Du nimmst jetzt erstmal ab, und anschließend machst du mit Gewichten an den Maschinen Training die dich nicht allzusehr fordern, du bist noch sehr klein von der Körpergröße lass dich erstmal wachsen. Anschließend gehst du in die Massephase und steigerst dich mit den Gewichten.

...zur Antwort

Ja am anfang schon.

...zur Antwort

Mach lieber so

Brust + Trizeps
Rücken bizeps, Schulter
Bauch beine.

Sind alles gegenspieler. Wenn du die davor z.b deine brust trainierst, ist automatisch dein trizeps dabei der beansprucht wird und somit ermüdet ist. Sprich du lässt ihn eigentlich kaum ruhen.

...zur Antwort

Vielleicht ist sein Anschreiben mist, oder sein Benehmen bei Vorstellungsgesprächen. Oder seine Gründe warum er im Handwerk tätig sein möchte.

...zur Antwort

Ich empfehle die Türkei, gibt mehr zu sehen

...zur Antwort

😂😂ich trag auch die gummis absoluter scheiß

...zur Antwort

Ist doch egal ob du kassierst, dein ziel soll es sein das der auch was wegsteckt. Wenn du ständig nur in Deckung bist, dann siehst du natürlich keine Erfolge. Je besser er ist, desto mehr musst du gas geben, worin du wiederum auch besser wirst

...zur Antwort

Er ist 10 Jahre alt ....

...zur Antwort

Einzelhandel
6-15 frühestens

...zur Antwort

Schrott, brauchst nicht erzählen was man dort macht, sondern was du kannst.
Mache dieselbe Ausbildung

...zur Antwort

wie findet ihr meine Bewerbung zur Zahnmedizinischen Fachangestellte?

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zur Zahnmedizinschen Fachangestellte Sehr geehrter Dr. Muster , durch eine persönliche Recherche habe ich von einer fundierten Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten in Ihrer Praxis erfahren. Aus diesem Grund sende ich Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zu.

Ich besuche zur Zeit die 9 Klasse der Muster Schule in Berlin, die ich voraussichtlich mit dem Hauptabschluss 2018 verlassen werde.

Durch ein zweiwöchiges Praktikum zur Gesundheits- und Krankenpflegerin habe ich bereits einen Einblick in die Arbeit eines medizinischen Berufs gewonnen. Besonders gut hat mir an diesem Praktikum gefallen, dass man in einem Team arbeitet, Menschen hilft und Kontakt mit vielen verschiedenen Charakteren hat und mit jedem individuell umgehen muss.

Zu meinen Stärken zählen Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein, Ordnungssinn, Zielstrebigkeit sowie ein guter und sensibler Umgang mit Menschen. Ich bin ein sehr zuverlässiger Mensch, der gerne im Team arbeitet, aber auch in Einzelarbeit sehr gut zurecht kommt. Ich bin bereit 150% zu geben und mich gut in Ihr bestehendes Team zu integrieren. Gerne würde ich Sie durch ein unentgeltliches Probearbeiten von meiner Eignung überzeugen.

Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch in Ihrer Praxis, bei dem Sie sich einen persönlichen Eindruck von mir machen können, würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichem Gruß,

...zur Frage

Das mit 150% formuliere es ohne zahlen

...zur Antwort