Klingt alles etwas komisch. Ich kann nur wiederholen, was die anderen schon geschrieben haben. Ein Angriff auf den Schiedsrichter ist eine Rote Karte und normalerweise hier schon ein Grund das Spiel abzubrechen und gegen deine Mannschaft zu werten. Auch wenn abgebrochen wurde, erhältst du natürlich die Strafe. Diese gilt dann für die nächsten beiden Spiele und danach kannst du wieder mitmachen.

Warum dann das Spiel wegen eines Foulspiels abgebrochen wurde, erschließt sich mir nicht wirklich, aber das kann man ja auch schlecht beurteilen.

Aufgrund des Urteils des Sportgerichts ist aber davon auszugehen, dass beide Mannschaften Probleme verursacht haben und nicht nur eine daran schuld ist.

...zur Antwort

In Italien wurde vor kurzem ein Spiel gar nicht erst angepfiffen, weil zu starker Nebel war. Ich glaube es war Sassuolo gegen Juventus. Der Schiedsrichter muss freie Sicht von einem Tor zum anderen haben, damit er das Spiel leiten kann. Wenn dies nicht gegeben ist, muss eben entweder abgebrochen werden oder es wird gar nicht erst losgespielt.

Irgendwann könnte der Schiedsrichter auch seine Assistenten nicht mehr sehen, was dann auch nicht so optimal wäre 😉

...zur Antwort

Das hängt vor allem mit dem Wetter zusammen. Früher, in den guten alten Zeiten waren ja hier in Deutschland doch immer mal heftige Winter möglich, in denen man dann kein Fußball mehr spielen konnte. Heute ist das natürlich anders.

Vor Englands Küste gibt es den Golfstrom, der warmes Meerwasser mit sich führt, dadurch wird es nicht so kalt und es schneit fast nie.

In Spanien und Italien gibt es erst recht keinen strengen Winter, wegen dem man Pausieren müsste mit der Liga

...zur Antwort

Ich glaube auch, dass diese Bänder benutzt werden um den Schienbeinschoner vorm verrutschen zu schützen. Mittlerweile kann man die ja einfach in die Stutze hineinschieben und hat nichts zum befestigen. 

Natürlich ist auch die Stabilisierung des Sprunggelenks gut durch die Tapes, auch wenn das meiner Meinung nach nicht viel bringt. Wenn man einmal umknickt ist es egal, ob da noch dieses tape um den Knöchel ist oder nicht.

...zur Antwort

Also ich habe das selbe Problem wie du. Ich spiele Fußball und bin gleichzeitig Schiedsrichter, das kann man aber natürlich nur machen, wenn man ein gewisses Interesse dafür hat. Mein Arzt hat mir empfohlen regelmäßig schwimmen zu gehen, weil die feuchte Luft gut für die Atemwege ist. Ins Fitnessstudio gehe ich auch, das wäre auf jeden Fall eine gute Alternative, auch wenn es in einigen Studios etwas teurer ist.

...zur Antwort

Ich bin jetzt 15 und bei ich hatte mit 12 oder 13 Jahren auch eine Phimose. Ich würde auf jedem Fall erst mal zum Arzt gehen, bevor du das machst. Aber ich würde dir davon abraten, man weiß nie, was danach passiert. Bei mir hat man es auch erst mir einer Salbe probiert, aber das hat nicht funktioniert. Ich hatte auch erst Angst vor der OP, aber so schlimm ist es nicht. Du kommst in Vollnarkose und merkst nichts davon. Danach muss man nur etwas breitbeinig laufen ;)

Hoffe, ich konnte dir etwas helfen.

...zur Antwort

Das ist normal, ich bin 15 Jahre alt und 1,97m groß, das ist auch nicht gerade einfach. Wenn du wissen willst, wie groß du wirst, musst du mal den Handwurzelknochen röntgen lassen, damit kann man das festlegen.

...zur Antwort

Das Buch, das Babak Rafati geschrieben hat könnte vielleicht auch helfen

...zur Antwort

Das kommt drauf an, was das für Fouls sind, auf jeden Fall nicht gleich beim 1.Foul gelb geben würde ich empfehlen. Aber es liegt in deinem Ermessen.

...zur Antwort