Von der Seite von Minecraft ist da nichts das dich davon abhält.

Es sind eher Gesetze, die dich davon abhalten können.

Je nach dem was du genau tun möchtest brauchst du ggf. ein Gewerbe und musst min. 18 sein

...zur Antwort

Hallo,

Theoretisch benötigst du nur einen Texteditor und die Java JDK.

Das ist aber nicht zu empfehlen.

Eclipse (oder noch besser: IntelliJ) ist eine IDE welche dir bei Fehlern zeigt wo diese sind und dir auch Auto-Complete gibt und so.

Wenn du wirklich nichts davon hören willst und nicht mehr als eine simple Ausgabe dieser Nachricht haben möchtest, könntest du dir mal VisualBukkit anschauen:

https://github.com/OfficialDonut/VisualBukkit/releases

Das Ding ist zwar stark limitiert und der Code ist am Ende nicht so gut, aber für so etwas simples reicht es allemal.

Skript wäre auch eine Option:

https://github.com/SkriptLang/Skript/releases

Vielleicht stehst du aber auch eher auf Plugins wie CustomCommands:

https://www.spigotmc.org/resources/customcommands-recoded-new-1-19-tab-completion-in-game-configs-edition.14363/

...zur Antwort

Ohne ein selbstgemachtes Plugin und direkten Zugriff auf den Server wird das wahrscheinlich nichts

...zur Antwort

Als du den Account migriert hast, hast du dich dann neu eingeloggt? (Ausgeloggt und wieder Eingeloggt)

...zur Antwort

Ich würde dir empfehlen es einfach mit Vault zu machen.

Das wird besser unterstützt als Pex selbst.

Außerdem würde ich dir dringen raten eine Alternative wie z.B. LuckPerms statt PermissionsEx zu nutzen.

PermissionsEx ist zur Zeit ohne Support und wird seit Jahren nicht weiterentwickelt

...zur Antwort

Man wird nicht entbannt nur indem man seinen Namen ändert.

Ich habe meinen Mc Namen früher auch oft geändert bis ich einen gefunden habe, der mir wirklich gefällt.

Ob diese Person hackt oder nicht, hat mit dem Namen nichts zu tun

...zur Antwort
wiederum möchte ich die Lobby meines Servers auf der 1.8.8 halten um auch ältere Minecraft Versionen später verbinden zu können

Geht btw auch ohne, dass du deine Lobby auf der 1.8.8 hast, mit ViaVersion + ViaBackwards + ViaRewind

...zur Antwort

Als ich noch Windows verwendet habe, hatte ich da schon ab und zu sehr viele.

Hatte sozusagen einen Windows-Ragequit und habe dann Linux installiert während mein Puls gefühlt auf 180 war.

Aber das ist eine andere Geschichte xd

Mittlerweile habe ich nicht einmal so viele in der Taskleiste, dass sich überhaupt der Pfeil dafür einblendet

...zur Antwort
Ich weiß nicht mal ob Mein Acount GEHACKT, GEBANNT oder SONST WAS worden ist!

Gar nichts davon, keine Sorge. Wenn der gesperrt worden wäre, würde dir Discord keine Chance geben den wieder zu bekommen. (Persönliche Erfahrung, grundlos gesperrt worden)

Hier ist etwas merkwürdig!

Das kommt, wenn deine Telefonnummer, die vorher mit diesem Account verifiziert wurde, aus irgendeinem Grund bei einem anderen Account verifiziert wurde.

Nun dauert es einige Zeit bis die Telefonnummer einem anderen Account zugewiesen werden kann.

Ich empfehle somit eine Zeitnummer oder die Nummer von einem Famillienmitglied zu nutzen bis sich deine Telefonnummer wieder nutzen lässt

...zur Antwort

MohistMC hat zur Zeit eine experimentelle 1.18 Version.

Ich denke die dürfte genügen, um ein simples /invsee Plugin zu installieren ;)

(Mohist ist ein Forge Server mit dem du auch Spigot Plugins installieren kannst)

...zur Antwort

Ein Cooldown für einen Befehl?

Joa, ganz einfach...

Wenn der aber nach einem Server-/Plugin-Neustart bleiben soll, wirst du eine Datenbank (Kann auch eine yml Datei sein) benötigen.

Ansonsten kannst du es einfach so machen:

Die UUID des Spielers in eine Liste hinzufügen (Die UUID, damit man den Cooldown nicht durch simples Rejoinen negieren kann) und einen Scheduler starten damit die UUID wieder aus der Liste entfernt wird.

Wenn der Befehl ausgeführt wird, einfach jedes mal Überprüfen, ob die UUID in der Liste steht

...zur Antwort

Spätestens nach dem Ändern des Passworts sind die Entwickler aus dem Account geflogen.

Dein Passwort hatten die übrigens nie, nur einen temporären Token mit dem man sich einloggen kann.

Dieser läuft aber irgendwann ab - Und läuft sofort ab, wenn man das Passwort ändert (So jedenfalls meine Erfahrung)

...zur Antwort

Wo liegt denn das Problem?

Bei der Installation, oder nur beim Ausführen?

Wenn es am Ausführen liegt, wäre das ganz einfach zu beheben...

Du brauchst übrigens nicht zwingend das JDK, die JRE reicht auch vollkommen aus

...zur Antwort

Wenn du z.B. Fly in dem Client hast, ist es ein Hackclient.

Ich persönlich würde einen Hackclient folgendermaßen defininieren:

Sobald er Dinge tut, die einen großen unfairen Vorteil gegenüber anderen Spielern, bringen, ist es ein Hackclient.

So wäre das dauerhafte Springen ohne etwas zu drücken meiner Meinung nach kein Hack.

Aber Spieler/Mobs, welche sich hinter einem befinden, sofort zu bemerken oder sogar ohne sich umzudrehen zu schlagen, ist dann wieder ein Hack.

Auch Dinge wie xRay und ESP sind alles unfaire Vorteile

...zur Antwort

Vielleicht könnte es auch etwas mit den Telemetriedaten zu tun haben.

Win10 sendet ja ständig welche.

Vielleicht sendet der Server keine?

Und ich könnte mir vorstellen, dass die Server Version auch generell besser für diese Aufgabe optimiert ist als normales Win10.

Und wahrscheinlich ist die Server Version weniger bloated als normales Win10, was das ganze dann wohl kleiner macht und mehr Leistung freigibt.

(Da ich immer nur Linux verwende (Auch für meinen PC) informiere ich mich nur noch selten über Windows, deshalb bin ich mir nicht sicher... Bitte korrigiert mich, wenn ich bei etwas falsch liegen sollte)

...zur Antwort