Ging mir auch mal so. Hatte extra gesund gegessen (Gemüse, Obst, viel Wasser getrunken). Mich hats fast von den Socken gehauen, als ich am nächsten Tag die Zahl auf der Waage gesehen hab. Aber ist nach ein, zwei Tagen wieder weg gewesen.

...zur Antwort

Solange du an Geld kommst und deine Miete zahlen kannst, interessiert den Vermieter ein fester Arbeitsplatz nicht die Fliege. Hauptsache du kannst pünktlich zahlen. Woher das Geld kommt, ist dem Vermieter meistens schnuppe.

...zur Antwort

Nicht nur in der Massentierhaltung ist das so. Meine Großeltern haben einen Bauernhof und regelmäßig "Schweinenachwuchs". Die machen das genauso, weil sich das Muttertier sonst - unbeabsichtigt - ständig auf die Kleinen drauflegt und sie damit zerquetscht.

...zur Antwort

Ist sicherlich von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Ich persönlich kann nur in absoluter Stille lernen. Aber ich kenne Leute, die bei Klassikmusik (obwohl sie sonst auch eher Rockiges hören) die besten Ergebnisse erzielen. Probiers am Besten einfach aus :)

...zur Antwort

Ahh, das waren doch so asiatische Menschen oder? Mir gehts da wie dir... Hab irgendwie "Himmelsschloss" oder "Wolkenschloss" auch im Kopf, aber weiß es auch nicht mehr genau...

...zur Antwort

Brezen, Bananen, alles, was "stopft". Und viiiiieeeel, viel trinken, da du durch den Durchfall immens viel Flüssigkeit verlierst. Notfalls kannst du auch zum 'Arzt und dir z. B. Loperamid verschreiben lassen. Ist aber eben kein Hausmittel...

...zur Antwort

Du wirst nicht ewig gleich bleiben können. Menschen verändern sich, es dauert manchmal nur einfach länger, bis man sein neues Ich lieben lernt. Versuche, dich so zu akzeptieren und das Beste daraus zu machen. Veränderungen können auch etwas Tolles haben :)

An die Vergangenheit sollte man sich nicht klammern, sie kommt nicht wieder. Egal, wie sehr man sich das ab und zu wünscht...

...zur Antwort

Hey du, ich bin 17 und hab diese blöden Dinger auch an den Stellen, wo du sie hast. Hab es mit Sport und allem Möglichen versucht, aber die bleiben. Hab die bekommen, als ich ein bisschen zugenommen hab -.-

Nerviges Zeug, das ist echt ein Fluch!

Aber weißt du was? Ich hab gelernt, dazu zu stehen. Hab auch Cellulitis -.- Aber mei, da kann man nichts dafür, das ist einfach eine Bindegewebsschwäche und das mit den Schwangerschaftsstreifen ist ähnlich. Wenn dich andere Frauen dafür auslachen sollten, dann sollen sie nur mal abwarten, die werden sich wundern, wenn sich in ein paar Jahren genauso hässliche Streifen an ihren Körpern entlangziehen. Und wenn Männer das tun: Pech, dann sind sie wohl keine Männer, sondern Jungs.

Ich hoffe, du kannst es auch lernen, mit den Dingern zu leben und dich trotzdem noch so akzeptieren, wie du bist. Die Natur kann eben auch gemein sein =/

...zur Antwort