Sie ist sauer auf mich. Was soll ich tun?

Hallo ich brauche eure Hilfe weil ich echt am Verzweifeln bin. Kurze Vorgeschichte: Ich habe ein Mädchen (Nenne wir sie "S") kennnegelernt und sie hat immer wieder auf ein Treffen gedrängt. Wir haben uns dann so gut wie jeden Tag getroffen und sie hat mir jeden Tag richtig viel geschrieben. Sie hat mir auch eindeutige Zeichen gegeben und mir beispielsweise gesagt, dass sie mich seeehr mag und mehr als freundschaftlich und sowas. Sie hat dann mal geschrieben, dass sie mir etwas sagen muss, wenn wir uns das nächste mal sehen. Als ich sie dann drauf ansprach, sagte sie, sie hätte es "vergessen". Am Abend gab sie dann aber zu, dass sie sich nur nicht traute es zu sagen. Dann war sie mit Freundinnen auf meinem Dorffest und schrieb mir, ich solle auch kommen. Als ich dann da war, kam ihre beste Freundin zu mir und sagte mir in ihrer Gegenwart, dass "S" auf mich steht. Ab diesem Moment ignorierte mich sie den ganzen Abend lang obwohl ich ihr anbat, mit mir zu reden und sie mehrfach fragte was denn jetzt los sei. Die nächsten Tage hat sie noch normal mit mir geschrieben und wir hatten wieder ein Treffen vereinbart. Doch auf einmal verhielt sie sich sehr merkwürdig. Sie reagierte so gut wie gar nicht auf Nachrichten und schrieb mir so gut wie gar nicht. Als ich sir fragte was los sei, sagte sie, es sei nichts los, doch nachdem ich mehrfach nachhakte, sagte sie dass sie auf ihre Freundin sauer sei. (Die mir erzählte dass "S" auf mich steht). Dann sagte sie das Treffen ab, weil es ihr "nicht gut ging" und wie schrieben eine Woche lang gar nicht mehr. Dann schrieb ich sie wieder an, was los sei und sie meinte nur, sie wüsste es nicht. Ich schrieb, dann dass sie sich nicht immer rausreden soll und dass ich das Gefühl habe, dass sie nichts mehr mit mir zu tun haben will. Sie sagte dann dass das doch gar nicht so sei und sie nur zur Zeit nicht kann. Dann meinte sie, sie kann jetzt nicht schreiben, weil sie auf einem Geburtstag ist (Sie meinte davor, wir könnten schreiben) und ich glaubte ihr nicht. Dann hat sie mich überall blockiert. Nach 2 Wochen fuhr ich dann bei ihrem Haus vorbei und konfrontierte sie, warum sie mich so behandelt und ihre Begründung war, dass es sie aufgeregt hat, dass ich ihr nicht geglaubt habe, dass sie nicht daheim ist. Dann meinte sie, sie muss jz auch gleich wieder weg zu einem Termin und ich fragte sie noch per Sms ob sie mich wenigstens entblocken kann, sodass wir schreiben können. Dies tat sie dann auch tatsächlich und ich habe mich auch dafür entschuldigt, dass ich ihr nicht geglaubt habe und sie antwortet wieder nicht. Jetzt brauche ich euren Rat, was ich jetzt tun soll...

(Sorry für den langen Text)

...zur Frage

Warte einfach einige Tage ab oder noch länger und falls sie es dann noch nicht getan hat, dann ist sie vlt sowieso nicht das Gelbe vom EI, aber du kannst sie dann nochmal Fragen ob sie dich entblockiert. Es wirkt ein wenig so als wärst du zu aufdringlich

...zur Antwort

Also die Schmerzen sind normal, man muss beim ersten Mal sowieso vorsichtig sein, Blutungen können vorkommen, die Frage ist in welchen Maß.

...zur Antwort

Du musst dir überlegen, Urlaub heißt auch entspannen und Joggen hilft einem unheimlich den Kopf frei zu kriegen und man geht ja auch nicht joggen wenn es richtig warm ist und sei doch froh, dann hat er das hinter sich und den ganzen Tag Zeit für dich.

...zur Antwort

Wenn sie einen bei sich findet, bist du weg vom Fenster. Aber bleib ruhig optimistisch und versuch es ;)

...zur Antwort

Geduld ist eine Tugend

Könntest du auch gebrauchen

...zur Antwort

Besorg dir eine verstörte Weltvorstellung und einen Jute Beutel. dann klappt das.

...zur Antwort

Ich glaube sie hat einfach nur dir zugeguckt wie du etwas ganz anderes saugst ;)

...zur Antwort

Einfach machen, Idiotin/in.

...zur Antwort

Hör einfach auf rumzuheulen.

PS: Du bist eine Memme.

...zur Antwort

Du bist offensichtlich zu ungebildet und untrainiert dafür.

...zur Antwort

Du bist talentlos.

...zur Antwort

Du bist fett.

...zur Antwort