Du benötigst ein Abi. Wenn deine Noten jetzt schon nicht allzu prickelnd sind, dann stellt sich ohnehin die Frage, wie du dich in einem Studium behaupten möchtest. Gerade das Theologiestudium ist anspruchsvoll (Voraussetzungen sind Latinum und Graecum, sehr textlastig, Logik...).

Eine Alternative wäre etwas in Richtung Sozialpädagogik zu studieren.

...zur Antwort

Die Menschen haben immer gewisse Grundbedürfnisse und benötigen Antworten auf Grundfragen, z.B. Nahrung (Ernteerträge steigern?), Leben (Geburtenrate/Überleben beeinflussen?), Tod (Trauer bewältigen), etc. Die Kultur beeinflusst das ganze natürlich, für uns ist die Suche nach Nahrung nicht wichtig, hingegen aber die gesellschaftliche Strukturierung des Zusammenlebens, Sinnfragen etc.

...zur Antwort

Normalerweise ruft man morgens vor der Klausur im Sekretariat an und meldet sich telefonisch krank. Ein ärztliches Attest solltest du sobald wie möglich nachreichen, ansonsten kann man das schnell als Schwänzen bezichtigen. Da gibts von Schule zu Schule unterschiedliche Regelungen.

...zur Antwort

Jup, das stimmt so. Das wird auf einer Klassenkonferenz beschlossen und gilt bis zum Rest des Schuljahres.

...zur Antwort

Rechtlich ist dein Lehrer auf der sicheren Seite, Fehltage müssen binnen 3 Tagen entschuldigt werden.

Viele sind da lockerer und akzeptieren eine Woche, da man manche Lehrer nicht täglich sieht. Das ist aber reine Kulanz.

...zur Antwort

Irgendwann ist immer das erste Mal, gerade jetzt zur Heizungszeit hat man öfter mal trockene Augen. Das kann auch wieder weggehen, wenn man die Augen mal ein paar Tage nicht arg anstrengt und vor Zugluft schützt.

Warum sollte das Augentropfen-System gestort sein? Kommst du mit der Flasche nicht klar? Da gibts auch andere Systeme. Die Tropfen helfen gut und bei Bedarf kann man sie sehr lang anwenden.

...zur Antwort

Das Tierheim vermittelt auch an Neulinge. Allerdings solltest du dich vorher gut informieren - eine Katze wird nämlich nur in seltenen Fällen herausgegeben, entweder, wenn das Tier auffällig ist oder schon eine Zweitkatze vorhanden ist.

...zur Antwort

Normalerweise benötigst du dafür keine Befreiung. Der Zahnarzt schreibt dir ein Attest, in der Regel auch für den ganzen Tag.

Zwecks Kopf- und Kieferschmerzen bei einer festen Spange macht das keinen Sinn, direkt danach in die Schule zu gehen. Wenns nur eine lose ist, kannst du danach in die Schule

...zur Antwort

Da hast du noch ziemliches Glück gehabt, da kann er deutlich strengere Maßstäbe anwenden. Wenn er bei 50%, also 10 Punkte, noch eine vier gibt, ist das sogar rechtlich ok.

Die Skala legt der Lehrer selbst fest, da kann es gut sein, dass ein halber Punkt für ein Minus entscheidend ist.

...zur Antwort

Fahrradsturz wg. unerwarteter Polizeikontrolle?

Hallo, ich habe heute Nacht eine stark beleuchtete Kreuzung in der Innenstadt überquert und bin mit mäßiger Geschwindigkeit weiter die Straße entlang gefahren. Die Straße war wg. recht nass, es hatten sich kleine Pfützen gebildet. Plötzlich hörte ich hinter mit ein Auto Gas geben dass zum Überholvorgang ansetzte also hielt ich mich so weit möglich am Rand. Aus dem Auto sprach dann ein Mann auf mich ein. Ich habe erstmal einen mächtigen Schrecken bekommen und steuererte auf den tiefergelegten Bürgersteig um mich in Sicherheit zu bringen. Aufgrund der erhöhten Nässe kam es dabei zum Sturz, als ich so dalag merke ich das es sich um einer Polizeiwagen handelte der anhielt mich kontrollieren wollte. Der Beamte begrüßte mich mit den Worten "Das war aber jetzt nicht meine Schuld". Ich beantwortete diese Anmerkung mit den Worten "Doch Sie haben mich erschreckt". Im Anschluss frage er ob ich mich verletzt hätte was ich mit einem klaren Ja beantwortete. (Mein Kreuzband war vor einem halben Jahr angerissen und ich konnte die "same precedure" schon beim aufstehen spüren). Im Anschluss klärte der Beamte auf die fehlende Beleuchtung an meinem Rad hin, worauf ich ihn darauf hinwies das meine Frontleuchte (Nabendynamo) funktionieren würde. Im Anschluss machte er mich dann nochmals auf die nicht vorhandene Rückleuchte aufmerksam, bei dem ich ihm zustimmte. Die Frage ob ich eine Krankenwagen benötige verneinte ich und der Beamte meinte ich solle dann vorsichtig nach Hause laufen. Er stieg wieder in den Wagen und raste mit nach meinem empfinden überhöhter Geschwindigkeit davon.

Ich kann mich nicht cm-genau an den Vorgang an meine aber das der Mindestabstand von 1,5 Metern beim Vorbeifahren nicht von den Beamten eingehalten wurde. Außerdem finde ich es persönlich fahrlässig Radfahrer nachts um 2 Uhr während der Fahrt aus dem Auto anzusprechen und auszubremsen.

Was kann zu meiner Schadensabmilderung tun. Mit der letzten Verletzung war ich ein halbes Jahr körperlich stark eingeschränkt.

...zur Frage

Ehrlich gesagt finde ich es fahrlässig, nachts nur halb beleuchtet umherzufahren.

Was genau möchtest du jetzt aber? An dem seit langem angerissenen Kreuzband sind sie nicht Schuld und offenbar ist es auch nicht gerissen, sonst hättest du jetzt wohl mehr Probleme. Natürlich ist der Sturz ärgerlich und natürlich ist es blöd, wenn man sich erschreckt. Einen mangelnden Sicherheitsabstand wirst du jetzt wohl kaum nachweisen können - ist sowieso schwierig, wenn man dich von hinten nicht einmal sieht.

...zur Antwort

Die Krätze war nie fast ausgestorben, man spricht nur allgemein wenig darüber. Krätze ist eine ziemlich harmlose "Krankheit", die sich gut behandeln lässt. Was zur Ausbreitung beiträgt: Enger Kontakt untereinander, mangelnde Hygiene, ...

...zur Antwort

Wenn sie nicht reinpinkeln oder kötteln, musst du den eigentlich auch nicht wechseln.

...zur Antwort