h>

char *setlocale(int category, const char *locale); an. Ansonsten kann es durchaus sein, dass dein Programm nur auf deinem PC "falsch" läuft oder nur im Debugger falsch angezeigt wird, weil der seine eigene Umgebung hat.

...zur Antwort