Mein Freund hat mich nach 2 Jahren ohne richtigen Grund verlassen ist das normal?

Hey also ich und mein (ex) Freund waren fast 2 Jahre zusammen und hatten eine wundervolle Zeit miteinander es ist leider jedoch eine Fernbeziehung gewesen und deswegen konnten wir uns nicht so oft sehen, Aber als wir es taten war es wunderschön und wir haben kein einziges Mal gestritten und sonstiges.

seitdem ich wieder heim bin haben wir uns beim telefonieren immer und immer öfters wegen den dümmsten gründen gestritten und haben beide Sachen gesagt die uns sehr verletzt hatten, aber ICH war bereit uns das zu verzeihen und uns eine weitere Chance zu geben weil ich ihn über alles liebe.

er allerdings hat mir im Anruf nur gesagt das er mich nicht mehr verletzen will und es deswegen besser wäre wenn wir nicht mehr zusammen sind/kommen (und das nach 2 Jahren einfach so???) dann hat er aufgelegt ich habe angefangen zu weinen und sein letzter Satz war: „ich liebe dich vergiss das nicht“ danach hat er sofort aufgelegt, mich über all blockiert und ja das war’s

und jetzt stelle ich mir die Frage bin ich ihm wirklich so egal oder denkt ihr er wird sich wieder in paar Tagen melden (jetzt der 2. Tag ohne ihn und er rührt sich nicht, 0 Reaktion)

und wenn er wieder bei mir ankommt soll ich ihm eine Chance geben oder soll er merken wen er verloren hat? Denn meine Liebe ist so stark zu ihm das ich es nochmal versucht hätte aber ja seine anscheinend nicht wenn er mich so einfach blocken konnte

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, Beziehung, Fernbeziehung, Liebe und Beziehung, Streit
12 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.