sag einfach ihre sind größer :P

...zur Antwort

das ist doch nicht peinlich ... was meinst du wie viele eine brille tragen ^^

...zur Antwort

du MUSST dich für den tanzkurz anmelden ? ^^

...zur Antwort

Ex hat mich gestern benutzt - wie komme ich damit klar?

Hallo ihr!

Ich (weiblich) und meine Ex sind seit gut 4 Monaten getrennt. Ich bin 22, sie ist 18. Die Reife bei uns war immer zu unterschiedlich, aber das Gestern schockte mich. Ich fing schon an, sie langsam zu vergessen, besonders, als sie mir dauernd von diesem Mädchen erzählte, dass sie so mag. Gestern kam dann eine Nachricht von meiner Ex (die ich mal Lea nenne). Lea meinte, sie will mich unbedingt sehen und will reden. Ich fuhr verwundert zu ihr in die Stadt und wir setzten uns in den Park. Mir fiel auf, dass sie sich dauernd annäherte. Sie nahm meine Hand und plötzlich küsste sie mich intensiv. Ich war ziemlich erschrocken. Danach wollte sie in ein Geschäft gehen. Wir liefen umher und als sie einen Pullover anziehen wollte, meinte sie, ich soll mit zu den Umkleiden um sie zu beraten. Sie zog mich dann in die Umkleide, zog ihren Pullover aus und fing an, mich locker 6 Minuten am Stück zu küssen. Unser Treffen war nach 3 h vorbei und sie meinte "ich melde mich <3" und küsste mich nochmal.

Ich war völlig verwirrt. Na ja, ich schrieb ihr dann, was das war und von ihr kam "Das war meine Euphorie. Hab halt deine Küsse vermisst. Fühlte nach dem ersten Kuss aber, dass das nix bringt. Sorry, bin ein Ar. Ich mag ja das andere Mädchen da." Ich rief sie an und geigte ihr meine Meinung. Dann schrieb ich ihr Mädchen da an, da es die Wahrheit verdient hat. Dieses Mädchen war überrascht und ich hörte Sachen, die mich schockten. Lea, also meine Ex, machte sich wohl direkt nach der Trennung an sie ran, erzählte private Sachen von mir und zeigte ihr knallhart nur die Screenshots, wo ich sie mal dumm angemacht habe, damit sie als Engel darsteht.

Das Ganze nagt an mir weil ich mich fühle als habe sie mich als ein Objekt benutzt. Sie gab mir das Gefühl, als sei sie noch nicht darüber hinweg und ich denke, deshalb, weil sie ihre Bedürfnisse befriedigen wollte. Ich fand die Küsse echt schön, aber ich hätte nicht gedacht, dass sie so bedeutungslos wären. Ich will sie nicht, im Gegenteil, aber trotzdem schockt es mich und nimmt mich mit. Wie könnte ich das Ganze schnell verarbeiten und vergessen, habt ihr Tipps?..

Danke!

...zur Frage

Das war dann wohl ihre definition von "reden". Wieso hast du sie denn direkt rangelassen wenn ihr doch eigentlich reden wolltet ?

...zur Antwort

Soll sie googln :p

...zur Antwort

Sprrch ihn doch mal in der SCHULE an

...zur Antwort

wie könnt ihr denn mehr miteinander machen ? ^^

...zur Antwort