Wenn Ark spielen willst solltest du aber nicht Multiplayer scheu sein, sonst bringt es dir nicht viel. (Meiner Meinung nach zwar genug aber halt statt mehreren Tausend Stunden, dann "nur" 160 h -> minimum laut https://howlongtobeat.com/).
Mit DLC und Mods noch viel mehr. Machen kannst du dort vieles: gärtnern, Dinos zähmen, deine Basis verteidigen, die Karte erkunden, ... wirst das alles auch machen müssen wenn du erfolg haben willst. Und es ist grindy, also viele Stunden vorprogrammiert, schnell erreicht man dort gar nichts.

...zur Antwort

Kommt auf den Metabolismus an und eben auch darauf WAS du ist.

Fettlastiges wird natürlich leichter zu Fett umgewandelt - hast du darauf geachtet? Und Gewürze sind auchz nicht zu verachten (wedren meist nicht bedacht) denn zB übermäßig viel Salz zu essen speichert Wasser in deinem körper, der dann ein paar tage braucht um wieder abgegeben zu werden...

Außerdem: viel Trinken, damit dein Körper viel über die Niere ausscheiden kann

Außerdem, noch was wichtiges: Psychologie. Wenn du dich zu sehr reinsteigerst sschaltet dein Kopf quasi um. Kein scherz, denn dein Körper möchte (wie eben in der Steinzeit) das Fett behalten und ansetzen, denn es sind quasi unsere Batterien. Deshalb passiert es dann schon häufig das dein Kopf demnach versucht alles was er kann dort hinein zu setzen - was eben der Diät dann entgegenwirkt.

Viel mehr fällt mir mit den Angaben nicht ein :/

...zur Antwort

JA, man kann Dörfer ausbauen. Wenn du ein Haus baust, werden die NPC's das bemerken. Als Haus gilt hierbei eine Tür mit einem Dach (also einem, Blocknüber der Tür in höchstens 5 Blöcke entferndung soweit ich weiß.)

Allerdings wirst du erst nach ein paar Häusern ein ergebniss haben, denn pro Tür bekommst du 0,35 Einwohner mehr, ergo pro 3 Türen einen Bewohner. Du wirst sehen das die Dörfler dann Herzen umeinander haben (wie bei Tierzucht) und kleine Dörfler, also Kinder herum rennen.

Die Häuser können also auch aussehen wie sie wollen. :)

Ich hoffe das klärt dich ewas auf :D

...zur Antwort

wie schon beantwortet wirkt sich das postiv aus, das hat auchn folgenden Grund:

Wenn du lachst schüttest du "Glückshormone" aus die dich glücklich sein lassen^^ Diese Hormone gelangen über die gemeinsame Blutbahn auch zum Baby, demnach ist es dan auch glücklich^^

Ebendso natürlich auch umgekehrt & auch mit alk usw... Das war etwas ausführlicher^^

...zur Antwort

Wenn man verschieden Kulturen zusammen nimmt ist Lila ist die Farbe der Enthaltsamkeit, des Gleichgewichts zwischen der Empfindung und dem Geist, der Klarheit und der Spiritualität. In einigen Kulturen auch mit Würde und Weisheit assoziiert.

Wenn man das nun auf deine Frage zurück führt kann man es mit der "enthaltsamkeit" gleichsetzten, bzw eher "erzwungene Enthaltsamkeit" falls das andere Geschlecht dich meidet^^

Es ist also eher ein abgewandter Aberglaube wenn man so will,

hoffe das hilft dir weiter :)

...zur Antwort

du MUSST nicht ins haus aber es ist praktischer weil sie sich sonst auf den straßen suchen, es geht schneller wen du mit beiden ins haus gehst und dan die aktion "gemeinsame nacht" auswählst (nur im haus auswählbar). Nur so kannst die frau schwanger werden. Auch ist das spiel an gewisse grenzen gebunden, eine 20-jährige wird leicht schwanger aber eine 55-jährige eigentlich garnicht mehr.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.