Naja ich kenne kein pingeligeres Tier im Bezug Futter wie Pferde. Die fressen ja oft nichtmal Silage. Wenn das Stoh aus der diesjährigen Ernte ist, denke ich nicht, dass das Stroh schimmelig ist/war, da man dieses Jahr nasses oder feuchtes Stroh witterungsbedingt vergeblich sucht, weil es ja während der Strohernte fast durchgehend trocken war und bei so viel Zeit bestimmt keiner auf die Idee gekommen ist nasses oder schlechtes Stroh aufzupressen.

Mein Tipp mal gucken ob das Dach undicht ist. Wenn es am Stroh liegen sollte, hättest du oder wer auch immer das ja beim einstreuen merken müssen.

...zur Antwort

Bei mir in der Klasse hatte das auch ein Mädchen und die hat die einfach mit ihren Schamhaaren rasiert. Armhaare haben viele Mädchen. Viele machen sie weg manche lassen die stehen. Wenn du dir vielleicht sowieso die Beine und Achseln rasiert, kannst du die ja sofort mitmachen.

...zur Antwort

Das ist der Empfänger vom Lenksystem. So wird der Trecker, Mähdrescher,... automatisch in der richtigen Spur gehalten und das mit konstanter Genauigkeit, welche beim Fahrer mit zunehmender Müdigkeit abnimmt. So können Überlappung und somit Diesel, Verschleiß und Spritzmittel eingespart werden, was ab einer bestimmten Menge zu erheblichen Kosteneinsparung führt.

PS.: Den Empfänger kann man auch an andere Maschinen bauen also im Frühjahr auf den Trecker und im Sommer auf den Mähdrescher zum Beispiel. So braucht man nur einmal den teuren Empfänger zu kaufen, hat nur einmal die Lizenzkosten und kann diesen auf mehreren Maschinen nutzen.

...zur Antwort
Nicht schlimm

Wenn du die weiten Shorts meinst da kann es auch passieren, dass man eine Beule vom Penis sieht. Wenn es dich stört zieh einfach eine enge Retrobadehose drunter das wird den Penis zurückhalten.

Bei einer engen Badehose ist das normal, dass man eine Beule sieht.

...zur Antwort
Nur das man den Bund sieht

Besser wäre natürlich wenn du die Boxershorts durch eine Badehose tauschen würdest. Habe letztens noch einen Jungen gesehen, der eine enge Boxerbadehose von Adidas drunter (siehe Bild) hatte und die Boxershorts auch etwas tiefer getragen hatte um die 3 Streifen zu sehen.

Wenn so eine Boxershorts drunter getragen werden soll würde ich die Badeshorts so tragen, dass die, nicht wie auf dem Bild, nur vorne zu sehen ist sondern rundherum. Das sieht meiner Meinung nach deutlich besser aus.

...zur Antwort

Da du ja in den Kommentaren schon geschrieben hast, dass du schlank bist tragen auf jeden Fall deinen Bikini. Das sieht immer besser aus als ein Badeanzug. Du willst ja nicht auf einem Wettkampf deine Bestzeit schwimmen.

...zur Antwort
Bikini (normal)

Wie ist es mit einem Sportbikini? Der sitzt besser wie die normalen. Bei mir in der Klasse hatten immer fast alle Mädchen einen Bikini an. 

...zur Antwort

Ich empfehle dir eine normale Jammer zu kaufen die Kosten ca. 40 Euro. Die Fastskins über 100 Euro und sind ehr für Profis gedacht. Da du aber scheinbar viel schwimmst, kauf dir eine normale Jammer die halten lange sind aber deutlich billiger.

Mein Tipp kauf dir auch noch eine Achwimmbrille dazu. Dann bist du gut gerüstet um ordentlich Strecke zu machen.

...zur Antwort

Am besten kaufst du dir im Sportgeschäft für ein paar Euro eine Nasenklammer.
Alternativ kannst du dir auch eine Taucherbrille kaufen. Dann kannst du auch unter Wasser klar sehen.

...zur Antwort

Naja Nase zuhalten sieht lächerlich aus.
Am besten kaufst du dir für ein paar Euro eine Nasenklammer. Dann kannst du dich im Wasser uneingeschränkt im Wasser bewegen und hast nie die Gedanken, dass du Wasser in die Nase bekommst.
Alternativ könntest du dir auch eine Taucherbrille kaufen. Dann bekommst du kein Wasser in die Nase und kannst unter Wasser sehen.

...zur Antwort
JAMMER

Ich empfehle dir die Jammer da sie ähnlich lang ist wie Badeshorts und sehr gut zum schwimmen ist. Ich weiß ja nicht wie viel ihr schwimmen müsst. Sonst würde ich dir noch eine Schwimmbrille empfehlen um rote Augen durch Chlor und andere Verunreinigungen im Wasser;) zu vermeiden. Bei 200 bis 300 m nicht unbedingt ein Muss bei 1000 m aber erst recht. Auch wenn deine Klassenkameraden das vielleicht auch nicht machen.

Hier noch 2 Beispiele:

Ab der 7. Klasse hatten wir nur noch schwimmen, wenn wir gutes Wetter hatten und wir ins Freibad konnten. Dort mussten wir meistens nicht mehr als 200 bis 300 Meter schwimmen was die Mädchen (nur bis zur 7. Klasse) im Bikini taten und die meisten Jungs in Badeshorts taten. In der 7. Klasse war ein Junge noch nicht auf Badeshorts "umgestiegen" und trug noch Retrobadehosen. Ihm wurden oft Badeshorts der Mädchen angeboten, weil die meisten die engen Badehosen bei Jungs nicht mochten.

Ab der 8. Klasse hatten die Jungs getrennt von den Mädchen Sport und natürlich auch Schwimmen. Dafür hatte sich einer extra eine Jammer gekauft. In der Freizeit trug er nach wie vor Badeshorts. Beide trug er mit einer Retroshort drunter was bei einer Badeshort noch Sinn macht aber noch bei einer ebenfalls engen Jammer. Da gab es aber keine dummen Kommentare.

...zur Antwort

Fahren ohne Fahrerlaubnis ist bei über 3,5 Tonnen auf jeden Fall, wenn nicht die 750 kg Ausnahme greift. Es gilt immer dadurch was in den Papieren steht.
Was der Anhänger tatsächlich kann interessiert bei einer Kontrolle nicht. Große landwirtschaftliche Fahrzeuge sind technisch teilweise für DEUTLICH mehr Gewicht (z.B.Güllefässer oder Überladewagen) ausgelegt wie es in den Papiere steht. Dies ist für den Feldeinsatz notwendig.

...zur Antwort

Wenn du dann noch eine Schwimmbrille trägst, könnte man meinen, dass du ein Schwimmer wärst und trainierst.

...zur Antwort

Zieh doch unter die Badeshorts eine Jammer an. Das ist eine lange enge Badehose. Doch hättest du die Badeshorts nicht auf der Haut und kannst sie trotzdem tragen.

...zur Antwort