Hallo, ich hatte manchmal Aphten an den Wangeninnenseiten und mir hat Mundisal Gel gut geholfen. Es betäubt leicht und schmeckt etwas minzig. Man bekommt es in der Apotheke rezeptfrei.

Alles Gute.

...zur Antwort

Das beantwortet jetzt nicht deine Frage aber vielleicht solltest du dir therapeutische Hilfe holen wegen deinen Ängsten. Man sieht es ja an deinen vorher gestellten Fragen.

Alles Gute.

...zur Antwort

Sollte ich lieber den Kontakt abbrechen?

Ich habe einen Internet besten Freund aber ich komme leider Leuten im Internet immer zu nah und werde sehr schnell abhängig. Ich hatte jetzt mehrere Internet Beziehungen wo Männer schrecklich zu mir waren und mich nur für Aufmerksamkeit ausgenutzt haben. Es hat aber immer lange gedauert bis ich mich von der Person getrennt habe weil ich abhängig geworden bin. Den Internet besten Freund habe ich erst für einen monat und ich merke das ich bei ihn schon automatisch nach Komplimenten hinterher bettel und sauer bin wenn ich nicht das höre was ich will... Ich werde wieder langsam abhängig... Heute hatten wir uns zum zweiten mal gestritten... Also wenn ihn irgendwas extrem aufregt dann beleidigt er einen ganz extrem. Ich wollte ihn halt ein paar Bilder von meinem Zimmer zeigen und dann sind es halt eben 10 oder mehr geworden und er hat mich dann beleidigt und gesagt er kann verstehen das ich nicht viele freunde habe. Er hat sich nach einer weile erst entschuldigt aber sagt ich wäre schuld weil ich ja so viel geschickt habe. Es ist leider sehr leicht mich zu verletzen also musste ich echt weinen.

Sollte ich lieber den Kontakt mit ihm abbrechen? Weil erstens war er mehrmals total frech wenn er wütend ist und zweitens werde ich schon wieder abhängig obwohl es nur Freundschaft ist. Ich bettel nur noch nach Aufmerksamkeit und Komplimenten hinterher. Ich habe ihn auch gesagt das ich ihm nicht zu nah kommen möchte weil ich abhängig bin aber ich glaube er genießt das ganze hinterher gebettel...

...zur Frage

Es kann dir hier niemand helfen außer du selber. Aber in der Opferrolle zu sitzen ist ja leicht und bedarf keiner Anstrengung.

Am besten du machst eine Pause von Social Media und dem ganzen Kram und trittst einem Verein bei (Chor, Bücherclub, Pfadfinder, Tennis...) anstatt dich auf Dinge zu fixieren die deiner Psyche nur weiter schaden. Das Leben ist kurz um nur irgendwelchen Menschen aus dem Internet hinterher zu laufen. Das ganze ist ziemlich traurig. Wie willst du das in 20 Jahren machen? Noch immer irgendwelche Zeichentrickfiguren anhimmeln? Da sieht man wie realitätsfern du bist.

Denk an deine Zukunft.

...zur Antwort

Die Psychologin kennt dich besser als jeder anderer hier, also ja es wäre besser ihrem Ratschlag zu folgen.

...zur Antwort

Habe ich psychopathische Tendenzen oder gar Psychopathie?

Hallo, also ich Frage mich das schon über eine längeren Zeitraum. Ich beschäftige mich viel mit dem Thema Psychopathie und erkenne mich in fast allen Symptomen und Verhaltensweisen wieder. Ich bin eine überaus charmante, charismatische und angenehme, junge hübsche Frau, die leider einen ziemlich blöden Werdegang, Kindheit usw hatte. Mit der Zeit hab ich gemerkt, durch mehrere Gespräche mit meiner Mutter, dass ich auf Knopfdruck ein komplett anderen Mensch bin, wenn ich beispielsweise in Gegenwart von Personen bin, bei denen ich guten Eindruck erwecken möchte (sei es Richter, Psychologe, Chef etc). nicht nur ihr ist dies schon aufgefallen, sondern auch zig weiteren Leuten aus meinem näheren Umfeld. Ich pflege nur oberflächliche Beziehungen, und auch nur dann wenn ich einen Nutzen ihn ihnen sehe. Ich Handel immer manipulativ, um meine Ziele zu erreichen (was bisher auf sehr gut klappt). Mich interessieren andere Menschen und ihre Emotionen nicht ,in Ausnahme von meiner Familie, die ist mir sehr wichtig. Ich habe auch ein großes Bedürfnis, vertrauen von Leuten zu gewinnen und es irgendwann zu missbrauchen, da ich dann immer dieses extreme Überlegenheits-gefühl habe. Im allgemeinen fühle ich mich auch den meisten Menschen überlegen. Ich bin noch jung und möchte Rechtsanwältin werden, und bin auf einem guten Weg dorthin. Aber manchmal fühlt sich dieses Denken und Handeln falsch an, wie zb jetzt. Ich denke sehr viel über mich nach und reflektiere mich auch selbständig und dann Frage ich mich, ob es das ist ,was ich will. Eine scheinbar wundervolle Frau, die sich im Endeffekt als tyrannisches und zerstörerisches Monster entpuppt. Eigentlich will ich das nicht. Aber ich weiß wirklich nicht, wie ich das ändern soll.ich weiß ihr könnt mir da nicht helfen, aber vielleicht könnt ihr mir erstmal sagen/schätzen ob ich denn wirklich psychopathische Züge habe, weil wenn ja, wäre der Weg, das alles zu ändern noch schwieriger.

Tut mir leid für den langen Text, aber danke wenn jemand antwortet.

Lg

...zur Frage

Ein erhöhtes Bedürfnis nach Aufmerksamkeit^^

...zur Antwort

Damit wird nur sein ruhiges Gemüt beschrieben. Mit einem "Wesen" hat das nichts zu tun sondern bezieht sich auf den Charakter.

...zur Antwort

Ja das ist kein Problem, bei mir wurde die Buttercreme etwas hart aber sonst hat sie sich gut gehalten. 👍🏻

...zur Antwort

Nein ist nicht strafbar aber geschmacklos.

...zur Antwort

Du meinst wahrscheinlich Forensische Psychiatrie.

...zur Antwort

Bewegung ist gesund und wichtig, genauso ist abwechslungreiche Ernährung. Es kommt ja auch immer auf die Menge an bei Süßigkeiten usw.

...zur Antwort

Naja Chlor ist ja auch nicht zum Verzehr gedacht und Chemikalien und Lebensmittel sollten definitiv von einander getrennt abgewogen werden. Am besten eine zweite Küchenwaage benutzen für das Messen von Chlor. Ich habe auch einen Messbecher für Blumendünger der nur auf dem Balkon steht. Ich würde den Grieß nicht mehr essen und den Mund weiter beobachten.

Alles Gute.

...zur Antwort

Hörbücher und Naturgeräusche könnten helfen und wirkend beruhigend.

Alles Gute.

...zur Antwort