War es in der Vergangenheit wirklich legal, das ein Mann eine Frau vergewaltigen durfte in der Ehe?

13 Antworten

Aufgrund der ehelichen Pflichten wurde der GV per se als einvernehmlich eingestuft, per Definition ist eine Vergewaltigung jedoch GV gegen den erkennbaren Willen des Opfers. Das war also nicht möglich, wurde die Frau dabei körperlich verletzt, war dies jedoch als Körperverletzung strafbar.

Ja , es ist wahr. Eine Frau hatte die Pflicht zum ehelichen Verkehr.Sie war da um Kinder zu gebären, dem Manne untertan zu sein etc.

Was wenn ein mann kurz davor ist eine frau zu vergewaltigen und dann sieht dass sie ihre tage hat?

Geht er dann einfach ?? Oder vergewaltigt er sie trotzdem !?

...zur Frage

Warum bekommen Männer für Vergewaltigungen so wenig Strafe?

Also, mir ist bewusst dass auch Frauen vergewaltigen können, bevor das angesprochen wird. Dennoch vergewaltigen Männer eben mehr, vieeeeel viel mehr(was nicht heißt, dass die Frau jz ungestraft davon kommen kann) .... ich sehe aber in vielen Ländern und auch in Deutschland dass Menschen die vergewaltigen, dafür einfach zu wenig Strafe bekommen. 2 Jahre Knast und das wars dann auch. Die Frau/ Der Mann dagegen leidet fast ihr/sein ganzes Leben darunter und das interessiert kaum jemanden. Woran liegt dass, das man schon fast ungestraft davon kommen kann? Wieso tut niemand was?

...zur Frage

Kann eine Frau einen Mann vergewaltigen?

Ist sowas überhaupt möglich? Naja, ohne Männer irgendwie angreifen zu wollen, Männer sind doch in solchen Sachen ziemlich "notgeil" bzw würden FAST niemals nein zu Sex sagen. Frauen dagegen haben natürlich auch schon Lust aber eben nicht so sehr wie Männer. Frauen werden zB allein beim Anblick von Muskeln nicht direkt geil, Männer aber bei einem geilen Po oder Brüsten (teilweise) schon (natürlich nicht alle) .... Also, kann eine Frau einen Mann eigentlich vergewaltigen? Also wirklich so, das der Mann darunter leidet, wie auch eine Frau - wenn sie vergewaltigt wird?

...zur Frage

Mich würde mal Interessieren wie eine Frau ein Mann eigentlich Vergewaltigen kann?

Ein Mann ist doch Stärker und kann sich eigentlich ja von einer Frau wehren.

Es ist keine Spaß Frage sondern mich interessiert das einfach wie das eigentlich möglich ist, weil ich habe jetzt schon paar mal davon was im Internet gelesen.

...zur Frage

Vergewaltigungs Chance höher mit freizügiger Kleidung?

Meine Freundin & Ich hatten letztens eine sehr interessante Unterhaltung, und zwar ging es darum, damit ich zu ihr sagte, dass ich denke, dass es wahrscheinlicher ist vergewaltigt zu werden, wenn man einen großen Ausschnitt + Bauchfrei etc. oder sowas anhat (einfach Freizügig).

Niemand kann etwas dafür, dass man vergewaltigt wird, egal mit welcher Bekleidung, nur dass ihr nicht denkt, damit ich sage, dass die jenigen selbst schuld seien oder so.

Trotzdem denke ich, da man ja irgendwie die "Aufmerksamkeit" erweckt & auffälliger ist, wenn man wie gesagt sehr viel zeigt, da die Vergewaltiger in dem Augenblick "geil auf dich" sind oder generell die "Aufmerksamkeit" auf dich ziehst & mehr wollen. Meine Ansicht.

Meine Freundin (obwohl ich dazu sagte, dass kein Opfer schuld dran hat) findet, dass es ein absolut dummes Argument ist, bzw. dass es gar nichts damit zu tun hat. Sie denkt, Frauen die sich NICHT FREIZÜGIG anziehen, sind eher die Opfer, da sie "schwerer zu bekommen "seien.

Jeder Mensch/Täter ist unterschiedlich, dass ist klar, doch ich denke trotzdem, dass ich einfach mal in der Allgemeinheit behaupten/vermuten kann, dass Frauen, die freizügiger raus gehen, eher betroffen sind, als Frauen mit normaler Kleidung.

(jeden kann es treffen,egal welche kleidung oder Geschlecht)

Mich würde mal interessieren, was ihr so davon denkt. Bitte schreibt auch euer Geschlecht dazu & eure Meinung, danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?