Cloud - Software - HILFE?

Hallo Leute,

Folgendes Problem:

Ich habe einen Server (beinhaltet Apache PHP Mysql FTP xrdp ssh ...) auf diesen möchte ich gerne meine Daten ( sicherheit ist unwichtig da diese daten keine pers. Infos über mich enthalten und nach follendigung eh veröffentlicht werden )

Nun habe ich das auf meinem Windows PC so gelöst:

Installieren von XAMPP (für Apache und PHP)

Danach Batchscript geschrieben das die Datein aus dem Ordner auf meinem Desktop nach ...\xampp\htdocs\backup kopiert

Ein PHP script geschrieben das über die Beinhalteten FTP funktionen eine Verbindung zu diesem Server aufbaut und die Datein im ordner backup hochläd

Nun das Problem:

Es muss immer ein Browser offen sein damit ich über eine index.html per Ajax bzw. XHR - Request immer die "upload_now.php" aufrufe.

Jetzt die Frage kann ich die upload_now.php in einer Art Cronjob ausführen lassen (PHP Code muss ausführbar sein, kann hintergrund-dienst sein)

[Bitte kommt nicht mit start /MIN [url_zur_upload.php_datei] denn es geht darum das gar kein Browser geöffnet wird da dieser immer performence zieht]

Falls ihr für eure Antwort die Informationen braucht:

Der Server und der PC sind im gleichen Netzwerk (beide haben eine Feste IP - Adresse vergeben über einen DHCP-Server)

Der Server nimmt nur Verschlüsselte Verbindungen an (https, ftps, ...)

Der Backup-"Prozess" funktioniert wenn ich die Datei im browser über "localhost/upload_now.php" aufrufe

Der Kopiervorgang vom Ordner auf dem Desktop zum Backupordner funktioniert, auch wenn der Desktop auf C:\ liegt und der Backupordner bsp. auf D:\ oder einem Anderen Laufwerk

...zur Frage

Ok am besten ich beantworte es mir selbst:

Man erstellt eine Batch datei

in dieser schreibt man

@echo off
:loop
C:\PFAD\ZUR\PHP\INSTALLATION\php.exe Laufwerk:\wo\php\datei\liegt\ausfuehren.php
//OPTIONAL EINE PAUSE machen
goto loop

UND TADA die PHP datei wird ausgeführt und kein Browser wird benötigt. zudem kann man sich die installation eines webservers sparen.

...zur Antwort

Ich antworte mir mal selbst da ich mich durch die Scripte gearbeitet habe.

Da ich Kali Linux benutze musste ich über die Konsole erstmal Apache2 installieren. Danach ging ich in das Verzeichnis /etc/apache2/ . In diesem Verzeichnis müsst ihr dann die apache2.conf über die Konsole (erst cd in das Verzeichnis und dann nano apache2.conf) öffnen. In dieser Datei müsst ihr das euch den Punkt suchen wo "/var/www" vorkommt. Dies ändert ihr dann auf /media/root ab (wenn ihr nicht im benutzer root seit kommt statt root normalerweiße der andere Benutzername). Wenn ihr sagt euer USB/Festplattenlaufwerk/... ist eh immer angeschlossen könnt ihr über den Filemanger schauen wie euer laufwerk heißt. Dann könnt ihr den pfad in der apache2.conf auf euer Gerät erweitern. Solltet ihr aber sagen das das gerät evtl nicht immer verfügbar ist dann nehmt /media/root . Desweiteren hat diese möglichkeit noch einen andern Vorteil: solltet ihr mehrere USB´s/Festplatten verbunden haben könnt ihr wenn der server auf /media/root hört auf mehrere Datenträger zugreifen.

Achtung:

Wenn ihr das macht müsst ihr unbedingt schauen das in den einstellungen vom Ordner /media/ und im ordner /media/root/ in den berechtigungen für alle steht "Read&Write" ansonsten kann es vorkommen das der Webserver den Code 403 Forbidden zurückgibt

So jetzt noch zum Optionalen:

Wenn ihr sagt euch reicht ein Server der HTML kann könnt ihr jetzt aufhören wenn ihr wollt das er noch andere Fähigkeiten hat könnt ihr diese Server noch nachinstallieren. Bei PHP ist es so das ihr keine Pfade ändern müsst sprich ihr installiert php über die konsole mit apt-get install und dann ist automatisch php dabei. Im normalfall hängt sich PHP an den autostart von apache2. Bei anderen Servern (z.b. FTP Server,Mail Server,...) kann es sein das ihr Pfade ändern müsst

...zur Antwort

Zuerst würde ich mal Hardwareschaden suchen evtl. vewendest du mal ein anders Kabel, wenn du "Ethernet aus der Steckdose" mit entsprechenden Adaptern hast tasche diesen Ebenfalls mal aus, wenn du eine "Lan-Steckdose" nutzt überprüfe alle kabel die zur Dose führen. Sollte dies alles nichts helfen überprüfe deinen Router. Am einfachsten zu überprüfen ob dein "Lan-Anschluss" und dein "Lan-Kabel" funktionieren kanst du indem du einen andern PC/Laptop am gleichen Anschluss verbindest.

Solltest du schäden bis zum neuen PC dann ausschließen können würde ich nachsehen ob beschädigungen an Netzwerkkarte,Motherbord, etc. vorhanden sind. Normalerweiße müsste dein Motherboard mehrere Steckplätze haben als Versuche mal das du deine Netzwerkkarte über einen Anderen Steckplatz mit dem Motherbord verbindest. Sollte dies auch nicht funktionieren kannst du versuchen aus einem anderen PC eine Netzwerkkarte auszubauen und diese dann zum Testen in den neuen PC einbaust.

Sollte dies alles zu nichts führen würde ich bevor ich auf Software - Probleme noch schauen ob andere schon die gleiche kombi von Netzwerkkarte un Motherbord verwendet haben und ob Probleme bekannt sind.

Im Fall 2 hasst du keine Netzwerkkarte sondern du Verbindest dein lankabel direkt mit dem Anschluss am Motherbord. Sollte dies nichts bringen ist ein Software-Fehler ziemlich warscheindlich.

(Sehr unwarscheindlich:

Du hasst über 256 geräte an deinem Router und er kann keine IP-Adresse für deinen Rechner vergeben. Hierbei müsstest du dir ein Switch zulegen das Subnetze erstellt)

Bei Software-"Fehlern" gibt es mehrere möglichkeiten:

-Netzwerktreiber

-Windows

-Netzwerkkartentreiber

Sollte dein PC deine Netzwerkkarte nicht erkennen (wovon ich aber ausgehe weil du ja 10-15 sec. verbunden wirst) google mal ob es für deine Netzwerkkarte speziele Treiber gibt die installiert werden müssen das alles Reibungslos läuft.

Bei dem Netzwerktreiber handelt es sich eig. um den Treiber des Adapters das heißst solltest du per Lan-Steckdose verbunden sein ist es der Treiber deiner Wlan-Box. Schaue ob treiber vorhanden sind, installiere diese neu oder aktuallisiere diese. Sollten keine Treiber installiert sein suche auf herstellerseiten nach treibern und installiere diese ggf. nach.

Sollte dies alles nicht helfen würde ich dafon ausgehen das das Problem an Windows liegt. In diesem Fall würde ich ein Datenbackup machen (falls schon Daten vorhanden sind) und dann Windows nochmal neu aufsetzen, sprich festplatte formatieren + installations CD einlegen.

Sollte das Problem immer noch auftretten bleibt meiner Ansicht nach nur noch der gang ins elektrofachgeschäft übrig

Würde mich über Rückmeldung freuen.

...zur Antwort

Also ich habe jetzt alles probiert aber irgentwie kommt wenn ich z.b. mysql_query() benutze das es dies Funktion nicht gibt und ja was kann ich tun wenn bei sämtlichen mysql_[...] funktionen kommt das diese Funktionen nicht existieren?

...zur Antwort

Es währe auch super wenn man sehen könnte was er gerade tut wenn der laptop von ihm läuft

...zur Antwort

Dieses Problem hätte ich anderst Gelöst.

Code für PHP-File (für suche):

<?php
if(isset($_GET['q'])){
//Schritte für die zusammensetzung bei ' ' oder ',' werden hier ausgelassen
$q = $_GET['q'];
$l_q = strlen($q);
if($l_q >= 4){ //Minimalgröße das Suchanfrage gestartet wird liegt bei 4
//Hier Schritte zur durchsuchung einer MySql - Datenbank oder Verzeichnissen
foreach($werte as $wert){
echo $wert . "<br />";
}
}else{
echo "Wird geladen...";
}
}else{
echo "Loading...";
}
?>

Folgender Code für HTML-File:

<html>
<head>
<deine eingebundenen tags></deine eingebundenen tags>
<script src="></script>
<script src="link.zur/nachfolgenden/js.datei"></script>
<script>
$(document).ready(function(){
get_q();
});
</script>
</head>
<body>
<navigation></navigation>
<bla bla></bla bla>
<input type="text" size=60 name="search_value" id="search_vlaue" />
<div id="search_box"></div>
</body>
</html>

Folgender Code in einer Externen JS - Lib:

function get_q(){
var search_value = $('#search_value');
var value = serach_value.value;
search(value);
}
function search(q){
setTimeout(function(){
$('#search_box').load('//server.domain/verzeichnis/datei.php?q='+q).fadeIn();
get_q();
},1);
}
#Die aktualisierungsverzögerung liegt hier bei min. 1ms natürlich kann dies bei langsamer Internetgeschwindigkeit länger als 1ms dauern.
...zur Antwort

Siehe Google. In google-play-spiele app kanst du die zu aufnemende app auswählen und aufnehmen der nachteil ist das Atom. Text unter dem Video in YT erzeut wird da du das aber anschliesend in YT wieder löschen kanst hat dieser rekorder nur Vorteile

...zur Antwort

Schau mal die Möglichkeit der ersten Antwort, wenn dort dann eine Feste IP drinnen Steht dan ändere dies auf DHCP oder automatisch (wenn es diese Option bei dir nicht gibt nimm nicht die manuele sondern die andere) dann musst du evtl. schauen ob du über einen Proxy oder VPN connectet bist der dich aus dem internet wirft/ dich nicht verbindet (Um das nachzuschauen gehe in einen Beliebigen Browser(am besten Chrome) gehe dann in die Einstellungen und dann auf Proxy dann öffnet sich ein kleines Fenster dort siehst du dann gleich alle VPN´s falls solch einer Vorhanden ist lösche diesen wenn nicht klicke auf Proxyeinstellungen(sollte diese Schaltfläche nicht existieren nehme den Button unten Rechts (es muss irgendwass mit Proxy drauf stehen)) dann siehst du alle Proxys deaktiviere alle möglichkeiten wenn irgendetwas aktiviert ist). Sollte es dann immer noch nicht gehen gehe mal in die Einstellungen < Netzwerk und Freigabecenter < ADAPTERNAME < eigenschaften dann fällst du den IPv4 dienst und deinstallierst ihn(achtung merke dir die einstellungen). danach gehst du auf den Installieren Button und wählst dann IPv4 und gibst dann die alten Daten ein. Sollte es dann immer noch nicht funktionieren dann lösche mal alle adapter (incl. lan - adapter) und erstelle nur mal den Wlan adapter. Wenn es dann immer noch nicht geht würde ich mal in den Elektrofachhandel gehen und schauen lassen ob die Wlan - Antenne noch funktioniert

...zur Antwort

Also fallst du eine Programm suchst womit man sich aus dem internet was anonym runterladen kann wird es schwer aber du könntest z.B. einen VPN deines Vertrauens verwenden und dann noch einen Proxy verwenden und über den TOR browser darauf zugreifen aber du bist dadurch immer noch nicht 100% anonym und das ist auch nicht möglich denn wenn du was illegales machen möchtest hast du keine Chance das du anonym bleibst denn wenn du dir z.B. einen Kinofilm downloaden möchtest dann kann dich diese Firma verklagen auf die IP die angezeigt wird und wenn diese IP eine Proxy IP oder eine VPN IP ist kann diese Firma antrag beim Staat stellen das diese Firma die den Proxy und/oder den VPN betreibt deine IP herausgeben muss. Wenn du dann noch Tor benutzt dann kommt die Firma auf den Endrechner und kann dann den Besitzer dieses Rechners/Servers dazu auffordern / verlangen das er die .log datei herausgibt und das machen sie dann ein Paar mal und dann sehen sie letztendelich an deinen Cache - Speicher ob und wann du etwas gedownloadet hast und über welche IP und dann Kommt mal ein Brief mit einer fetten Rechnung und deshalb würde ich nichts illegales im Netz machen.

...zur Antwort