Ich bin der Meinung, dass die Erde (etwa) rund ist.

Ich bin dieser Frage auch nachgegangen und habe auf Sylt ein Experiment durchgeführt. 32 km vor Westerland steht ein Windpark im Wasser. Die Entfernung reicht, um 80 m des "Stengels" der Windräder durch die Erdkrümmung verbergen zu lassen. Ungefähr so hoch sind die Windräder auch.

Beim Baden (nur Kopf aus Wasser) liegt die Nabe der Windräder in etwa auf der Wasseroberfläche. Stehe ich auf einer Düne, sehe ich noch ein ganzes Stück Stiel. Damit ist der Nachweis für mich erbracht.

...zur Antwort

Das Komma ist richtig, da es sich um einen erweiterten Infinitiv handelt. Nach alter Rechtschreibung war das Komma wahlfrei, wenn der erweiterte Infinitiv drei Wörter lang war, ab vier Wörtern (so wie hier) aber verpflichtend. In der neuen Rechtschreibung ist es meines Wissens immer verpflichtend.

...zur Antwort

Solange das mit Deinem Minijnob funktioniert und Du dem Jobcenter nicht auf der Tasche liegst, wird der nichts sagen.

Womit die Frage offen bleibt, was Bf1 und Bf2 überhaupt sind. Schon spannend, wie Leute hier Hilfe haben wollen, aber zu faul sind, ihre Fragen verständlich niederzuschreiben.

...zur Antwort

Wärst Du verliebt, dann würdest Du auch körperlich was von ihm wollen.

...zur Antwort

Dieses Viehzeug macht gerne solche Sachen, um sich sexuell abzureagieren. Spannend finde ich die Frage, warum das Weibchen nicht bestiegen werden wollte. Das kenne ich so bei Kaninchen nicht. Wir hatten mal ein kleines Weibchen, das ein großes, männliches, das bei und zu Besuch war, nach Strich und Faden zu verführen versucht hat. Hat er sich langgelegt, dann hat sie sich vor ihm langgelegt und an seinen Bauch gekuschelt usw. Erst hat er sie gar nicht ernst genommen wegen Jungtier, aber irgendwann ist es ihr tatsächlich gelungen, ihn heiß zu machen.

Bei Ratten versuchen die Weibchen auch ganz gerne mal, andere zu besteigen.

...zur Antwort

Habe ich noch nie von gehört. Völlig übertriebene Speichelleckerei.

...zur Antwort

Was ist denn ein Nullkurs? Ein Kurs für Nullen?

...zur Antwort
Nein 👎

Erlaubt ist es nicht. Aber interessant wäre es, so eine Art Mortal Kombat als Special Event abzuhalten. Das kann man natürlich nicht im Regelbetrieb machen, sonst hat man bald keine Kämpfer mehr. Aber so einmal im Jahr als Spezialturnier schon.

Ich würde das so machen, dass man jederzeit aufgeben darf, dann ist Schluss und vorbei. Aber solange man das nicht rechtzeitig tut, darf der Gegner einen kaltmachen.

Natürlich müsste der Event hinreichend hoch dotiert sein, damit das Preisgeld die Angst überwiegt und sich genügend Kämpfer melden.

...zur Antwort

IKEA hat doch eine umfassende Beratung. Warum fragst Du dort nicht nach?

Normalerweise ist das alles aber genormt. An Wasserhähnen sind druckfeste Schläuche dran, die Du an den Hahn an der Wand schraubst, und Ablauftrapse sind flexibel.

...zur Antwort

Das bezieht sich auf Märtyrer. Auf Menschen, die die Wahrheit sagen und zu der Wahrheit stehen, auch wenn sie dafür verfolgt, gequält und umgebracht werden. Jeanne D'Arc ist ein Beispiel dafür, jedenfalls wenn sich ihr Leben so zugetragen hat, wie es überliefert und verfilmt ist.

...zur Antwort

Pressen würde ich schon mal gar nicht. Ein guter Kuss ist sanft und zärtlich; das ist eine Liebkosung! Ob ihr gleich mit Zunge einsteigt oder nicht, entscheidet ihr selbst. Im Zweifel warte, ob er es macht.

Wenn Zunge, dann auch wieder sanft, zärtlich und langsam. Ich habe Frauen getroffen, die meinten, sie müssten so hysterisch wie möglich mit ihrer Zunge in meinem Mund rumzappeln. Das ist der Prototyp einer schlechten Küsserin.

...zur Antwort

Es gibt auch Krankenschwestern und Ärzte, die Schichtdienst machen. Oder Gastronomie. Oder Escort - ok, das ist mit einem Freund ohnehin schwer vereinbar. Aber Schichtdienst hat erst mal nichts mit der Polizei zu tun. Das kann man in Beziehungen schon irgendwie einbauen. Alles eine Frage von Erwartungshaltung und Kompromissbereitschaft.

...zur Antwort

Also wenn Spermaflecken nach dem Waschen noch da sind, dann wäschst Du falsch. Ich könnte mir eher vorstellen, dass das Zeolithablagerungen sind, weil Deine Maschine nicht richtig ausspült. Aber eigentlich sieht man die nur auf dunklen Textilien.

...zur Antwort
Die Frage meinerseits nun ist: Wäre es möglich die Veranstaltung Eintrittsfrei aber nur für geladene Gäste durchzuführen?!

Wenn Du eine private Veranstaltung draus machst, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass Gebühren fällig werden. Du zahlst ja auch nicht an die GEMA, wenn Du zu Hause Musik hörst.

Alternativ könntest Du Dir aus dem Internet gemeinfreie Musik besorgen und die spielen. Da findet man doch sicherlich bei Youtube& Co. eine Menge von irgendwelchen unbekannten Künstlern. Es müssen ja nicht unbedingt die Titel sein, die man eh nicht mehr hören kann, weil sie von morgens bis abends im Radio laufen.

...zur Antwort

Vielleicht ist er ja mit den ONS zufrieden und will nicht mehr.

...zur Antwort