Der Ursprüngliche Totmannknopf war genau dafür gedacht : Feststellen ob der Mann ( Fahrer) Tot ist. Eingeführt wurde das auf allen Fahrzeugen die nur von einem Lokführer bedient wurden.  Unterschied zwischen Totmann und heutiger SIFA ist in der Hauptsache die Tatsache, dass der Knaopf nicht nur gedrückt ..sondern auch wieder losgelassen werden muss. Ein bewußtloser könnte ja auf dem knopf liegen.

 

Heutzutage ist das System nicht nur Zeit sondern auch Weg gesteuert. Weg/Zeit Sifa, damit wird den höhreren Geschwindigkeiten rechnung getragen.

...zur Antwort

Man kann viel Erleben:

Es fängt mit den Schichtzeiten an. Tag , Früh, Spät,Nacht im freiem Wechsel, also  Nachts um 2  anfangen mal um 5 alles durcheinander. Da erlebst du ein Körpergefühl der besonderen Art.

Gesundheit:

Sommer in der Lok , in der prallen Sonne vor dem Signal stehen 45 ° im Innenraum keine Seltenheit. Aber die Kältetherapie im Winter ist dann wieder für das Rheuma gut.

Dahingleiten..vor allem beim Bremsen auf nassen schienen. 140 t Masse in Bewegung wollen eben nicht stoppen. Warum musste der auch mit seinem Auto um die Bahnschranken herum fahren.

178 Dienstvorschriften , 9 Regelsammlungen, tagesaktuelle Änderungen im Streckennetz, Körperliche und  psychische Belastung und das alles für ein fürstliches Salär. *ironie off*

 

Fittness :

Ja man kann schon was erleben. Fahre mal einen Fan-Zug von Köln nach Dortmund,  Alle 5 km die 300 m am Zug langlaufen und die Notbremse wieder zurückstellen und sich dann noch anhöen warum man verspätung hat.

 

 

...zur Antwort

Nein,

Multijoker +4 zwingt deinen Nachbarn zu ziehen. Sprich, die Aktion ist abgeschlossen. Wenn er nun während des Ziehens einen weitern Farbjoker oder +2 zieht dasrf er ihn nutzen um weiter zu spielen ( wegen der Farbe) aber der nachfolger muss dann nur 2 ziehen, denn die 4 sind schon vom vorgänger gezogenworden.

...zur Antwort

Schnelle Methode:

Papier und Lippenstift

Aufwendig:

Gipsabdruck der Lippen. Ist aber etwas schwer das allein zu machen. Am besten Hilfe dazu holen.

...zur Antwort