Meine Mutter lässt sich von einem verheirateten Mann verarschen was tun?

Also es ist eigentlich keine Frage da man eh nichts machen kann aber naja ich (17,weiblich) erzähle die Geschichte trotzdem bin ja anonym hier

meine Mutter hat sich in einen verheirateten Mann mit Kinder verliebt (nennen wir ihn Hans) und es stört mich zutiefst. 1. mal tut mir seine Ehefrau leid aber naja das ist ja Hans seine Sache das er ihr fremdgeht 2. dieser Mann ist nicht normal vom verstand her: er ist immer nett zu meiner Mutter und kauft ihr auch immer kleine geschenke oder essen und hilft ihr bei Problemen und sie kann gut mit ihm reden ABER er blockiert sie sooooo oft über all und sagt dann immer das er sich für seine Familie entschieden hat und nicht für meine Mutter und deswegen nichts mehr mit ihr zutun haben will, jedes Mal wenn er das macht weint meine Mutter Den ganzen Tag ist schlecht gelaunt und alles und nach paar Tagen schreibt er ihr wieder „weil er ja ohne sie nicht kann und seine Frau nicht mehr liebt“ und dann tun sie immer als wäre nichts gewesen und er kommt dann immer zu uns heim und mein Bruder(12) und ich müssen zuhören wie sie richtig laut Sex haben was so unangenehm ist. und dann wieder er blockiert sie, sie weint, er schreibt ihr wieder und er kommt wieder zu uns und ich habe mal mit ihr darüber geredet und gefragt warum sie das mit sich machen lässt und sie sagte nur sie liebt ihn so sehr und es ist schwer für sie ihn loszulassen bla bla bla und meine Mutter sagt immer sie ist eine sehr starke und selbstbewusste Frau (wo sie auch recht hat) und deswegen denkt sie SIE hat IHN an der Leine und das er ohne sie nicht kann aber bei meinen Augen die nicht blind vor liebe sind sehe ich das dieser Mann meine Mutter und seine Frau an der Leine hat. Ich weiß nicht wie ich das meiner Mutter klar machen sollte das sie ihn endlich vergisst und sich jemand richtiges sucht...

Familie, Freundschaft, Sex, Psychologie, Fremdgehen, Liebe und Beziehung, verheiratet
4 Antworten