man muss sich nicht mit den Beinen ans Pferd "klammern" um im Galopp ohne Sattel sitzen zu bleiben ;) Übung und in der Hüfte locker bleiben und mit der Bewegung mitgehen^^...ach ja und schnalzen soll manchmal auch recht nützlich sein... du könntest ihr Pferd ja mal longieren, dann kann sies ausprobieren und üben

sollte eig. kein Problem sein

...zur Antwort

ja ich denke schon...wir hatten nie so ein Buch^^ (aber ich bin eh der Meinung, dass Hausaufgaben völlig überbewertet sind ;D Man muss ab einem gewissen Alter selber so schlau sein um zu wissen in welches Thema man sich noch reinhähngen muss oder nicht. Ach, ja und ich hab festgestellt (war aber auf der Realschule) dass es in vielen Fächern ziemlich sinnlos war vor der 8. Klasse zu lernen. ) persönlich halt ich sowieso nichts von dem deutschen Schulsystem^^

...zur Antwort

aber wenn du sie ansprichst musst du vorsichtig sein...denn bei Frauen weis man nie wie sie reagieren. Wenn sie sich einfach nur auf das Thema konzentrieren will und eig. absolut nicht abgelenkt werden will, dann versuch sie so anzusprechen dass sie gleich lachen muss. Sonst könnte sie womöglich noch sauer oder sogar genervt sein...^^

...zur Antwort

Nein. von echter Liebe ist dabei nicht zu reden. Das sind wahrscheinlich Gefühle die sie sich einredet. Aber sie kennt diesen Menschen nicht. Um jemanden kennen zu lernen muss man kommunizieren und man hat festegstellt, dass es bei Kommunikation eher weniger um den Inhalt geht als um die Körpersprache, Mimik und Tonfall. Und da man sich beim chatten gern selbst den Tonfall aussucht, kann man sich nicht ernsthaft verlieben. Es ist vielleicht ein guter Ansatz, dass man die Person mal in echt kennen lernt, wenn einem der Inhalt von dem was er schreibt gefällt. Aber ich hab mir auch einmal eingebildet, dass man sich im Chat verlieben kann. Sie sollte sich mit ihm mal verabreden und dann weitersehen. =)

...zur Antwort