Häh?? Wieso sollte man das machen? Entweder du findest die Serie gut und guckst vom Anfang bis zum Ende...oder du lässt es sein.
Lg

...zur Antwort

Das was du gelesen hast vorher hast du alles in deinem Traum mit ein gebaut...
Das habe ich auch öfter, allerdings kommen bei mir immer nur bekannte Leute die ich persönlich kenne vor 🤔🤔

...zur Antwort

Crunchips Western Style sind sehr lecker...
Was ich nicht gedacht hätte die Gemüsechips mit sweet chilli mag ich auch...
Oder funnyfrisch ungarisch...
Aber am liebsten was rauchiges BBQ artiges 😊

...zur Antwort

Wir haben einen Rauhaardackel Welpen....sind super zufrieden. Er liebt unsere Kinder über alles ( obwohl man mir am Anfang immer gesagt hat Dackel sind keine Familien Hunde.)
Wir bereuen unsere Entscheidung nicht diese Maus in unsere Familie geholt zu haben...manchmal hat er einen dick Kopf aber gerade das mögen wir. Konsequent muss man schon sein..aber ich habe 3 Kinder gross bekommen da werde ich es bei ihm auch schafffen😊😊😊
Alles gute

...zur Antwort

Soll und muss ich ihm verzeihen?

Habe letztes Jahr herausgefunden, dass die Freundin meines besten Freundes ihn betrügt. Sie hatte zum damaligen Zeitpunkt eine Affäre, die wohl über mehrere Wochen andauerte.

Als ich davon erfuhr, hielt ich es für angebracht, meinem besten Freund "reinen Wein einzuschenken" und ihm zu erzählen, dass seine Freundin eine Affäre hat und ihn betrügt. Leider endete die Offenbarung, die ich ihm gegenüber nur gut gemeint habe, da ich nicht wollte, dass er weiterhin belogen wird, nicht gut für mich und nicht gut für unsere Freundschaft.

Er warf mir vor, dass das nur dumme Gerüchte seien, die ich bloß irgendwo aufgeschnappt und dann an ihn weitergetragt hätte; dass ich mir das alles ausgedacht hätte, weil ich seine Freundin nicht leiden könne. Und, dass ich ja auch keine Beweise hätte. Wenn ich eine wirkliche gute Freundin wäre, dann hätte ich mich schon längst drum gekümmert, ihm die "entscheidenden" Beweise zu liefern. Ich sei verblendet und einfach verrückt, dass ich den ganzen Mist glauben würde.

Daraufhin brach der Kontakt ab und ich muss sagen, dass ich auch wirklich zutiefst enttäuscht war, dass er mir zutraute, dass ich es erfunden bzw. dass ich gelogen habe. Ich habe ihm gesagt, dass ich hoffe, dass irgendwann die Wahrheit ans Licht kommen wird und er dann sieht, dass ich es immer nur gut gemeint habe und stets ehrlich ihm gegenüber war.

Vor zwei Tagen bekam ich dann (nachdem wir wie gesagt längere Zeit keinen Kontakt hatten) eine Nachricht von ihm. Er hat sich mehrfach entschuldigt, dass er mir damals nicht geglaubt hat, denn er hätte gerade herausgefunden, dass sie ihn mit (einem neuen) Typen betrügt und das wohl schon seit längerem. Er sagte mir, dass ich die ganze Zeit Recht hatte und dass es ihm leid tue, dass er mir damals so unrecht getan hat.

Es geht nicht nur darum, dass er mir nicht geglaubt hat, sondern darum, dass er mir vorgeworfen hat, dass ich es erfunden habe und dass ich das alles nur behaupte, weil ich seine Freundin nicht mag. Diese Sachen hatte er auf eine sehr beleidigende und vorallem sehr verletzende Art geäußert und das ist der eigentliche Punkt, dem ich nicht einfach so nachgeben will und auch nicht kann.

Ich habe ihm anschließend mitgeteilt, dass ich erstmal über die ganze neue Situation nachdenken muss. Schließlich stehe ich immerhin nicht mehr als Lügnerin da. Ich muss überlegen, ob ich ihm das verzeihen kann. Denkt ihr, man muss soetwas verzeihen? Sicherlich denkt der ein oder andere von euch, ich stelle mich an und mache nur noch mehr Drama aus dem Ganzen, anstatt einfach Ruhe zu geben und zu verzeihen.

Für mich war dies eine Handlung, die unsere Freundschaft sehr beeinträchtigt hat und ich weiß nicht, ob es nochmal gut werden kann. Zumindest nicht unbedingt so gut, wie es eben nunmal war.

...zur Frage

Wenn man die rosa rote Brille auf hat glaubt man viele Sachen nicht. Du hast es ihm gesagt was ich sehr gut finde..
Er brauchte seine Zeit um es selber rais2zu finden. Er hat sixh entschuldigt. Sowas sollte eone Freundschaft aus halten. Verzeihe ihm...
Lg

...zur Antwort

Vielleicht hast du noch einen tampon drin....

...zur Antwort

Wie Mäusebaby aufzüchten?

Hallo zusammen.

Ich hab heute ein Praktikum in einer Zoohandlung begonnen. Doch gleich am 1. Tag ist was passiert. Als ich ein Terrarium sauber machen sollte, fiel mir 1 Babymaus, die an der Ecke von Haus lag auf & ich holte sie gleich raus. Sie hat sich fast nicht mehr bewegt, als würde sie in den nächsten Sekunden/Minuten sterben. Dann ist mir im Haus noch eins aufgefallen, was sehr tot aussah. Das hab ich dann einer Mitarbeiterin gesagt & sie hat dann das Haus hochgehoben. Mein Verdacht hat sich bestätigt. Doch als ich genauer hinsah, hab ich gesehen, das da noch mehr tote Baby's, teilweise verbuddelt + 1 Große Schwarze waren. Ich vermute mal, das das die Mama war, da neben ihr direkt 1 Baby lag. Ich denke das sie alle verhungert & verdurstet sind. Die Mitarbeiterin war zwar der Meinung das die Weiße die Mama war, aber ich denke mal eher nicht. Also letztendlich hat nur 1 Große Weiße Große & das eine Baby überlebt. Die Weiße hat das Baby links liegen lassen & somit durfte ich es mit nach Hause nehmen & darf es behalten. Ich will es halt versuchen mit der Hand aufzuziehen. Es hat die Augen noch zu, aber schon etwas Fell. Es trinkt Kittenmilchpulver(natürlich angerührt) aus der Pipette & liegt auf einem Wärmestein. Es war am Anfang sehr stark unterkühlt & hat sich wie gesagt so gut wie nicht bewegt. Mittlerweile bewegt es nicht sehr viel & kann sich sogar mit seinen Pfoten putzen. Es versucht auch klein gemachte Haferflocken zu essen, nur gelingt ihm das noch nicht so ganz. Aber leider ist es sehr dünn & schwach, so das es oft umkippt. Jz wäre meine Frage an euch, was ihr für Tipps habt, damit es überlebt. Für mich ist es nämlich nicht nur irgendeine Maus, die man auch verfüttern könnte. Sondern ich möchte, das sie durchkommt. Da ich finde, das es Schicksal ist, das sie als Einzige überlebt hat & das genau heute passiert ist. Danke schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Eigentlich müsste doch die Dame in der Zoohandlung mit Rat und Tat zur Seite stehen oder? Sie sollte da schon etwas Ahnung von haben oder sehe ich das falsch? Sie kann dir das Tier doch nicht einfach so mit geben...
Vielleicht solltest du einen Tierarzt aufsuchen und dich beraten lassen.
Lg

...zur Antwort

Lad dir die Yazio app runter , ich habe die kostenlose Version. Dort gibst du deine Daten ein und siehst was du zu dir nehmen darfst. Kommt mir etwas wenig vor bei dir. Mir hilft sie super beim abnehmen weil ich auf nichts verzichten brauche. Darf nur nicht über den Wert kommen.
Lg

...zur Antwort