Alptraum Bedeutung?

Guten Morgen zusammen,

vergangene Nacht hatte ich einen ziemlichen Alptraum welcher mich auch aus dem Schlaf riss.
In meinem hatte ich es eilig da ich zu spät dran war. Als ich schon ein Stück gefahren war, bemerkte ich, dass ich nicht alle Fenster geschlossen habe und musste nochmal zurück (es war ein Sommermorgen und ich war mit dem Fahrrad unterwegs-falls das wichtig ist). Also fuhr ich wieder zurück nach Hause um die Fenster zu schließen. Auf einmal (bevor ich reinging) schwirrte die ganze Zeit ein Vogel um mich herum (ich bin kein Ornithologe und kenne mich auch nicht besonders aus, aber für meinen Begriff war es eine Amsel, zwar etwas größer aber als ich aufwachte dachte ich sofort ,,das war ne Amsel“)

Ich versuchte den Vogel etwas zu verscheuchen und fuchtelte mit der Hand herum daraufhin hat er mich aufs brutalste angegriffen. Ich konnte mich kaum wehren, er war so aggressiv, dass ich anfing zu bluten (an den Armen, am Oberkörper und ganz stark im Gesicht).

Irgendwann gelang es mir den Vogel wegzuschlagen. Er lag dann regungslos am Boden. Ich nutzte die Gelegenheit um ins Haus zu gehen um mich etwas zu säubern und die Fenster zu schließen.

Als ich dies erledigt habe, bin ich wieder raus um loszufahren. Dann bemerkte ich aber, dass der Vogel nicht mehr dort lag. Ich schaute hoch gen Himmel und sah wie der Vogel einen ,,Angriff“ startete. Ich wurde also erneut von ihm angegriffen. Nach einiger Zeit gelang es mir den Vogel zu packen und wegzuschleudern. Ich vermutete, dass der Vogel Tod war.

Daraufhin wachte ich aber auch ziemlich geschockt auf.

Noch ein paar Infos zum Vogel:

-vermutlich eine Amsel (aber größer als eine Amsel normalerweise ist)

-er hatte ein Schlammbraunes Gefieder

(Falls das wichtig ist)

Falls es noch wichtig sein könnte, ich habe die ganze Nacht ziemlich unruhig geschlafen das heißt ich bin mehrmals aufgewacht. Das kommt eigentlich nie vor.

Habt ihr irgendeine Idee was das bedeuten könnte? Ich bin ziemlich ratlos.

Ich danke euch schon einmal vielmals für eure Antworten und wünsche euch einen wunderbaren Tag.

Tiere, Bedeutung, Vögel, Traum, Psychologie, Alptraum, Amsel
Mitschüler geschlagen?

Hallo zusammen,
Ich habe in meiner Klasse einen Mitschüler der sehr dick ist. Mir ist es  total egal wie er aussieht aber anderen nicht. Sie haben Ihn heute im Sport in der Umkleide wieder enorm fertig gemacht auch körperlich, ich habe vorher schon einige Male mit unserem Sportlehrer darüber gesprochen er hat es auch mal angesprochen dies hat aber überhaupt nichts gebracht im Gegenteil es wurde schlimmer. Da ich Klassen wie auch Schülersprecher bin, bin ich vor allem heute wo es zu körperlichen Auseinandersetzungen dazwischen gegangen. Als der Mobber mich ein Stück weggestoßen hat, hat er den etwas dickeren jungen mit voller Wucht in den Bauch geboxt, so doll, dass er auf die Knie zusammen sackte, ich bin darauf hin wieder zu dem mobber und hab ihm mit voller Kraft auf die fresse geboxt (auf gut deutsch gesagt), er ist dann auf den Boden gefallen und seine Nase hat geblutet. Ich weiß ich hab sehr hart reagiert aber bei Mobbing Platz mir einfach der Kragen. Ich bin auch überhaupt kein Schläger Typ, der mobber dahin gegen schon, ich habe auch keine Angst davor, dass er mir irgendwann dafür eine auf die fresse haut. Ich werde auch dazu stehen, dass ich ihn geschlagen habe, ich wollte heute schon auf die Klassenleitung die zeitgleich auch zur Schulleitung gehört zugehen es war aber keiner mehr da. Ich werde morgen früh als erstes zur Schulleitung gehen und sagen was ich getan habe und warum.
Meine Frage ist jetzt: wie hättet ihr reagiert ? Findet ihr es war zu krass ?

Ich danke euch schon einmal.

Mobbing, Schule, Freundschaft, Schüler, Liebe und Beziehung, Schlaeger
Habe meiner Freundin eine gescheuert?

Hallo zusammen,
Ich habe mich vorhin mit meiner Freundin gestritten, weil ich sehr viel mit meiner besten Freundin abhänge. Meine Freundin hat mir unterstellt, dass ich etwas mit ihr hätte, das hat mich erstmal weiter nicht extrem gestört. Ich habe versucht weiter normal mit ihr zu reden. Als Sie dann aber sagte meine beste Freundin sei eine Bi*ch und ein Flittchen ist mir dir Hand ausgerutscht, so stark das Sie gegen einen Schrank geknallt ist und nun ein blaues Auge und eine angeknackste Nase. Ich bin normalerweise überhaupt kein Schläger ich habe vorher noch nie jemanden körperlich verletzt. Ich weiß auch nicht was da mit mir los war, ich habe so ein schlechtes Gewissen, ich konnte auch noch nicht mit ihr reden da sie sofort ins Bad gerannt ist und dann nachhause gefahren ist ohne was zu sagen, was ich auch total verstehen kann. Ich verabscheue Gewalt vor allem Gewalt in einer Beziehung. Ich habe schon 1000 mal versucht sie anzurufen und habe ihr 500 Nachrichten auf die Mailbox gesprochen. Ich weiß das ist unverzeihlich was ich getan habe. Aber ich möchte mich persönlich bei ihr entschuldigen, ich würde sogar verstehen wenn sie jetzt Schluss macht. Meine Frage ist nun soll ich sie weiter versuchen zu kontaktieren oder sie erstmal In Ruhe lassen und warten bis sie sich meldet ? Was würdet ihr an meiner Stelle tun ?
Danke schonmal.

Freundschaft, Mädchen, Deutschland, Politik, Freundin, Liebe und Beziehung, Schuld, verletzt, ausversehen, Metoo
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.