Hallo, keine Sorge, solange du nicht stundenlang durch die tiefsten Pfützen pflügst, kannst du deine neuen Docs ruhig schon anziehen.

Die stecken schon einiges weg.

...zur Antwort

Wo bitte steht den, das man schwul sein muss oder ist um eine Lederjeans zu tragen? Schwul sein hat per se nichts, aber auch gar nichts mit irgendwelcher Kleidung zu tun.

Es liegt am Gesamtbild und dem Auftreten ob man für schwul oder was auch immer gehalten wird. bestimmt nicht an irgendwelchen Hosen, Schuhen oder anderen Kleidungsstücken.

SEID NICHT SO ENGSTIRNIG!! Man, wir leben im 21. Jahrhundert und nicht im Mittelalter. Kleidet euch, wie es euch gefällt. ES IST EUER STIL!!

...zur Antwort

Ich kenne zwar die veganen aus Kunstleder nicht, aber deine sehen stark nach den Echleder Doc´s aus. Es ist die rauhe Rückseite vor allem am der Lasche die es bei den veganen so sicher nicht gibt. Dort dürfte wohl eher das Trägergewebe vom Kunstleder zu sehen sein. Die"Kerbe" ist die Stelle, wo der Sohlenrand beginnt/endet. Die Knautschfalten entstehen in der Lederbeschichtung an den Knickstellen.

Herstellung: https://www.youtube.com/watch?v=U5WV7SAJGro

Und hier hat sie mal einer zerlegt da siehst du die Unterschiede und bekommst sie erklärt (leider nur in englisch): https://www.youtube.com/watch?v=7pGpGRf4xjY

...zur Antwort

Am einfachsten ist es, bei einer Reinigung, die auch Ledersachen reinigt deine Jacke mal vorzustellen. Du kannst dort auch mal fragen ob sie dir eine gereinigte Lederjacke zeigen können, damit du entscheiden kannst, ob dir das Ergebnis zusagt.

Dann kannst du immer noch entscheiden, ob du es machen willst. Das kostet nämlich nichts.

Bei Ferndiagnosen im Internet immer skeptisch bleiben.

...zur Antwort

Da kann sich nur Kondenswasser bilden, wenn das Air-Kissen defekt ist und irgendwo Feuchtigkeit eindringen kann.

Der Effekt verschwindet, wenn es wärmer wird. Das Air-Element bleibt aber defekt

...zur Antwort
Ja

Klar kann man "gebrauchte" Schuhe kaufen. Ich habe schon oft zugegriffen, wenn ich ein hochwertiges Paar günstig entdeckt habe. Man sollte sich Bilder der Sohlen und dem Hackenbereich liefern lassen (heutzutage ja kein Thema mehr) und daran den Zustand beurteilen. Meine Paare wurden nur einmalig draussen getragen und sind damit vom regulären Umtausch im Handel in der Regel ausgeschlossen (allerdings in dem Fall auch für dich, daher solltest du deine Größe kennen, oder messen lassen). Dann bleibt nur der Flohmarkt/Kleinanzeigenverkauf. Der Rest ist Verhandlungsgeschick. Ein paar Euro weniger sind meist noch drin und wenn´s nur die Portokosten sind.

Daher kann man bei solchen Schuhen doch durchaus ein Schnäppchen machen.

Und Fußpilz ist kein Thema: 70% iger Alkohol/Spiritus (riecht allerdings heftig) oder Isopropanol. Einsprühen (innen), über Nacht einwirken und ausdünsten lassen.

...zur Antwort

Hallo,

Goretex ist ganz nett, aber am Strand mit dem Salzwasser ok aber nicht optimal. Hast du keine Möglichkeit oder vergisst die Schuhe mit Süßwasser zu spülen zerstört das Salz gerne mal Leder und Metallhaken/-ösen. Auch der feine Sand, der zwischen Obermaterial und Membran gerät, schleift die dünne Membran beim gehen une knicken schnell kaputt.

Gummistiefel sind für Meer, Strand und Matsch durchaus die bessere Wahl und als Kautschukstiefel (nicht Plastik!) passabel bequem. Gepimmt mit Leder, Filz oder Felleinlage oder als Neoprenstiefel auch warm. Wieviel sind dir deine Füße wert?

Neoprenstiefel

...zur Antwort

Gelegentliche bis regelmäßige Pflege tut den Schuhen gut

Die gute alte Schuhcreme aus der Blechdose. Marke Kiwi färbt am besten. Aber für 1.Hilfe nimm die, die du am schnellsten im Schuhgeschäft oder auch Drogeriemarkt bekommst. Dünn auftragen, etwas trocknen lassen und mit weicher Bürste oder auch Tuch polieren.

Schützt das Leder bei regelmäßiger Anwendung auch gegen Schnee und Wasser, besser als irgendwelche Sprays.

...zur Antwort

Ja super. Die Serviceleistung eines Geschäftes nutzen und dann online woanders bestellen.

Was meinst du, wie lange so etwas geht, bis es keine "analogen" Geschäfte mehr gibt?

Wovon bezahlen die Geschäfte wohl Ladenmieten und Mitarbeiter?

Du hast sicher einen Geldbaum, von dem du die Euros schütteln kannst?

Aber ist halt die Generation Handy und Co, keine Ahnung vom wahren Leben.

...zur Antwort

Es gibt ausser Z.....o auch noch etliche andere Schuhshops mit hochwertigen Schuhen.

Mey-Edlich

Floris van Bommel

www.goertz.de

mybudapester.com

Ist doch nicht schwer, das Internet!

...zur Antwort

Kommt auf dein Kälteempfinden an den Füßen an. Wenn du die ungefütterten groß genug wählst, kannst du schöne warme Einlegesohlen einlegen und Wollsocken anziehen. Die Schuhe dürfen dann auf keinen Fall zu eng sein, weil sie sonst die Durchblutung in den Füßen behindern.

Wenn das der Fall ist, gibt es in den wärmsten Schuhen kalte Füße!

Boots ohne fixes Warmfutter sind vielseitiger zu tragen und der Temperatur anzupassen.

Schwitzen deine Füße, wird das Futter feucht und feuchte Schuhe isolieren auch vielfach schlechter. Socken kannst du auch schnell mal Ausziehen/Wechseln.

Meine Meinung!

...zur Antwort

Bequem können sie sein, da Sneaker. 400€ wert? Nein, da stecken ca. 50€Schuh und 350€ Designername drin.

Aber solche Leute können so viel verlangen, weil es genug Leute gibt, die für ihre fette Kohle nicht wirklich arbeiten müssen.

...zur Antwort

Das ist keine Seife sondern Lederpflege. Also Fett und Wachs im groben Sinne.

Reibe den Fleck mit Flüßigwaschmittel ein und pache beide Schuhe in die Waschmaschine. Entweder in einen Waschbeutel aber zumindest in einen Alten Kopfkissenbezug. Dann in die Waschmaschune und am besten noch Handtücher und so'n Kram mitwaschen. Kalt, max. 30°

Alternativ in lauwarmen Wasser mit einer weichen! Bürste bearbeiten. Dabei auch beide Schuhe komplett nassmachen, sonst gibt es Ränder die häßlich aussehen und noch schwerer wegzubekommen sind.

Mehr versauen kannst du deine Schuhe eh nicht mehr.

...zur Antwort

Silikon ist hochgradig wasserabweisend. Damit dein Autogramm nicht verloren geht, solltest du die Hülle nicht mehr benutzen. Lacke und ähnliche Tips werden nicht halten.

...zur Antwort

Natürlich kann man Schuhe mit "Ölfarbe" anmalen. Aber was willst du damit erreichen?

Ein Kunstwerk/Deko?: Klar geht das.

Neues Styling?: Definitiv nicht. Dafür musst du dich explizit nach Lederfarbe umschauen. Normale Lacke und Farben sind dafür kaum geeignet.

...zur Antwort

Geh mal ins Möbelhaus deines Vertrauens und probiere dich dort mal durch. Wenn du dir solche Stühle bestellst kannst du die zu 90% erstmal zusammenschrauben. Dann sagt er dir nicht zu, und dann? Wieder auseinanderpopeln und zurück zum Versand? Na vielen Dank auch.

Versuche vieleicht so etwas in Richtung Relax (der voherige ist schon'n ganz schöner Klopper):

Nur ein Beispiel

...zur Antwort

Also ich gehe allenfalls mit warmen Socken ins Bett.

Schuhe gehen sowieso nicht. Ich vermute auch eine Lederallergie..... Immer wenn ich am Wochenende mit Schuhen im Bett aufwache, habe ich tierische Kopfschmerzen......

...zur Antwort

Mann, kannst du nicht entscheiden, was DIR gefällt?

Hierzulande herrscht noch immer die hart erkämpfte Meinungsfreiheit, und dazu gehört auch die Kleidung. Das ist auch eine Form der Meinungsäußerung.

Such DIR aus, was verdammt nochmal DIR gefällt, nicht irgendwelchen anderen hier. Wenn du dich zwischen zwei Paar Schuhen nicht entscheiden kannst, wirf eine Münze. Entweder er bestätigt DEINEN Wunsch oder du weist, das du lieber das andere Paar wolltest. Und stehe zu deiner Entscheidung!

Nicht den anderen hinterherlaufen!

...zur Antwort