SSexpartner meldet sich nicht mehr - wie verhalten das er sich doch wieder meldet?

Ich hatte seit 1 Jahr eine sexbeziehung. Am Anfang wollten wir beide eine feste Beziehung, aber es hat nicht geklappt, da er meiner Meinung nach angst hatte eine neue Beziehung einzugehen weil seine ex ihn ziemlich verletzt haben muss und er hat dann lieber zeit mit seinen Freunden verbracht. Somit hat sich dann nur eine sexbeziehung ergeben. Wir haben uns jeden Monat mindestens 2 mal getroffen, denn öfter is es halt aus beruflichen Gründen bei uns nicht gegangen. Jetzt is es aber so, dass wir uns 6 Wochen schon nicht gesehen haben. Sprich er meldet sich nicht mehr! Ich empfinde halt leider doch mehr für ihn. Ich melde mich seit 6 Monaten überhaupt nicht mehr bei ihm weil es einen Streit gab der mich sehr verletzt hat. Hat sich dann wieder gelegt und er hat sich trotzdem immer gemeldet. Zu Weihnachten hat er mir geschrieben und ich hab ihm zu Silvester geschrieben. Aber wegen treffen schreibt er gar nichts mehr. Auch kein "wie gehts" oder sonst was. Er hängt wieder viel mit seinen Freunden ab und ja keine ahnung. Wie soll ich mich denn verhalten dass er sich wieder meldet? Ich werde ihm sicher nicht hinterher rennen denn er hatte auch in diesem Jahr was mit anderen frauen und als ich ihn damit konfrontiert hab is er total abgegangen und hat es abgestritten. Und als ich auch 1 mal was mit nem anderen hatte, hat er den Kontakt abgebrochen, hat sich aber dann nach 1 woche wieder gemeldet. Vllt. Steckt eine andere dahinter? Keine Ahnung. Wie würdet ihr euch verhalten? Es verletzt mich eben da ich mehr für ihn empfinde, schon immer... Danke!

Liebe, Beziehung
Wie kann ich die Hochzeit meines Vaters verhindern?

Bitte antwortet nur wenn ihr wirklich einen rat wisst. Auf solche Antworten wie "dein vater ist alt genug, lass ihn doch" kann ich verzichten, es ist wirklich dringend.

also... mein vater hat seit ca. 4 jhren eine freundin, tja was für eine... sie is ausländerin (hab nix gegen ausländer) war früher prostituierte, macht es meines erachtens immernoch, aber is ja egal, sie geht nicht arbeiten usw. mein vater ist seit jahren schwer krank (leberzirrhose im endstadium) mein halbbruder ist 32 jahre und kennt einen mann aus der nachbarschaft, bei dem die auch schon war und kaum hatte er kein geld mehr, war sie weg. sie hat auch eine arme familie in der tschechei. mein vater besitzt viele grundstücke und 2 häuser. von der hochzeit hab ich zufällig erfahren (es wusste auch niemand, weil jeder gegen die hochzeit ist) und als ich ihn drauf ansprach, stritt er alles ab, gestern gab er es aber dann doch zu. mein vater hat eine menge schulden und aufgrund seiner krankheit wurde auch naja wie soll ich sagen... man hat vor 1 jahr festgestellt, dass sein gehirn sich aufgrund seines alkoholkonsums verkleinert hat und er nicht mehr richtig geschäftsfähig ist, da wurde aber dann weiter nichts mehr gemacht, keine ahnung was da jetzt ist. (ich wohne 200 km weit weg von ihm) also erzählt mir nicht das die hochzeit aus liebe stattfindet... die ist am donnerstag, wie können wir das jetzt noch verhindern? bitte bitte heflt mir, er rennt in sein unglück. achja als sie mal in der tschechei war und ich bei meinem vater für mehrere tage zu besuch war, hat er sich eine andere hu..re ins haus geholt ich hab sie zufällig erwischt. also...

danke schonmal für eure antworten.

lg ella

Hochzeit, Vater
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.