Bringe 1l Milch zum Kochen, ins Badewasser eingießen. Nach dem Bad leicht mit reiner Aloe Vera Gel einmassieren.

http://www.typeer.de/spaw/uploads/images/AloeVTypeer.jpg

Die "verbrannte" Hautoberschicht wird sich nach einigen Tagen von selbst auflösen, deine Haut braucht die Zeit zum Regenerieren und zum Zusammensetzen der neuen Hautschicht.

...zur Antwort

"Alles aufgeben für die Liebe?" Nein. Warum? Was ist wenn du mit 40 von ihm geschieden bist, und noch dein eigenes Geschäft aufbauen möchtest? Ohne Ausbildung, Studium und Hingabe, wirst du da nichts drehen können.

Also, ich verstehe, dass du dich in dem jungen Alter von Gefühlen überrollen lässt. Denk aber selbst nach, was du am Ende des Lebens erreicht haben möchtest.

...zur Antwort

Unter 18, ja. Da zahlt die Krankenkasse immer mit. Also Kinders, wenn ihr ein Problem mit den Zähnen habt, immer schön zur AOK, die helfen einem immer. Hier in Bayern haben die Kooperationen mit Kieferorthopäden. Habe mir vor meinem 18.ten eine einsetzen lassen. Über 18 kostet das Metallding sehr viel Geld. JA!!!

...zur Antwort

Soweit ich weiß, brauchen Jung's immer was zu tun. Das kenne ich so von meinen Brüdern, wenn du ihn länger willst, musst du mal schaun, welche Hobby's er so hat, und näher in dieses Thema einarbeiten ;-). Wenn er Fußball spielt, schau mal, ob es nicht eine Frauen-Fußballmannschaft gibt, wo die Mitkickern kannst, damit du mit ihm üben kannst ;-).

Ich habe einen Ex, mit dem ich heute auch noch Joggen gehe, das hat uns sozusagen "für immer verbunden" freundschaftlich - der Sport ;-).

...zur Antwort

Ob es okay ist, ist Wurscht. Du kannst den beiden ja mal Bilder zeigen, von Frauen, die sich regelmäßig sonnen. Falten, Krebs sind Folgen vom vermeintlich, illusionären Schönheitstrend. Dem Alter nach zu urteilen... 23 Jahre und hat schon eine Tochter. Ähm, kein Wunder zum ersten!!! Sie handelt absolut verantwortungslos, ignorant - zum Zweiten :-). Schön, dass du dir Sorgen machst, evtl. kannst du ihr ja Tipps geben, z.B. Cremes, Selbstbräuner, z.B. von Dove, die sind sehr wirksam.

...zur Antwort

Da ist noch mehr dahinter außer "nicht wollen". Du kannst rausfinden wieso er so handelt. Wieso er so negativ ist. "Dass ihn jemand vermisst, dass jemand sich ein Leben ohne ihn nicht vorstellen kann.", du vermutest, also frag ihn doch erstmal. Teste Sachen mit ihm aus und beobachte ihn, wann er zu strahlen beginnt. Bring du ihn in so viele verschiedene Situationen wie möglich die er noch nie erlebt hat. Halt dich bisserl im Hintergrund gedanklich und beobachte ihn. Ich finde, verzweifelt zu suchen, wo irgendwo Liebe sein könnte, gänge nach hinten los. Es sind die kleinen SAchen die das Leben so schön machen. Aber natürlich solltest du auch bedenken, dass er individuell ist, und seine Freundin beim gemeinsamen Hobby, oder beim Lieblingschinesen finden könnte. Wenn du ihm nicht helfen kannst, sollte er, nur meiner Meinung nach - eine Therapeutin aufsuchen.

...zur Antwort