Ich finde es schon abstoßend wie dort 11 Jährige dargstellt werden und vorallem,welche Message es bei jüngeren Leuten hinterlässt...

...zur Antwort

Und was ist daran schlimm? Greift es so sehr dein EGO an,dass du jetzt extra diese Frage stellen musst und darüber nachdenken musst? Sprech ihn einfach an und rede mit ihm,vielleicht will er,dass du auf ihn auch mal ansprichst. Weil er,dass Gefühl haben möchte,dass von deiner Seite auch Kommunikatives Interesse besteht.

...zur Antwort

Nein,ich schließe mit sowas einfach ab. Mit der Zeit muss man eben akzeptieren,dass es eben nur um dieses JETZT geht und nicht um,dass was passiert ist. Das Ziel deiner Reise ist es,dass du lernst dass vergangene hinter dir zu lassen und nicht dich mit diesen dingen zu identifizieren. Es geht letztendlich darum die dinge als etwas positives zu sehen bzw selbst aus dem negativen einen Mehrwert zu sehen. Alles was dir widerfährt kann dir für die Zukunft nützlich sein. Dass ist ein lernender Prozess der immer weiter geht und auch mal für uns unangenehme Momente hat. Unser Ego gibt uns dieses Gefühl wie schlimm gewisse dinge doch sein mögen,aber vieles ist eben bedeutungslos und soll dich nicht aufhalten. Ein Konflikt ist nie etwas schönes,aber lass diesen Kontakt gehen und versuche daraus zu lernen.

...zur Antwort

Ja ich hatte lange Erfahrung mit Depressionen. Ich denke,dass du dich noch selber kennelernen musst. Was bedeutet,dass du dinge aus deinen Unterbewusstsein bearbeiten musst und diese hinter dir lassen musst. Denn eine Depression entsteht,weil in deinem Unterbewusstsein viele verdrängte Erfahrungen existieren.Du musst lernen,dass alles wie es passiert ist eben seine richtige Reihenfolge hatte. Die Akzeptanz der Depression ist wichtig,lehne diesen Zustand nicht ab da dieser ansonsten schlimmer wird und immer intensiver. Dein Bewusstsein möchte,dass du dich mit dir selber auseinander setzt und möchte dich darauf aufmerksam machen,dass etwas nicht gut läuft.

Ich kann dir sagen,dass die Welt etwas schönes ist und es im Endeffekt nur unsere Gedanken sind,welche deine Welt interpretieren und ihnen die Farbe geben. Es lohnt sich tatsächlich,dass du weiterkämpfst und nicht aufgibst. Nach jeder Depression tut man sein Leben wieder besser wertschätzen und wird stärker von der Psyche.Es erfordert einfach Geduld...Du kannst mit Sport und Ernährung es etwas erträglicher machen oder halt mit Medikamenten,welche deinen Botenstoffkreislauf beeinflussen.

Schreibe auf was dich belastet...schreib täglich auf was in dir vorgeht. Rede mit Leuten darüber,versuche zu verstehen dass du stärker bist als dass was du denkst zu sein. Du bist ein Mensch und hast es verdient zu leben,egal wie sehr deine Depressionen dir ein andere Gefühl vermitteln. Ich denke du solltest auch grundsätzliche Fragen beantworten wie warum du exisitierst und warum du hier bist,denn dies kann dir eine gute Orientierung geben.

Ich mein,wenn du niemanden zum schreiben hast,dann kannst du mir schreiben und ich helfe dir gerne weiter. Aber denk daran immer weiter machen,denn es lohnt sich weiter zukämpfen. Nichts ist sinnlos...wir müssen dies nur erkennen.

...zur Antwort
Nein ok

Also,da die Gesellschaftliche Vorstellung eines Mannes halt eine tiefe Stimme somit kann es halt in diesem Konsens dazu führen,dass viele denken dass es eben komisch rüber kommt. Aber Objektiv betrachtet ist es nicht komisch und völlig bedeutungslos. Du bist perfekt wie du eben bist und wenn andere damit nicht klar kommen,dann löse dich von ihnen und gehe deinen eigenen Weg. Die Bewertungen von anderen hat keinen Wert und sollte dich nicht verwirren,da du es eh nicht ändern kannst bzw es Kopfsache ist. Es hätte dich schlimmer treffen können,sehe die dinge,welche du besitzt und mache dich nicht von anderen Personen abhängig.

...zur Antwort
Du bist normal

Du musst bedenken,dass Männer häufig eher und direkter Lust auf Sex haben als Frauen. Was die Männer beschreiben sind nur ihre Hormone,welche ihre sexuelle Lust anregen. Dass hat meistens wenig mit richtiger Liebe zu tun. Dein Verhalten ist jetzt nicht sonderlich auffällig du legst halt deine Konzentration eher auf andere dinge und bist bei deiner Wahl eher vorsichtiger.

...zur Antwort

Vielleicht hast du eine verzerrte Wahrnehmung deiner eigen Fähigkeiten.

...zur Antwort

Das Gefängnis entsteht nur in deinem Kopf...es sind die Depressionen.

...zur Antwort

Man muss bei den Eltern wohnen bis man heiratet? Wo hast du dass den aufgeschnappt? Man muss seine Eltern respektieren und sie pflegen,sie unterstützen wenn sie alt sind. Du bist nicht verpflichtet bei deinen Eltern zu wohnen,wenn es dich in deiner Religion einschränkt. Dieser Stress wird dich von deiner Religion entfernen,du musst nur den Kontakt mit ihnen aufrecht erhalten. Natürlich soll man,dass tun was die Eltern sagen,aber wenn es dir schadet dann kannst du den Haushalt verlassen.

...zur Antwort

Also Biologisch gesehen kann es schon ein Vorteil sein,wenn man groß ist. Da viele Frauen Körpergröße mit Beschützerinstikt gleichsetzen. Man muss aber halt eben sagen,dass ein 1,70m großer Typ einen 1,90m auch umhauen könnte. Also die Größe davon abzuleiten kann ein Fehlschluss sein. Man muss aber auch eben sagen,dass die Ausstrahlung und dein Charakter gewisse Defizite ausgleichen können. Wenn du eine extrem positive Ausstrahlung hast wirst du automatisch einige Frauen anziehen :D.

...zur Antwort

Der Homosexuelle Geschlechtsverkehr ist Haram also nicht gestattet. Dass man Homosexuell ist nicht verboten. Der Islam steht zu Frauen sehr gut und erachtet diese mit einem hohen Status. Man muss Frauen respektieren und sie mit großer Liebe behandeln. Man sagt dass unter der Füßen der Mutter das Paradies ist...die Frau wird also als was besonderes angesehen. Unabhängig davon ob sich viele Muslime daneben benehmen

...zur Antwort

Naja meine Geschwister leben noch bei meinen Eltern,einer davon ist älter als 30. Ich denke bei Ausländern ist,dass bisschen was anders. An sich ist es ja nicht schlimmes solange beide noch nicht verheiratet sind. Man spart halt Geld :)...vielleicht liegt es auch daran,dass man dort die Eltern halt mehr schätzt und versucht mehr zusammen zu halten.

...zur Antwort
Ja, andere Religionen sind Willkommen.

Als Muslim muss man andere Religionen respektieren und akzeptieren

...zur Antwort

Ich war einmal in einem Norma Geschäft drin. Also die Preise sind günstig und dort kann es sich schon durchaus lohnen was zu kaufen. Mir ist jetzt nicht besonderes aufgefallen was so schlimm sein könnte

...zur Antwort

Als depressiver konnte ich mir keine Zukunft vorstellen. Ich hatte alles sinnlos gesehen und mich nicht in der Lage gesehen irgendwas zu schaffen. Typische Gedanken wie keiner mag mich oder alles ist eh sinnlos waren bei sehr prägend. Auslöser? Alles negative was man erlebt ist der Auslöser bzw die dinge,welche man nicht verarbeiten konnte.

...zur Antwort

Mach dir da keinen Kopf...da wird nicht viel passieren :D

...zur Antwort

Ich kenne diese Situation zu gut :D. Ich kann dir empfehlen auf deine Zähne fest zu beißen so kannst du dein Lachen unterdrücken und stell dir vor es ist dir etwas schlimmes passiert. Ich habe damals mich nie einschränken lassen und habe immer gelacht wann ich es für richtig gehalten habe. Ich denke man muss dieses Leben genießen können und sich nicht einschranken lassen von anderen. Du bist wie du bist und solltest dich nicht verstellen. Ich kann dir sagen,dass ich mein Abitur trotzdem gemacht habe und man seine Ziele immer erreichen kann. Genieße die Momente,denn du wirst nicht immer Phasen haben wo du lachen kannst...

...zur Antwort