Mein Hund bekommt 1 mal am Tag seine Hauptmahlzeit (morgens).
Zwischendurch bekommt er oft noch mal ne Kleinigkeit (z.b. eine Karotte oder eine kaustange)

...zur Antwort

Was könnte es sein, wenn ein Hund extrem stinkt?

Vor 6 Wochen haben wir noch darüber geschmunzelt, als der Hund meiner Freundin im Auto saß und es so dermaßen stank, dass wir nicht mit geschlossenem Fenster fahren konnten. War klar: er hat sich bestimmt klammheimlich in etwas gewälzt, was schon länger Tod war. Jeder Hundebesitzer kennt es. Nur, nachdem mehrere Tage vergangen war und der Hund immer noch bestialisch stank, würde es langsam komisch. Sie hatte ihn mehrfach gewaschen ( klar , soll man eigentlich nicht, aber dieses war ja ein echter Notfall), sogar einmal mit Tomatensaft ( weil es gegen solche extremen Düfte helfen soll), sie hat ihn beim Tierarzt in Vollnarkose legen lassen und die Ohren und die Zähne ausgiebig checken und reinigen lassen. Sie war zweimal in der Zeit bei einem echten Hundefriseur. Sie Barft. Zur Zeit gibt es nur Hühnchen und Gemüse. Nichts hilft. Der Hund stinkt immer noch. Es macht auch eher den Anschein, als wenn es von innen heraus kommt ( wie Ausdünstungen). Es ist nicht mal eben so ein etwas unangenehmer Hundgeruch, sondern es ist so extrem, dass sie ihn gar nicht mehr im Haus haben kann.Macht sie natürlich. Dazu kommt, dass der Hund im Moment unglaublich aggressiv ist. Ok , er war nie ein sanftmütiger Kuschelhund, aber er ist echt aggressiv. Vielleicht hängt es nicht mit einander zusammen, vielleicht doch... Wer weiß. Wir sind ziemlich Hundeerfahren, aber hier hört unserer Latein total auf. Jemand sowas schon mal erlebt?  

...zur Frage

Ich würde den Hund gründlich!!! vom Tierarzt durchchecken lassen. Ein Tierarzt müsste sich damit auskennen und wissen woher dieser Gestank kommen könnte... Wie andere auch schon geschrieben haben, könnte tatsächlich was mit den analdrüsen oder so nicht stimmen. Notfalls mal einen anderen Tierarzt aufsuchen...
LG :)

...zur Antwort

Ich hatte meine Haare auch mal mit directions Pink getönt. Am Ansatz hatte ich noch nach Monaten einen pinken Fleck, sodass ich zum Friseur gegangen bin und mir braune strähnchen hab machen lassen. Das Pinke wurde recht gut überdeckt, allerdings schimmern die braunen Strähnen immer noch etwas rötlich.

...zur Antwort

Such dir ne vernünftige Freundin :D

...zur Antwort

Schneide das angeknabberte Stück einfach ab. Den Rest kann man bedenkenlos essen... Aber das angepiekte Stück würde ich persönlich echt nicht essen... Vor allem wenn man weiß welche Parasiten Vögel so übertragen können, vergeht mir der Appetit :D
Damit ist nicht zu spaßen.
LG :)

...zur Antwort

Klar warum denn nicht...

...zur Antwort

Lang wachsen lassen und dann zum Friseur gehen um diesen Schnitt zu bekommen. Stylen kannst du die z.B. indem du sie so voluminös föhnst und anschließend etwas Haarspray benutzt oder die vordere Partie mit etwas Gel/Wachs nach hinten bzw. zur Seite stylst.
Für mehr Volumen kannst du dir auch ein bisschen babypuder in die Haare tun.
LG

...zur Antwort

Versuchs mal mit dem glätteisen.

...zur Antwort

Da das Zeug lila ist, kann es passieren dass du lila Haare bekommst (je nachdem wie hell deine Haare sind und wie lange du es einwirken lässt). Das ist meiner Schwester mal passiert. Eine Friseurin meinte mal, dass das zwar nicht schlimm sei, da sich das lila wieder rauswäscht... Sieht aber natürlich trotzdem nicht so gut aus.
Ich würde das Silber Shampoo also lieber häufiger benutzen, aber nicht lange einwirken lassen.

...zur Antwort

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es sich nicht so schnell rauswäscht wie man denkt. Es kann also auch locker 2 Monate dauern, oder noch länger. Vor allem grüne Farben sehen sehr schnell nicht mehr schön aus. Das solltest du dir echt gut überlegen. :)

...zur Antwort

Immer hitzeschutz benutzen, wenn du sie glättest oder föhnst. Das bringt schon ne ganze Menge

...zur Antwort

Auch rauchende Frauen nehmen die Pille. Stell dich nicht so an. Rauchen ist natürlich ungesund, kombiniert mit der Pille können Durchblutungsstörungen auftreten, was aber meist erst ab einem bestimmten Alter kommt bzw zu ernsthaften Schäden führen kann.
Ich glaube da brauchst du dir 'noch' keine Sorgen zu machen.
Du wirst jetzt nicht sterben wenn du passiv oder aktiv rauchst. Trotzdem finde ich es gut wenn du mit dem Rauchen aufhören willst, das ist natürlich am besten :)

...zur Antwort

Ich habe früher auch Shampoos von balea benutzt, die mich allerdings nicht wirklich zufriedengestellt haben. Irgendwie waren meine Haare dadurch immer trocken und verknotet und total rau... Dann bin ich auch Shampoos von nivea, garnier fructis und pantene pro-v umgestiegen, welche ich nur empfehlen kann :)

...zur Antwort

Da habt ihr wohl schlecht gefärbt :o
Ich persönlich würde entweder bis zu dem friseurtermin warten und mich dort beraten lassen, oder (wenn es zu schlimm aussieht) versuchen die braunen stellen nochmal nachzufärben.

...zur Antwort