Ich denke denen fehlt allen ein Chromosom oder so. Anders kann ichs mir nicht erklären, die Welt von heute denk nur noch an Erfolg Erfolg Erfolg, einfach nur traurig

...zur Antwort

Ich würde sie auch erst mal getrennt halten. Hatte ne ähnliche Situation, aber da hat die Mutter die Babys gefressen. Sie hat angeblich in der Schwangerschaft zu wenig Eiweiß bekommen (Mehlwürmer usw) und hatte einen Eiweißmangel. Aber da wir die rennmaus schwanger gekauft haben & die absolut kompetenten Zoohändler uns das nicht mitgeteilt haben, wussten wir erst von der Schwangerschaft als die Babys da waren...👏🏼 Ich habe auch schon gehört, dass Rennmäuse ihre Babys essen wenn sie gestresst sind, zum Beispiel aufgrund von zu vielen anderen Gruppenmitgliedern. Ich würde die Mutter und die Babys am besten erst mal getrennt halten bis die Kinder groß genug sind. Viel Glück noch!

...zur Antwort

Schwer zu sagen .. fest steht aber, dass beide Sportarten weltweit zweifellos zu den beliebtesten gehören. Während Fußball in vor allem europäischen Ländern (Deutschland, England, Italien, Frankreich,...) als Nationalsport Nummer eins gilt und natürlich auch sonst überall weltweit immer mehr Leute begeistert, ist American Football aus den USA nicht mehr wegzudenken & unglaublich beliebt (auch in Kanada und Australien z.B. ist Football sehr beliebt - Canadian Football und Australian Football). American Football begeistert aber auch in Deutschland immer mehr Leute und Fußball hat in letzter Zeit in den USA sehr viele Fans dazu gewonnen. Also ich liebe beide Sportarten, meiner Meinung nach die mir Abstand besten der Welt 💪🏼🏈⚽️☺️

...zur Antwort

Nein das ist definitiv nicht das selbe 😅 zum Beispiel wird beim Rugby nur wenig Schutzkleidung getragen, beim American Football sind die Spieler mit Helmen, Shoulderpads usw ausgestattet. Außerdem ist es beim Rugby verboten einen Spieler aus dem Weg zu räumen der nicht ballführend ist, beim Football ist das  erlaubt und extrem wichtig. Beim Football ist es auch erlaubt ein mal pro Spiel den Ball nach vorne zu passen so lange er hinter der line of Scrimmage gespielt wird, beim Rugby darf nur nach hinten gepasst werden. Der größte Unterschied wird aber sein dass Rugby ein Spiel ist bei dem ähnlich wie bei Fußball nur bei Fouls ect unterbrochen wird, bei Football wird nach jedem Spielabschnitt unterbrochen und das Angriffsrecht wechselt

...zur Antwort

Fußball, Basketball, Rugby, American Football, Baseball, (Eis)Hockey z.B.

...zur Antwort

Klar kannst du es anziehen :) du musst ja deine Leidenschaft  ausdrücken, ist doch kein Problem und auch total egal was die anderen denken ist ja schließlich dein Leben und du darfst entscheiden was du anziehst. Und wenn du den Verein liebst ist das selbstverständlich und mit Stolz verbunden. Ich hab das natürlich auch schon oft gemacht und lebe noch ;)

...zur Antwort

Jeder Verein hat Fans die alles für ihn geben, ihn bedingungslos lieben und kein Spiel verpassen und eben Fans die weder Ahnung von dem Verein haben noch sich für ihn interessieren sondern nur behaupten Fan zu sein um kein Außenseiter zu sein oder weiß Gott was. Bayern hat natürlich auch beide Seiten von Fans und aufgrund ihrer Erfolge auch deutlich mehr Erfolgsfans als andere Vereine aber trotzdem haben sie selbstverständlich auch echte Fans und Ultras, die eben nicht nur auf Erfolge aus sind

...zur Antwort

Bei mir ist das die selbe Situation, Fußball ist mein Leben und das ganze andere brauche ich auch nicht (bin auch 16). Ich bin echt froh zu wissen dass es noch mehr Leute gibt die sich normal verhalten können 😅

...zur Antwort

Sie zerstören den traditionellen Fußball, denn sie kämpfen sich nicht mit Leidenschaft nach oben wie Traditionsvereine zum Beispiel Dortmund und Hamburg, sondern kaufen sich in die erste Liga und sprechen jetzt schon davon dass sie ernsthafter Konkurrent für Bayern werden könnten obwohl sie gerade mal seit 2009 existieren. Außerdem kaufen Sie kleinere Traditionsvereine auf und sehen den Fußball nur als Kommerz wobei es ihnen egal ist wie sie von der Öffentlichkeit gehasst werden. Sie sehen im Fußball keine Leidenschaften, kein Herz, keine Emotionen und ihnen interessieren erst recht keine Fans, obwohl diese Faktoren der Grund ist wieso wir diese Sportart so lieben. Ein echter Scheißverein eben

...zur Antwort

Ronaldo, er ist viel mehr als nur der 'Arrogante' wie ihn viele nennen. Nur leider weiß der Großteil der ihn als arrogant bezeichnet rein gar nichts über ihn & von außen erscheint er für manche wohl so. Er hat auf jedem Fall ein großes Herz und ist ein unglaublicher Fußballer

...zur Antwort