Also ich finde die Lutschtabletten "Dobendan Strepsils direkt" richtig gut, aber die wirst du jetzt wahrscheinlich nicht da haben. Hausmittelchen wie Tee, Honig etc. kann unterstützen, ist aber wahrscheinlich zu schwach. Falls es ganz schlimm ist und du nicht zur Notapoteke willst, helfen auch mal ganz normale Schmerztabletten (z.B. Ibuprofen) ganz gut.

...zur Antwort

Zunächst einmal folgendes: Keinem Hund kann man seinen Jagdtrieb jemals ABGEWÖHNEN. Hunde sind und bleiben domestizierte Wölfe! Was man machen kann ist den Jagdtrieb zu KONTROLLIEREN, aber das kann je nach Rasse, Veranlagung und Vorgeschichte seeehr schwer werden. Erste Handlung: Den Hund ab sofort IMMER angeleint lassen. Das ist besser für ihn und andere. Jedes Mal wenn dein Hund nämlich wegläuft, du ihn rufst und er nicht zu dir kommt, merkt er, dass er Erfolg damit hat, nicht auf dich zu hören. Das Jagen an sich ist nämlich Belohnung für den Hund. Deshalb kann ich dir nur einen sinnvollen Rat geben: gehe zu einem GUTEN Hundetrainer und lass dir zeigen wie du mit deinem Hund daran arbeiten kannst. Er wird dann auch einschätzen können, ob du dein Ziel überhaupt erreichen kannst, oder ob dein Hund durch seine vorherigen Erfahrungen ohne Leine nicht mehr zu kontrollieren ist. Und noch was: Du brauchst Geduld für einen Hund. Ich weiß, dass es schwer ist in dem Alter, aber ein halbes Jahr Training sit NICHTS! Sowas braucht viel viel mehr Ausdauer. Und das Problem ist: wenn du es nicht durchziehst, also beim Schleppleinentraining ein einziges Mal nicht durchsetzt, dass er auf den ersten Zuruf kommt, machst du dir deinen Trainingserfolg wieder zunichte, da der Hund Erfolg hat mit seiner Handlung.

...zur Antwort

Ich finde es in der Tat befremdlich, dass dich das so irritiert. Wenn man in die Sauna geht sehen einen wildfremde Leute nackt... So kommen wir auf die Welt und so hat sie dich schon tausende Male gesehen also mach nicht so ein DIng draus

...zur Antwort

Man kann alles rauchen... manches vielleicht nur ein Mal.... Was für eine dämliche Idee...

...zur Antwort

Theoretisch ist das natürlich möglich. Vereinzelt kommt das vor. In den meisten Fällen ist es jedoch so, dass sich beide in diesem Alter noch sehr verändern und irgendwann die Werte und Interessen stark auseinandergehen und es dann irgendwann nichtmehr passt. Also ich würde sagen es ist möglich, aber sehr unwahrscheinlich.

...zur Antwort

Warum sollte dir jemand vorwürfe machen? Sowas kann jedem passieren. Allerdings solltest du einen Sturz auf den Kopf bei einem so kleinen Kind schon zeitnah abchecken lassen, weil kleine Gerinsel nicht sofort zu Problemen führen müssen. Sicher ist sicher, also bitte nicht bis montag warten.

...zur Antwort