Seit etwa Mitte 2017 ist es gesetzlich Pflicht, dass Kunden beim Kauf von Prepaid Simkarten, diese nicht mehr wie all die Jahre zuvor „anonym“ nutzen können, sondern die neue Simkarte erst nach Freischalten beim entsprechenden Provider nutzen können.
Dieses Freischalten ist jedoch seither nur noch nach Legitimation des Kunden gesetzlich erlaubt. Der Kunde muss dazu seine Simkarte über das Internet auf seinen Namen und Adresse anmelden und dieses dann durch seinen Ausweis per Postident bestätigen!

...zur Antwort

Habe schon desöfteren gelesen, dass die hormonellen Spiegelschwankungen während und nach abgeschlossener Masturbation und Sex, den Testosteronspiegel zwar kurzzeitig in die Höhe und anschließend wieder absenken lassen, diese Veränderungen sich jedoch in einem Bereich befinden, der wohl kaum Messbar ist und somit auch keinen größeren testosterontypischenen anabolen effekt erzielen.

...zur Antwort

Das habe ich mich auch schon etliche Male gefragt. Meine Meinung: Wer ernsthafter Vegetarier ist, braucht diese Dinge nicht!

...zur Antwort

Ein Kilo Fett entspricht ca. 7000 Kalorien, die du im Defizit sein musst, um dieses abzubauen! Bei 3-5 Kilo, wir nehmen mal beispielhaft die Quersumme, also 4 Kilo, wären dies also !!!28000 Kalorien!!!, die du im Defizit sein müsstest!!!!!!! Auf eine Woche verteilt, wären dies also täglich 4000 Kalorien, die du UNTER deinem Bedarf im Defizit liegen müsstest!!! Um nicht nach wenigen Tagen bereits den Stoffwechsel komplett brach zu legen und anschließend so gut wie kaum noch abzunehmen, solltest du zu Beginn der Diät besser nicht mehr als 500 ins Defizit gehen, es sei denn, du wärst schwerst adipös, dann wären etwas mehr drin! Ich hoffe du erkennst, dein Vorhaben ist in Form von Fett nicht möglich! Wasser / Muskeln dagegen schon, allerdings, will dies wohl kein normaler Mensch!

...zur Antwort

Kann aus eigner Erfahrung nur sagen, dass Ratenzahlung bei Elektronikprodukten bei Saturn und Mediamarkt zur 0% Finanzierung auch tatsächlich sinnvoll und wirklich kostenlos ist. Leider kommt es immer ein wenig auf das Einkommen und den Eindruck an, den man im Markt dem Gegenüber vermittelt, ob in dem Ratenvertrag eine entsprechende Versicherung inbegriffen ist, bzw. die Ratenabteilung im Markt auf diese besteht! Deshalb währenddessen immer nach dieser erkundigen und den Vertrag Durchlesen! Dann ist das alles sehr praktisch und sinnvoll!

...zur Antwort

Im Netz findet man zu diesem Thema verschiedene Ansichten. Fast jedes Szenario findet hierbei sowohl Befürworter, als auch Gegner. Fakt ist, als aknefördernd gelten vor allem industrieller Zucker (Süßigkeiten) und schlechte Fette (Fast Food, Fertigprodukte) Ich hatte damals als Jugendlicher auch starke Akne und kann aus eigener Erfahrung sagen, dass dies zutrifft und leider auch Fruchtzucker (Obst) und gesunde Fette (Nüsse, Fisch, Fleisch) mit einschließt! Verzicht ist dennoch natürlich keine gesunde Wahl, denn wie bei allem, macht auch hier die Menge das Gift! Betroffene Lebensmittel sind so weitreichend, dass man lediglich versuchen sollte sehr abwechslungsreich und gesund zu essen, sowie keine Lebensmittel zu stark zu bevorzugen!

...zur Antwort

Also Dateien, die du löscht und anschließend aus dem Ordner "zuletzt gelöscht", nach der Sicherheitsfrage, komplett entfernst, sind, wie auch beim Löschvorgang auf dem iPhone gewarnt wird "...endgültig gelöscht. ...kann nicht mehr widerrufen werden!" Die einzige eventuelle Möglichkeit ist, wie schon geschrieben wurde, unter Mithilfe eines Profis, was einiges kosten dürfte und seit dem Einführen des Doppellöschvorgangs auf dem Apfeltelefon auch nicht mehr garantiert ist!

...zur Antwort