Der beste Weg sich anzufreunden, ist, einfach ein paar Folgen zu gucken. Du wirst relativ schnell merken, wie viel besser die japanischen Dubber sind. Es ist unglaublich, mit wie viel Elan und Leidenschaft die dabei sind. Versuch's einfach, das war bei mir genauso. Viel Spaß ;D

...zur Antwort

E190 ist cool. Falls du einen Bmw nimmst, gehör' nicht zu denen die meinen keine Blinker zu haben

...zur Antwort

Hallo alle zusammen,

Ich bin zufällig über diese Frage gestolpert, als ich das Problem hatte und über Google versucht habe, Näheres hierzu herauszufinden.

Habe jetzt raus, wie es geht. Für ALLE, die das selbe dumme Problem haben:

LÖSUNG: Man muss einfach auf die GTA V Verknüpfung -> Rechtsklick -> Als Adminstrator ausführen -> dann die Logindaten für den Socialclub und tadaa der Download geht weiter.

ACHTUNG:  Nicht (!) nochmal auf den Setup gehen, sondern eben auf die Verknüpfung wie oben beschrieben.

Haut rein und viel Spaß :-)

...zur Antwort

Hallo fotios29081999,

Das ist eine Krankheit bei Animes, sobald ein sehr starker Charakter besiegt wurde, tritt er nach einigen Folgen in den Hintergrund und wenn er wieder da ist, kann er nichts mehr reißen.

Ich kenne das von One Piece zum Beispiel sehr gut... Da heißt es Zähne zusammenbeißen und weiterschauen.

...zur Antwort

Hallo dd321,

Der Unterschied zwischen den beiden genannten Stilmitteln ist, dass das Oxymoron "feinstimmiger" ist als das Paradoxon.

Das Oxymoron bezieht sich ganz konkret auf zwei Begriffe, die sich offensichtlich widersprechen (z.B. schwarze Milch oder eisiges Feuer usw.).

Das Paradoxon ist viel mehr ein Mittel, bei dem man den Gesamtzusammenhang betrachtet. Beispiel: Die ganze Strophe baut die Handlung in eine Richtung auf, und urplötzlich kommt etwas vollkommen Merkwürdiges, das gar nicht in das Geschehen davor passt und der Leser praktisch "überrascht" wird.

...zur Antwort

Hallo ThunderSkelett,

Unter folgender Adresse

https://downloadcenter.intel.com/de

kannst du dir die aktuellen, von Intel bereitgestellten Treiber herunterladen. Wenn du nicht weißt, um welchen genau es sich handelt, kannst du einmal "Erste Schritte" links im Fenster des Links anklicken, um eine automatische Aktualisierung durchzuführen.

Weißt du, um welches Produkt es sich genau handelt, kannst du unter "Wählen Sie ein Produkt aus" deines heraussuchen und aktualisieren. Viel Glück!

...zur Antwort

Was machen, wenn Schüler der 5. Klasse erwachsene Schüler anspucken, treten und beleidigen?

Hey Leute,

bei mir an der Schule ist es so, dass die Realschule und Fachoberschule in einem Gebäude untergebracht ist und sich alle Schüler z .B. auf dem Weg zur Schule, in den Pausen oder sonst wo über den Weg laufen. Das fängt bei 5. Klässlern an und endet bei erwachsenen 12. Klässlern der Oberstufe.

Ich konnte besondern in den letzten zwei bis drei Jahren sehr gut beobachten, dass der Respekt von jungen Schülern zu den Älteren bzw. Lehrern massiv abgenommen hat. Ich kann mich noch gut an mein erstes Jahr in der Realschule erinnern: Jeder hatte vor größeren und älteren Schülern Respekt, der eine sehr, der andere etwas weniger, aber immer war ein gewisser Respekt da. Man hat sich nicht getraut, die Älteren anzusprechen. Bei Schneeballschlachten im Pausenhof hat niemand nur daran gedacht, einen größeren abzuwerfen oder sich gegen ihn großartig zu wehren. Natürlich gab es Schüler, die frech waren und sich aufgeführt haben, aber alles in einem gewissen Rahmen.

Leider sind diese Zeiten größtenteils vorbei, bin ich der Meinung. Ich habe viel gesehen und gehört, was einen fassungslos macht; hier ein par Beispiele: Erst kürzlich ist eine Schülerin meiner 12. Klasse in der Pause grundlos und sogar MEHRMALS angespuckt worden, als sie nach Ende der Pause zu einem Schüler (es hat sich herausgestellt, dass er aus der 6. Klasse war) gesagt hat, dass er doch bitte in sein Klassenzimmer gehen soll. Unter den Schülern ist das Spähen nach dem Lehrern, wann er endlich das Klassenzimmer erreicht, sehr beliebt. Die Folge für den Schüler war, dass er von seinem Klassenlehrer einfach nur eine Verwarnung erhalten hat und etwas schreiben musste.

Ich konnte beobachten, wie ein Jüngerer einen 9. Klässler mit einem Stock auf die Beine geschlagen hat (das Ganze passierte beim Warten auf den Schulbus und daher nicht mehr auf dem Schulgelände). Das "Opfer" (!) hat sich natürlich gewehrt und ihm den Stock aus der Hand gerissen und ihm am Arm festgehalten. Auf die Frage, warum der Kleine das macht, gab er keine Antwort, sondern hat nur geschrien und nach dem Älteren getreten. Eine Schülerin, ebenfalls aus der 9. Klasse hat sofort eingegriffen und dem Kleinen ordentlich die Meinung gesagt. Ich schätze aber, dass das umsonst war.

Alltäglich ist auch, wenn Schüler der unteren Klassenstufen Ältere, erwachsene Schüler, die teilweise schon 24 Jahre alt sind, beschimpfen.

Was kann man also gegen solche Schüler machen. Wie ich erfahren habe, bringt reden so gut wie nichts mehr. Das Melden der Jüngeren bei deren Klassenlehrer hat oft auch keine Konsequenzen. Im günstigsten Fall gibt es das Strafarbeiten schreiben, oder ein Gespräch mit den Eltern; was sollte man sich aber auch sonst erwarten. Oft sehen die Eltern sich dann noch im Recht, da ihr Kind ja von anderen angefasst wurde und unbeschreibliche psychische Qualen erlitten hat.

Was meint ihr zu dem Thema, was sicherlich vielen bekannt ist und auch schon einige selbst mit erlebt haben. Was kann noch tun? ..

...zur Frage

Diese krasse Änderung ist mir ( und meinen Freunden ) auch aufgefallen, aber manchmal bringt es was, einen in die Ecke zu ziehen und ( MIT WORTEN, OHNE GEWALT ! ) einzuschüchtern, die brauchen das, damit sie manchmal sehen, wo der Hammer hängt. So wie du sie beschreibst, ist das Verhalten ja schon im Extrembereich ... Meistens bringt es was, vor allem weil sie dann mehr Respekt vor dir haben und das sich schnell verbreitet. Ihr müsst euch auch zusammentun und der eine darf nicht über den anderen lachen, wenn er etwas unternimmt, und noch wichtiger: Danach ist nie so etwas passiert ;D

...zur Antwort

Du stellst deine Präsentation vor, und das Handout kommt immer am Ende ( Kannst sie alternativ auch am Anfang machen, aber man fängt meistens mit eine Gliederung statt mit dem Handout an, deswegen lieber am Ende). Im Prinzip ist das nur ein Blatt oder eine Folie ( wichtig: NUR EINE !! ), wo deine ganze Präsentation zusammengefasst wird in Stichpunkten. Arbeite mit Spiegelstrichen und Folgepfeilen, das kommt immer gut an und schreib' nicht zu viel drauf, es ist wichtig nur das Wesentliche der Präsentation aufzuführen und nicht alles, was du darin gesagt hast. Viel Glück :)

...zur Antwort

War bei uns auch so ( 90 Minuten Unterricht ) bei 2 Lehrern, der eine hat es mit der zeit erlaubt weil wir nett mit ihm umgegangen sind ( und deswegen wie die meisten nicht gleich Krieg geführt haben ) und die andere Lehrerin war sehr dickköpfig, also haben wir erst mit dem klassenlehrer gesprochen und weil das auch nichts gebracht hat tranken wir wenns wirklich sein musste als sie sich zur Tafel gedreht hat

...zur Antwort