Ordentlich durchnehmen.

...zur Antwort

Ist vollkommen okay.

...zur Antwort

Meine ehrliche Meinung? Das ist absolut erbärmlich und peinlich.

...zur Antwort

Beinhaare sind absolut okay und gehören ab einem gewissen Alter einfach dazu. Männlich, 26.

...zur Antwort

Lol und du denkst wirklich alle Frauen wären treu? Männer sind da nicht besser.

...zur Antwort

Sorry, aber du willst so weit fahren, ohne überhaupt zu wissen, ob er da ist oder Lust darauf hat? Klingt hirnrissig in meinen Augen.

...zur Antwort

Ich würde grundsätzlich nie in ein Arbeitnehmerverhältnis gehen, da ich Selbstständigkeit als das beste empfinde.

...zur Antwort

Wie lange geht es deinem Bruder schon so? Wie oft verlässt er sein Zimmer oder geht außerhalb der Wohnung/des Hauses nach draußen?

...zur Antwort

Finde ich keine neuen Freunde, weil ich zu aufdringlich bin?

N'abend leute,

ich habe derzeit das Problem, dass es mir richtig schwerfällt, neue freunde bzw. mal irgendwie neuen Anschluss zu finden. Und ich bin mir, wie schon oben genannt, nicht sicher ob es möglichwerweise daran liegen könnte dass ich zu aufdringlich und verkrampft wirke, obwohl ich davon ausgehe dass ich leuten eigentlich sympathisch rüberkomme. Ich war auch nicht immer ohne freunde, früher hab ich noch in einem wesentlich größerem Bekanntenkreis verkehrt. Aber als mir nach einiger Zeit klar wurde, dass ich mit den Leuten keinen Spaß habe und mich selten bei denen wohlfühlte, brach ich vor ca. 10 Monaten den Kontakt zu denen endgültig ab. Es gibt zumindest 2 Jungs, mit denen ich mich noch gut verstehe, aber weil die mittlerweile sehr viel beschäftigt sind halt mit arbeit, sehe ich die nur noch selten. Ich hatte noch eine sehr gute Freundin, die immer offen für alles und mir sehr wohlgesonnen war, aber der kontakt zu ihr wurde, nachdem sie mit ihrem Freund zusammen kam, immer weniger, und eines Tages blockierte die mich ohne was zu sagen in whatsapp (vermutlich wegen ihrem Typen, der evtl eifersüchtig war oder so).

Eine ziemlich traurige Sache ja, aber ich möchte gerne wieder neu anfangen. Nur gelang es mir bislang noch nicht, viele neue Kontakte zu schließen. Einmal beispielsweise traf ich bei einem Stadtteilfest nen typen, der war richtig gut drauf und mit dem verstand ich mich blendend. Hatten auch nummern ausgetauscht und zwischendurch geschrieben. Gestern war es dann so, ich fragte ihn, ob er was am wochenende unternehmen will, er sagte hat leider leine zeit wegen handballturnier und allem. Ich zu ihm dann: "ja ok. soll ich mich nächstes wochenende nochmal melden?". Seitdem schreibt er mir gar nicht mehr zurück, auch nicht als ich ihn nach 24 h fragte ob alles ok sei.

deshalb die Vermutung, ich sei aufdringlich gewesen. Und da bin ich natürlich schon beunruhigt, da ich nach all dem nicht weiß ob ich jemals wieder viele neue Freunde kennen lernen würde. Klar hat man überall die möglichkeit, auf ner party, beim sport usw. nur ich würde erstmal zu gern wissen wann ich Leuten zu verkrampft oder so in der art rüberkomme. Von daher, gibt es jemanden der ähnliche Probleme hatte aber es dann bewältigt hat? Jemand der bereit ist, mir gute Ratschläge zu geben und mit mir sogar über Privatnachrichten darüber austauschen würde?

Zur info: ich bin männlich, 23 jahre alt und ich wäre für gute freunde gar kein so schlechtes Vorbild, da ich ein anständiger und gut aussehender Typ bin, was aus meinem leben mache, vernünftigen job habe, finaziell stabil lebe, nie ärger mit dem gesetz hatte. ich bin immer offen für alles und guten freunden unterstütze ich auch gerne bei ihrem problemen. Dass ich charakterlich gut bin, zeigt sich, dass ich, obwohl ich längst ausgezogen bin, noch immer sehr guten Draht zu meiner Familie habe (was manche nicht haben). Nur fände ich es schön, wenn Menschen mir einfach die chance geben würden, mich näher kennen zu lernen.

...zur Frage

Geht's noch 'n bisschen ausführlicher?

...zur Antwort