Das Spiel erzählt eine eigene abgeschlossene Geschichte. Außerdem erhält es eine Charakter - Datenbank, die immer erweitert wird, wenn Du neue Charaktere triffst.

Vorwissen für das Spiel brauchst Du also nicht.

Wie Peter zu Spider-Man wurde weißt Du ja vermutlich :o). Im ersten Film wird es aber auch nochmal erzählt.

Also: loslegen, Mister :-)! Viel Spaß beim Spielen!

...zur Antwort

Ich glaube, die DVDs von Daredevil und Jessica Jones kamen damals auch sehr spät.

Woran das liegt, kann man vermutlich leicht erraten: Bei Netflix will man natürlich lieber Abonnenten haben/gewinnen, als einfach nur Staffeln zu verkaufen ;-).

...zur Antwort

Zuerst wird man uns ein schönes Avengers-Ersatz-Team liefern, angeführt von den verbliebenen Helden sowie ein paar der unbekannteren Helden wie Hawkeye, Ant-Man und natürlich Howard the Duck :-). Diese lustige B-Truppe nennen wir mal ausgedachterweise die "Secret Avengers". Unterstützung erhalten die Secrets natürlich von der übermächtigen und gut gebauten Captain Marvel.

Die bespaßen uns dann ca. zwei Drittel des Films bevor dann die dramatische Wendung eintritt: es sieht aus, als würden Marvels tapfere Heroen ihrer schweren Aufgabe erliegen.

Nur durch einen besonderen und überraschenden Kniff wendet sich das Blatt in letzter Sekunde für die Helden, und Thanos kann in allerletzter Sekunde besiegt werden.

> Ich tippe dabei auf eine wilde Zeitreisegeschichte um Doc Strange und Tony Stark (Nicht vergessen: Strange kennt die Lösung schon, und Tony scheint Teil dieses "Endspiels" zu sein) , die ggf. in der Vergangenheit die Infinity-Steine VOR Thanos einkassieren. Diese Steine werden dann - zurück in der Gegenwart - in den Handschuh eingesetzt, den Rocket und Thor in der Wafffenschmiede Nidavallir gesehen habe. Dann wird Thanos damit verhauen ;-).

Am Schluss heiraten Thor und Iron-Man (Rocket wird Trauzeuge) und ganz am Schluss gibt es einen kleinen Hinweis auf Phase 4 und den nächsten großen Schlingel, der uns die nächsten 10 Jahre im Kino begleiten wird. (Kang wäre da eine Option, denn der ist Zeitreisender und großer Avengers-Gegenspieler.)

So oder so ähnlich :-). Ich persönlich hoffe, dass man in P4 die X-Men und Wolverine mit einbinden wird, denn rechtlich ist dies jetzt möglich.

...zur Antwort

Stan Lee hat schon seit den 90ern nicht mehr aktiv bei Marvel mitgearbeitet.

Zum Vergleich: Er hat die 1938 bei Timely angefangen, bevor der Verlag 1960 in Marvel umbenannt wurde. Die FF 1961 hat er - als eins der ersten Superheldenteams des Verlages - (mit)erfunden. Es folgen die heute bekannten Helden wie die X-Men, Avengers uvm.

Obwohl Lee immer noch Fimenanteile hatte, und ein Gehalt, bekam, waren jetzt andere bei Marvel am Drücker, während Lee eigentlich nur noch das prominete Gesicht von Marvel war.

Die Comics haben aber schon viele Jahre immer wieder wechselnde Autoren, ebenso wie die Filme. Lee wurde durch seine Gastauftritte zwar immer als Produzent mit aufgeführt, hat aber mit den Filmen bzw. den Drehbüchern selbst, wenig zu tun gehabt.

Du kannst also beruhigt sein: Es wird auch ohne den guten Stand in Zukunft noch viele weitere Marvel-Filme und -Helden geben, geschrieben von neuen/anderen/verschiedenen Autoren, die sich Stans Helden von damals annehmen werden.

Dass das gut klappt zeigen z.B. die Guardians und Deadpool. Die GotG kannte vorher kaum jemand (obwohl es die Charaktere schon länger gab). Deadpool hat selbst in den Comics immer eine Nischen-Fanbase bedient, und heute sind die Helden (vermutlich) auf der ganzen Welt bekannt und beliebt.

Excelsior :-)!!!

...zur Antwort

Das ist der Sammelband, den Du suchst:

https://www.paninishop.de/artikel/khmaco030-hachette-marvel-collection-30-civil-war

(Das alte Paperback ist leider nicht mehr erhältlich. Vielleicht hast Du bei Ebay oder einem der vielen Online-Comicshops noch Glück.)

Der von Dir genannte Film basiert auf diesem Comic.

Kürzlich gab es in den Comics einen zweiten Civil War. Das ist dann dieser Sammelband:

https://www.paninishop.de/artikel/dmapb129-civil-war-ii-paperback-softcover

Alle anderen Geschichten, die "Civil War (2)" im Namen tragen, sind nur ergänzende Geschichten zu den oben genannten Hauptstorys. Kann man lesen, muss man aber nicht :-).

Alles klar soweit? Dann viel Vergnügen :o)!

...zur Antwort

2017 gab es scheinbar das letzte Lebenszeichen in Form einer DVD-Box: "Beavis and Butt-Head - The Complete Collection" (die trotz des Namens nicht alle Episoden enthält.)

2016 hat Erfinder Mike Judge einem Radiosender erzählt, er könne sich eine "echte" TV-Serie vorstellen; 2018 sagte er bei Rottentomatoes, dass er über einen zweiten Film nachdenkt, aber noch keine Idee hätte.

https://en.wikipedia.org/wiki/Beavis_and_Butt-Head#Potential_future

PS: Da die Jungs 1993 ca. 15 waren, wären sie heute wohl ca. 40 Jahre alt und, so vermute ich, beide mit Daria verheiratet :-).

...zur Antwort

Spielfilme (aus Nolans Trilogie) leider nicht.

Wir hätten da noch zwei Animationsfilme: Batman Ninja und Lego DC Comics: Batman und die Gerechtigkeitsliga sowie drei Staffeln von Gotham.

Batman begins kann man ohne zus. Kosten gerade nur bei Sky ansehen; Dark Knight returns nur für 3,99 Leihgebühr bei iTunes.

Quelle:

https://www.werstreamt.es/filme-serien?q=Batman&action_results=suchen

...zur Antwort

Versuch mal Monster Allergy! Glaube das ist sogar das selbe Kreativ-Team.

https://www.danibooks.de/10-monster-allergy

...zur Antwort

Es gibt mehrere Bücher zu dem Thema. Das von Paul Zehr scheint auch humoristische Untertöne zu haben. Das von Scott Beatty kommt u.a. mit nützlichen Alltagstipps ("Wie bei Gasaustritt überleben" u.Ä.) daher.

Ich glaube wenn man die dicke Kohle von Bruce Wayne und Batmans diverse technische Gadgets außer Acht lässt, könnte ein (sehr) guter Kampfsportler in einem Kostüm schon was machen. (Es gibt übrigens auch Leute, die das aktiv machen.)

Glaube das Ganze kann man aber nur so weit treiben bis geschossen wird. Und wie will man ohne Knete das nötige Detektiv-Equipment zahlen?

Irgendwann wäre dann wohl auch die Polizei von unserem Hobby-Batman genervt und würde ihn freundlich bitten einer normalen Beschäftigung nachzugehen :-).

...zur Antwort

Ja, Arkham Knight ist auf jeden Fall ein Open World Titel. Auch wenn diese offene Welt natürlich Grenzen hat :-).

Aber man kann die Welt frei begehen und erkunden und die Quests machen, die man möchte. (Das Spiel gibt aber dennoch die Reihenfolge vor um der Story folgen zu können.)

Ich wundere mich, dass Du mit Teil 4 beginnen willst, statt mit Spiel 1 ("Arkham Asylum"). Für mich war Knight der schlechteste Teil der Reihe.

...zur Antwort

Um Dir einen Startpunkt nennen zu können, müssten wir wissen, welche Serien Dich (noch so) interessieren. Ich starte mal mit Avengers und Flash :o).

Flash - Band 1 der aktuellen Serie:

https://www.paninishop.de/artikel/dflash001-flash-1

Die Avengers erscheinen - anders als der Flash im o.g. Sammelband - als monatliche Heftserie. Hier die November-Ausgabe:

https://www.paninishop.de/artikel/davngr032-avengers-32

Darin sind immer 2 US-Hefte enthalten. Hier würde ich nicht unbedingt mit Heft 1 beginnen, denn das ist schon von 2016 und damit inhaltlich fast schon überholt und kaum noch relevant für das Marvel-Comic-Universum.

https://www.paninishop.de/artikel/davngr001-avengers-1

Online-Comicshops gibt es jeeeede Menge:

https://tinyurl.com/y92gg4cw

X-Comics und die Sammlerecke sind mir als recht "große" Händler bekannt.

Comics bekommt man übrigens nicht nur in Comicshops, sonder auch hier:

- (größerer) Supermarkt

- Banhofsbuchhandel

- Zeitschriftenladen

- Ebay, Amazon & Co.

- Flohmärkte

- Comicbörsen

Ein weitere Idee wäre auch das Abo-System vom Paniniverlag direkt zu nutzen:

https://www.paninishop.de/abo

Viel Spaß beim Lesen :-)!

...zur Antwort

Ja, die Geschichte von Old Man Logan (OML) ist nicht ganz so leicht zu durchschauen :-). Ich erkläre mal anhand der Erscheinungsreihenfolge.

Start und Auftakt von OML war die Mini-Serie von Mark Millar, die auch die Vorlage für den letzen Kinofilm Logan ist. Hier der Sammelband:

https://www.paninishop.de/artikel/dosma117-wolverine-deluxe-old-man-logan

Danach kamen die Secret Wars (2015). Da wurde dann die Geschichte (ein wenig) weiter erzählt.

https://www.paninishop.de/artikel/dosma080-old-man-logan-rueckkehr

Da bei Marvel die Universen durchnummeriert werden (das geht auf alte Captain Britain-Ausgaben zurück), ist dies Erde 80728.

http://marvel.wikia.com/wiki/Earth-807128

>> Das "normale" Marvel-Universum ist Nr. 616!

Nach den Secret Wars ging es weiter mit der regulären, monatlichen und aktuell noch laufenden Serie Old Man Logan. Hier der erste Sammelband:

https://www.paninishop.de/artikel/dolmlg001-old-man-logan-1-softcover

Gleich in Heft 1 landet OML im normalen Marvel-Universum - das 616er. Warum das passiert weiß man als Leser - ebenso wie Logan - anfangs nicht. (Ob das mittlerweile geklärt wurde, kann ich Dir nicht sagen, denn ich habe die aktuellsten Ausgaben leider noch nicht gelesen.)

Praktisch war OMLs Ankunft im 616er allemal, denn der eigentliche Logan aus der Gegenwart, war zu dem Zeitpunkt gerade (mal wieder) tot. Das passierte hier:

https://www.paninishop.de/artikel/dmapb123-tod-von-wolverine-softcover

Und so ersetzte OML - zusammen mit Laura Kinney (X-23, die Du auch aus dem Film Logan kennst) - dann den eigentlichen Wolverine.

Mittlerweile ist er aber schon wieder auf dem Weg ins Reich der Lebenden.

OML ist mitterweile auch festes Mitglied des Teams "Astonishing X-Men":

https://www.paninishop.de/artikel/dastxm001-astonishing-x-men-1

Sooo, ich hoffe, dass war nicht zu kompliziert :-). Wenn noch Fragen offen sind - Bescheid sagen!

...zur Antwort

Für die Schule empfehle ich oft eine lustige Situation aus dem Schulalltag, die sowohl Lehrer als auch Deine Mitschüler kennen.

Ideen:

- gutes/schlechtes Essen in der Schulkantine oder am Kiosk

- Projektwoche oder AG mit verrückten Jugend-Themen: Gaming, Youtube, Insagram & Co.

- Lehrer versucht Schüler (beim Rauchen, Schummeln, Schwänzen o. ä.) zu erwischen.

- Die beliebten Hausaufgaben-Ausreden: Ich hatte keinen Stift, meine Oma ist im KKH, der Hund hat sie gefressen usw.

Dass Du nicht so gut zeichnen kannst, sollte dabei unerheblich sein, so lange Dein Comic witzig oder originell ist.

Viel Erfolg :-)!

...zur Antwort

Schwierig! Bei dem Jungen und dem dicken Mann musste ich sofort am die "Vater und Sohn" - Comics denken. Ist Dein Gesuchtes vielleicht eins davon?

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Vater_und_Sohn

...zur Antwort