Setze deine Grafik Einstellungen von ultra (falls du so fährst) um eine Stufe runter. Dann geht dein FPS hoch

...zur Antwort

Mein Handmixer hat glaube ich bereits 30 Jahre am Buckel

...zur Antwort

Bein Schlafen fällst du in eine sogenannte Schlafparalyse (Schlafstarre, Schlaflähmung), die verhindert, dass du die geträumten Bewegungen auch wirklich ausführst. Bei manchen Menschen (wie bei mir) hält diese Lähmung nach plötzlichem Aufwachen noch für einige Sekunden an. Ein sehr unangenehmes Erlebnis.

Jedenfalls ist es ein Grund warum du im Schlaf nicht aus dem Bett fällst und womöglich in der Wohnung rumläufst. Oder die Nachbarin beglückst, die auch gerade rumläuft.

Wenn du für längere Zeit auf einer Seite liegst und dem Gehirn signalisiert wird, dass es drückt, weckt dich dieses auf und du drehst dich dann rum.

Um meinen Tiefschlaf zu verlängern, schlafe ich deshalb in einem bewegungsgedämpften Wasserbett und muss mich nicht drehen. Schlafe tief durch.

...zur Antwort

Religion an sich könnte von einem sehr schlauen, reichen Menschen erfunden worden sein. Könnte. War natürlich nicht so. Es trägt alle Merkmale von Manipulation in sich. Wie zum Beispiel dass man später einmal "im Paradies" für seine Taten belohnt werden wird. Jetzt aber wirst du oft ausgebeutet, ausgenutzt, benutzt. Und du lässt es geschehen, du wirst ja später einmal dafür belohnt. Sollte es nicht so sein, hast du Pech gehabt. Es ist noch keiner zurückgekommen um die Versprechungen zu bestätigen. Religion (alle Religionen) ist verantwortlich für viele millionen tote Menschen, die in ihrem Glauben andere ermordet haben oder ermordet wurden. Manche Religionslehrer üben Macht aus und benutzen diese (weil sie ja auch nur schwache Menschen sind) zum persönlichen Vorteil. Das verurteile ich nicht einmal, nur das System verurteile ich, das die Kontrolle durch das Volk nicht zulässt.

Ob Musik "haram" ist, erscheint mir, nach dem Schreiben dieses Artikels als nicht mehr wichtig. Obwohl - deine Frage ist gut und wertvoll.

...zur Antwort

Bei dem Lied "Stille Nacht, heilige Nacht" kommt in der 2. Strophe die Liedzeile "Owi lacht". ich habe die Biebel rauf und runter gelesen auf der Suche nach dem OWI. Muss ja ein lustiger Mensch gewesen sein. Hab leider nix gefunden.

...zur Antwort
  • Mir geht es tatsächlich fast immer gut. "maravilloso" heisst das hier.
...zur Antwort

Danke, das hast du wirklich lieb gesungen und es hat mir gefallen.

Für eine gesangliche Karriere wird es aber bei weitem nicht reichen. Du hast mangels Technik nirgendwo Druck und zugleich keinerlei Tremolo. Du beherrscht deine Stimme nicht, du versuchst dich bloß mit ihr zu arrangieren. Du hast es aber hingekriegt, keine "schiefen" Töne zu produzieren.

...zur Antwort

Ein medium gebratenes Filet-Fleisch ist weder roh noch blutig. Das Tier wurde ja schließlich ausgeblutet. Im Idealfall liegt das Fleisch nach der Schlachtung noch ein Jahr bei plus 1° eingeschweisst in einer Flüssigkeit im Kühlschrank. Derzeit habe ich eines mit einer Lagerzeit von nur 4 Monaten (Februar bis Juni) aus Urugay liegen. Richtig gebraten erreicht das Filet eine Kernthemperatur von Maximal 45°. Es ist dann weder roh noch durch. Medium eben.

...zur Antwort

Ich fürchte keine der im Krieg erhältlichen Marken hat es ab 1950 noch gegeben. Erhältliche Marken leider nicht immer mit Jahreszahl:

150 Jahre Österreichische Tabakregie (Österreichische Tabak-Regie)

A3 Austria Tabakwerke AG (1962)

Abadie Zigaretten

Amneris (Österreichische Tabakregie)

Arktis Austria Tabakwerke (1960’s)

Asta (Austria Tabakwerke AG)

Austria Austria Tabakwerke AG (1950’s,1960’s)

Austria 1 Austria Tabakwerke AG (1948)

Austria 2 Austria Tabakwerke AG (1950’s)

Austria 3 Austria Tabakwerke AG (1947, 1960’s)

Austria C Austria Tabakwerke AG (1950’s, 1960’s)

Austria Probemischung Austria Tabakwerke AG (spät 1940’s, 1950’s)

Austria Spezial Austria Tabakwerke AG (spät 1940’s)

Belvedere Austria Tabakwerke AG (1960’s)

Dames (Österreichische Tabakregie / Austria Tabakwerke AG)

Divia Austria Tabakwerke AG (1960’s)

Donau (Österreichische Tabakregie / Austria Tabakwerke)

Drama Austria

Dritte Sorte (Austria Tabakwerke AG)

Egyptische III. Sorte Austria Tabakwerke AG (1950’s)

Einheitszigaretten Mischung B Austria Tabakwerke AG (1946-1947)

Siehe auch: http://cigabox.de/zigarettenfabriken/oesterreichische-tabakregie/

...zur Antwort