Einfacher gesagt als getan, aber sag es deinen Eltern. So lange du es verschweigst, um so schlimmer wird es. Außerdem wenn sie es selber herrausfinden und sie merken das du es nicht zugegeben hast, wäre es noch schlimmer.

Mach es es hat nicht so viele Nachteile, als es nicht zu sagen. Vllt verzeihen sie es dir auch, was ich auch denke, aber die 100€ sind dann weg. Was ich persönlich besser finde als sowas mit mir rum zu schleppen

...zur Antwort

Als Bundesstaat wird ein Staat bezeichnet, der aus mehreren Teil- oder Gliedstaaten zusammengesetzt ist. ... Damit unterscheidet sich der föderal organisierte Staat sowohl von einem locker gefügten Staatenbund als auch von einem zentralistischen Einheitsstaat.Einheitsstaaten werden durch Einteilung in Verwaltungseinheiten, gegebenenfalls auch in eigenständige Selbstverwaltungskörperschaften gegliedert, nicht aber in eigenstaatliche Gliedstaaten wie im Bundesstaat.

...zur Antwort
Nein

Wenn du die Switch Lite an dem pc anschliessen willst muss ich dich enttäuschen so funktioniert das nicht schau doch erstmal im Internet nach ob es sich lohnt

...zur Antwort

Was habe ich für psychische Probleme oder Fehler?

Hallo, ich bin ein Junge und gerade 16 geworden.

Also ich habe ein paar spezielle Probleme. Ich habe eine unermüdliche "Geltungssucht", jedoch nicht nach außen da ich dafür zu schüchtern bin. Aber ich habe einfach diesen Drang, mit meiner (wirklich tollen) Klasse wieder eine Klassenfahrt zu machen und dass wir dann abends irgendwo am Strand sitzen und lachen und ich halt Witze und Geschichzen erzähle, denen alle zuhören und so. Um das zu kompensieren mache ich meistens stundenlang dieses... Ding. Ich weiß nicht, wie ichs nennen soll. Ich mach einen Film oder eine Serie im Hintergrund an und fang dann an im Zimmer wie in einem Kreis hin und herzulaufen und dabei drifte ich in eine Traumwelt ab, in der ich immer im Mittelpunkt stehe. Das Problem ist, dass ich in diesen Gedanken-stories nicht nur bei einer Kleinen Gruppe im Mittelpunkt stehe, sondern meistens gehe ich komplett 100%, dass alle Menschen oder alle Kinder und Jugendliche auf der ganzen Welt mich kennen und mögen. Zum Beispiel bin ich dann der Hauptcharakter in der Serie (die ich mir komplett ausgedacht hab), die jeder auf der Welt guckt. Diese Serie gewinnt auch jedes Jahr mehrere Oscars usw. und ich bin halt der perfekte Hauptdarsteller. Es gibt noch weitere Traum-Stories, aber es würde einfach zu lange dauern, die hier alle aufzuführen.

Desweiteren führe ich den ganzen Tag ziemlich lange und intensive Selbstgespräche. Wie mit echten Menschen, aber ich höre zum Glück noch keine Stimmen.

Außerdem hab ich glaube ich auch ein Aggressionsproblem. Nicht gegen echte Menschen oder so, aber wenn ich über andere Menschen aufrege (die muss ich nicht kennen, können irgendwelche Leute sein), dann krieg ich schlimme Gedanken. Manchmal reg ich mich so auf, dass ich diese Person(en) am Liebsten einfach erstechen würde. Aber keine Sorge, das würde ich natürlich niemals machen. Nun, das war alles. Mal sehen, was ihr so sagt.

...zur Frage

Du hast keine Probleme dir fehlt nur die Aufmerksamkeit anscheinend stehst du nicht oft im Mittel Punkt oder dir fehlen Freunde in deinem Leben die dir genügend Aufmerksamkeit geben können. Das manche Leute dich aufregen ist eig auch normal also haben sehr viele. Das du dir Geschichten ausdenkst liegt vllt daran das das es dich verrückt macht keine Aufmerksamkeit/zu Wendung zu bekommen ich kann es natürlich nicht genau beurteilen vllt ist halt das mit den Storys ausdenken ein kleine Störung aber Versuch dich mal abzulenken Versuch dir Freunde zu suchen die vllt mit dir zocken das hilft meistens aber du könntest ja auch deine Storys vllt mal aufschreiben und dir dann mal ein Buch machen einfach um dich abzulenken. Lenk dich irgendwie ab und versuche dir irgendwie Aufmerksamkeit durch Freunde etc zu ergattern lebe einfach hänge mit Leuten ab mach einfach irgendwas.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Antwort

Warte bis morgen zerschlag dir noch nicht deinen Kopf morgen wenn er dich nicht anruft würde ich so viel dazu schreiben

...zur Antwort

Sieht ein bisschen so aus wie 360° Und dann als hätte er ein bisschen rumgewackelt kp

...zur Antwort

Ist das ein Grund, den Kontakt zur Mutter abzubrechen?

Hallo,

meine Mutter, die echt genug Geld am Stecken hat und nicht am Hungertuch nagt, einen großen Anteil meines verstorbenen Vaters geerbt hat und mit 50 Jahren nur drei Mal pro Woche arbeiten geht, meinte plötzlich, mich aus ihrer privaten Familienversicherung rauszuwerfen. Ich bekomme von ihr monatlich gerade mal 130 Euro Unterhalt. Und jetzt werde ich grundlos medizinisch schlechter versorgt.

Ich darf nur zu Besuch kommen, wenn es ihr in den Kram passt und jetzt soll ich morgen im Alleingang zum Kieferorthopäden gehen und ihr ihre Eigenanteile klären, da meine Therapie abgebrochen wurde. Es ist doch ihr Geld. Warum unterstützt sie mich dann nicht wenigstens. Zumal sie mittwochs eh frei hat.

Also sowas. Dann muss ich mir ständig irgendwelche Beleidigungen anhören. Ich komme mir manchmal vor, wie mit einem pubertierenden Teenager.

Dabei müsste ich doch diejenige sein, die mit ihren gerade mal 20 endlich ein normales Leben leben möchte. Jung und frei sein will. Stattdessen muss ich meine Mutter erziehen. So kommt es mir vor. Sie testet immer meine Grenzen aus.

Bei aller Liebe, aber dadurch, dass ich immer IHRE Bedürfnisse erfüllen musste, bin ich fast an einer Magersucht gestorben und ich bin noch immer Schuld an Allem, in ihren Augen. Sie schlug mich, entzog mir Liebe, warf mich mit Gegenständen ab, nahm mir Sachen weg. Ich habe so eine Wut gegen sie. Mir wird das einfach zu viel. Ich ertrage diesen Egoismus nicht mehr.

...zur Frage

Puh krass,

Ehm ja ich würde den Kontakt abbrechen da so etwas wirklich zu weit geht am Anfang hätte ich noch so gesagt mit dem Kieferorthopäden das es eher so etwas wie Erziehung ist aber mit dem schlagen etc würde mich zuweit gehen meine Meinung ich würde den Kontakt abbrechen

...zur Antwort

Wenn es etwas ist wo man schüchtern etc ist dann ist es normal oder wenn man bei dem Gespräch sich konzentriert aber mit der Zeit und wenn man die Person mehr kennenlernt dann geht das klar

...zur Antwort