Hey niemand0408,

Mir geht es genauso. Mein bester Freund hat mir Mal gesagt, dass es viele über Instagram machen. Probier es dochmal dort. Viel Glück bei der Suche.

EinDragonsFan 😁

...zur Antwort

Guten Abend,

ich fände den Spitznamen Tiger süß. Die sind flauschig, fürsorglich und so, aber auch klug und selbstbewusst. Ich würde es süß finden, wenn mich meine BFF so nennen würde.

EinDragonsFan ;)

...zur Antwort

Hey,

ich kenne diese Situation. Ich war vor zwei Jahren in der gleichen "Zwickmühle". Wenn sie wirklich deine beste Freundin ist, wird sie nicht zulassen, dass eure Freundschaft zerbricht, nur weil von einem von euch Mal Gefühle kommen, die keine Freundschaft sind.

Ich hatte damals auch große Angst davor, dass ich damit unsere Freundschaft gefährde. Aber als ich meiner BFF meine Liebe gestand, verbesserte sich unser Verhältnis extrem. Das hatte ich auch wieder vor ein paar Wochen. Ich war in meine andere beste Freundin verliebt, habe es ihr gesagt und seitdem ist unser Verhältnis viel besser.

Also hab keine Angst. Auch, wenn das leichter gesagt, als getan ist. Aber überwinde deine Angst und sag es ihr. Wenn ihr eure Freundschaft etwas bedeutet, wird sie sie dadurch nicht beenden. Das einzige, was dann wahrscheinlich ist, ist dass sie das eine Weile verarbeiten muss. Wenn das der Fall sein sollte, gib ihr Zeit.

Also viel Glück und einen schönen Tag dir noch. Du kannst ja vielleicht Mal schreiben, wie es gelaufen ist.

EinDragonsFan😉😇😊

...zur Antwort

Guten Abend guuurrrlll😊,

Ich habe mit circa 15 Jahren bemerkt, dass ich Bi bin (bin jetzt 16). Ich hab einfach gemerkt, dass mich auch Jungs interessieren und nicht nur Mädchen. Geoutet habe ich mich nie wirklich. Zumindest nicht bei meinen Eltern. Meine beste Freundin hat mich gefragt, ob ich Bi bin und ich habe halt ja gesagt. Ungefähr seit ein/zwei Monaten danach, wusste es auch meine andere BFF. Man tauscht sich ja schließlich aus.😉

Das ich mich nicht geoutet habe liegt aber nicht daran, dass ich Angst davor habe, sondern dass ich es ganz normal finde, Hetero, Bi, Pan, oder sonst was zu sein und es nicht für nötig halte es zu etwas besonderem zu machen, weil es eben ganz normal ist. Man sucht sich ja nicht aus, in wen man sich verliebt. Außerdem verliebt man sich ja nicht in das Geschlecht, sonder in den Menschen (beziehungsweise Charakter).🥰

Das soll aber auf keinen Fall bedeuten, dass ich outings nicht schön finde, oder so. Ich habe mich nur persönlich dazu entschieden, meinen Gefühlen freien Lauf zu lassen und auf die Menschen zu schei*en, die ein Problem damit haben, wen ich liebe.😇

Ich hoffe, dass ich dir die Antwort geben konnte, die du erwartet hast und wünsche dir noch einen schönen Abend.😜

EinDragonsFan😌

...zur Antwort

Guten Abend Sonofie,

Zuerst einmal möchte ich sagen, dass du dich echt glücklich schätzen kannst, dass dein Freund auch in dich verliebt ist. Und du solltest ihm deine Liebe auch gestehen. Ich weiß, dass das leichter gesagt als getan ist, denn ich habe vor kurzem auch so eine Situation gehabt. Aber glaube mir. Danach fühlst du dich viel besser. Du solltest auch nicht traurig sein, wenn andere Freundschaften dadurch kaputt gehen, denn echte Freunde würden sich eher darüber freuen, dass du dann glücklich bist. Das klingt hart und das tut mir auch leid, aber es ist leider so. Wenn du seine Nähe genießt und ihn küssen willst, ist das Richtige, was du tun kannst, ihm näher zu kommen und ihn zu küssen. Sag ihm, was du für ihn empfindest und geht es langsam an. Ich wünsche dir und euch viel Glück und hoffe, ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen. Einen schönen Tag dir noch.

EinDragonsFan😉

...zur Antwort

Hey superboy6,

sehr interessante Frage erstmal. Ich würde es machen, denn meiner Meinung nach sollte man so viele Erfahrungen wie möglich sammeln. Da ich Bi und gerade in einer Phase, wo ich sowieso gerne sexuelle Erfahrungen mit Jungs sammeln möchte bin, wäre ich auch wahrscheinlich der jenige, der fragen würde. Leider (zumindest in dieser Hinsicht) habe ich im Moment nur Freundinnen. Doch da es 2 sind, beide meine besten Freundinnen und sie mir unendlich wichtig sind, aber auch weil eine von beiden schlechte Erfahrungen mit solchen Dingen gemacht hat und die andere im Moment nichts mit sowas zu tun haben will, kann ich zumindest jetzt keine Erfahrungen in der Hinsicht sammeln. Aber genug gelabert. Ich hoffe, ich konnte dir deine Frage so beantworten, wie du es wolltest. Einen schönen Tag dir noch.

EinDragonsFan 😉

...zur Antwort

Guten Abend😁,

ich weiß ganz genau, wie du dich fühlst. Ich war in der gleichen Situation. Das beste, was du jetzt machen kannst, ist noch ein bisschen zu warten und zu gucken, wie es sich zwischen euch beiden entwickelt. Macht er vielleicht immer öfter Anspielungen darauf, dass ihr gut zusammen passen würdet, oder bleibt von ihm aus alles beim Alten? So musst du auch bei dir nachgucken.

Werden deine Gefühle für ihn mehr, oder bleibt es bei den freundschaftlichen Gefühlen? Wenn deine Gefühle mehr werden, dann ist es am besten du sagst es ihm. Das kannst du zum Beispiel machen indem du ihm sagst, dass sich deine Gefühle gegenüber ihm stark verändert haben, oder indem du ihn einfach in einem schönen Moment küsst. Je nach seiner Reaktion kannst du handeln.

Ich habe meiner besten Freundin gesagt, dass ich nicht weiß, wie ich es sagen soll, aber glaube, dass ich mich in sie verliebt hatte. Meine beste Freundin fand das total süß und ich würde das in dieser Situation auch sehr süß finden. Sie war zwar nicht verliebt in mich, aber seitdem ich ihr meine Liebe gestanden habe, hat sich unser Verhältnis extrem verbessert. Nun können wir wirklich über alles reden.

Ich hoffe, ich konnte dir deine Angst ein bisschen nehmen und dir helfen. Einen wunderschönen Abend dir noch und viel viel Glück. Du kannst ja vielleicht schreiben, wie es gelaufen ist.

EinDragonsFan🥰

...zur Antwort
Drarry

Hey,

Mein Favorit ist Drarry, da ich selber Bi bin und ich deshalb einfach den Wunsch habe, dass Film- und Serienbeziehungen auch Mal über den "Standart" hinaus gehen. Einen schönen Abend dir noch!😇

EinDragonsFan

...zur Antwort

Hallo😇,

Ich war zwar leider noch nie in einer Beziehung, aber ich habe gehört, dass viele in deiner Situation erstmal eine "Probezeit" machen, um herauszufinden, ob sie bereit für eine Beziehung sind und vorher nur Angst hatten, oder ob sie noch nicht bereit für eine Beziehung sind und noch ein bisschen Zeit brauchen. Vielleicht könnt ihr beiden das ja auch Mal versuchen. Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Glück. Irgendwie werdet ihr das schon schaffen ;).

EinDragonsFan😊

...zur Antwort