Netbook ruckelt bei Youtube/Browser- Videos

Hey leute,

ich habe ein acer aspire one d225e netbook. Es besitzt einen Intel Atom N455 mit 1,66 Ghz, 2GB DDR3 RAM (wovon auch die vollen 2 verwendbar sind), eine Samsung SSD mit 128 GB und eine intel gma 3150.

OS ist Windows 7 Prof

Den Arbeitsspeicher hatte ich von 1 auf 2 aufgestockt, die HDD durch eine SSD ersetzt und einen stärkeren Akku eingebaut. Außerdem habe ich von Windows 7 Starter (ausgeliefert) auf Windows 7 Professional aufgestockt vor ein paar jahren.

Das Problem:

Wenn ich videos herunterlade und anschaue, funktioniert das Problemlos. Außer bei HD videos, aber das schafft das Netbook halt nicht richtig. Aber normale bis 480p packt es locker. Das funktionierte auch damals mit den "alten" teilen.

Wenn ich jedoch Bei chrome reingehe, merke ich schon : es schwächelt. Wenn man bei google chrome was eingibt, hängt es total hinterher. Ebenso das scrollen auf websiten, es ruckelt total und läuft ganz und gar nicht flüssig.

Videos gehen auch nur schlecht. Wenn ich n Youtube video in 480 oder 360 p anschaue, funktioniert auf fullscreen nix, auf minimiert geht´s. Aber es lief viel viel besser früher. Aber auch irgendwelche werbebanner ruckeln total.

Was ich schon probiert habe ist hardwarebeschleunigung deaktivieren und die download-rate des videos hochstellen (der kleine regler "wieviele daten darf ... auf ihrem PC speichern?" auf unbegrenzt.

aber es ruckelt. Und auch wenn ich chrome öffne - früher kein thema - läuft er total hoch, obwohl ich die wlp neulich erst getauscht habe.

Ich bin am überlegen ob ich die SSD komplett formatiere und ein neues schönes Windows draufspiele, denn die HDD hab ich auf die SSD geklont

Vielen dank schonmal

...zur Frage

probiere mal einen anderen Browser und vergleiche, ob es mit denen auch so unkomfortable ist?

...zur Antwort

beim Zuklappen soll nichts passieren, das hast du scheinbar eingestellt. hast du unter dem punkt energiesparplaneinstellung auch gesagt, dass sich der standby nicht einschalten soll?

...zur Antwort

m.E. nach ist das genau die Definition einer Komposition und der Vorteil der OO-Programmierung: Zerlegung einer Problemstellung in mehrere Kleine. D.h. ein Objekt wird in mehrere kleine Objekte zerlegt und ergeben ein Ganzes.

Aus Google:

Komposition:

class Scheibe

{

... was auch immer

}

class Auto

{

Scheibe autoscheibe;

Scheibe getScheibe()

{

return autoscheibe;

}

}

...zur Antwort

quelle finden durch putzen. entweder du fängst sie ein oder saugst sie auf. denn es werden immer mehr und mehr und mehr und mehr...

...zur Antwort

wenn er im selben Netz ist wie du, dann ist es verfolgbar. Wenn er sich mit entsprechenden Tools auskennt. Aber wenn er ein "normaler" Papa ist, dann sollte er es nicht können...

...zur Antwort

bei einem einmaligem Bluescreen sollte man nicht in Panik verfallen. Ein System ist hochkomplex und da passieren ab und an Fehler. Nur wenn häufiger Bluescreens auftreten, dann solltest du in die Systemlogs gucken und nach der Fehlerbezeichnung googlen

...zur Antwort

Stecker raus- und wieder reinstecken, überprüfen ob das Kabel mit einem PC z.B. funktionstüchtig ist. Alternativ: anderes Kabel ausprobieren. Wenn das alles nicht geht, dann die XBOX überprüfen: Systemeinstellungen (lautstärke), an den TV z.B. mal anschließen und testen.

...zur Antwort