Zeit vergeht so schnell, irgendwie traurig...?

6 Antworten

Das kann ich richtig gut nachvollziehen ^^ für mich ist es genauso. Ich bin jetzt 20 und im 2. Studienjahr.. und mein Studium ist fast halb durch. Dabei denke ich immer noch, ich wäre gestern noch in der Schule gewesen :D und mir kommt es auch so vor, als wäre ich vor Kurzem noch ein Kind gewesen. ^^ 

Dass man viel vergisst, ist normal. Man erinnert sich schließlich nicht an jedes Detail, was man macht. Das kann keiner. Da müsste das menschliche Hirn ja schon Überkapazitäten haben :P

Ich denke, wenn man sein Leben lebt (vor allem, wenn man etwas Spaßiges macht, was einem gefällt), dann achtet man nicht wirklich darauf, wie Zeit vergeht. Deswegen merkt man das (denke ich) nicht.

Dass du das traurig findest, kann ich verstehen. Ich finde das auch, wenn ich an sowas denke.

lg

Ergänzung: Ändern kann man daran nichts, das muss man einfach so akzeptieren.

0

Das Leben ist im ständigen Fluss, an der Vergangenheit sich fest zu halten ist verschwendete Zeit. Sei Dankbar solche Zeiten erlebt zu haben und freu dich auf die kommenden Dinge und was am wichtigsten ist freue dich für den moment, Lebe im jetzt und nicht in der vergangenheit.

Bin glücklich, dss es nicht nur mir so ergeht... Für moch fühlen sich 2 min wie 1 Sekunde an😓 manchmal ist es schon sehr traurig aber wärend der schulzeit kann es manchmal sehr hilfreich sein😉😊

Traurig wegen Schulabschluss. Was soll ich tun?

Hallo, ich bin weiblich und 16. Nun ist die 10. Klasse zu Ende. Diese Woche ist noch der Abschlussball und dann ist alles vorbei. Ich kann das noch nicht recht realisieren. Nur eins. Ich bin sehr traurig und mir ist gerade zum Heulen (wie auch in den letzten Wochen und Monaten) zu mute. Natürlich freue ich mich auf die Zukunft, aber keine meiner Freundinnen geht auf die selbe Schule wie ich, geschweige denn auf eine Schule in der Stadt. Auch werde ich meine Klasse so sehr vermissen, da es Alles so super war und wir alle super mit einander auskommen. Auch werde ich meine Lehrer alle sehr vermissen, da alle so nett sind. Alles in allem werde ich so gut wie alles vermissen. Ich weiß nicht, was ich tun kann. Das Gefühl habe ich schon seit der 8. (!) Klasse. Schon damlas war ich sehr traurig, dass es nur noch 3 Schuljahre waren. Was soll ich machen. Ich bin einfach so traurig. Natürlich bin ich auch froh, meinen Abschluss mit Guten Noten bestanden zu haben, aber sonst bin ich einfach nur extrem traurig. Was kann ich tun? Die letzten beiden Schuljahr kamen mir sooooo kurz vor.

...zur Frage

In Gedanken nur noch in vergangenen Zeiten - habe ich Depressionen?

Hallo zusammem,

seit ungefähr 3 Wochen denke ich nur noch an vergangene Zeiten und dabei fällt mir jedes mal auf wie schnell doch die Zeit mittlerweile vergeht. Am Donnerstag werde ich gerade einmal 22 Jahre alt aber trotzdem habe ich das Gefühl, die zeit vergeht immer schneller und ich kann nichts dagegen tun. Mir fallen oft wieder Situationen einen von denen ich geglaubt habe dass ich sie längst vergessen habe und dann denke ich mir 'krass, das war 2012, schon 4 Jahre her' und das lässt mich dann extrem traurig werden. Ich habe Angst davor dass die Zeit in Zukunft noch schneller vergeht und das Leben an mir vorbei zieht während ich der Vergangenheit hinterher trauere. Es ist nicht das erste mal dass mir auffällt, dass die Zeit immer schneller vergeht aber es ist das erste mal, dass ich so extrem traurig werde bei dem Gedanken. Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht oder Tipps, wie ich aus diesem 'Loch' wieder raus komme?

Vielen Dank im voraus!

...zur Frage

Kann man eigentlich irgendwas dagegen tun, dass die Zeit gefühlt immer schneller vorbei geht?

Hab das Gefühl, mit jedem Jahr mit dem ich älter werde, vergeht die Zeit schneller. Will gar nicht wissen wie das mit 30 oder 50 ist. xD

Kann man dem irgendwie entgegensteuern? Mir ist schon klar wieso die Zeit gefühlt schneller vergeht, aber es wäre echt cool, wenn man diese Wahrnehmung irgendwie ändern könnte... xD

...zur Frage

Nach dem Urlaub irgendwie traurig. Was tun?

Ich (m/15) war mit meinem Vater für 3 Wochen in Costa Rica auf Backpackertour, hat sehr viel Spaß gemacht. Jetzt sind wir wieder in Hamburg, es ist grau und so. Am "schlimmsten" finde ichbirgendwie, dass die Zeit mit meinem Vater vorbei ist, da wir seit neustem mit seiner Freundin zusammen wohnen und er so jetzt im Vergleich zu. urlaub, übrigens auch so nicht mehr so viel Zeit mit mir verbringt. Ist diese "Trauer"(die mich jetzt auch nicht umhaut) normal?, und was kann ich tun?

...zur Frage

Was kann man tun, damit man die Zeit langsamer vergeht?

Ich weiß das ist eine blöde Frage, aber ich muss wissen ob es irgendwelche Tricks oder sowas ähnliches gibt wo es einem so vorkommt dass die Zeit langsamer vergeht. Denn es ist einfach unglaublich! Die Jahre vergehen so schnell. 2015 war nur ein kurzer Augenblick, und ehe man sich versieht ist auch dieses Jahr,nächstes Jahr, und dieses und nächstes Jahrzehnt vorbei. Ich habe so angst, dass ich plötzlich 60 bin und dann mich frage, wie die Zeit so schnell vergangen ist. Die Zeit vergeht schnell, zu schnell. Tage vergehen als seinen es Sekunden und Jahre vergehen als seien es Minuten. Ich habe wirklich so Angst vor der Zeit. Ich habe davor Angst weil mein ganzes Leben unaufhaltsam an mir vorbei rast. Selbst die schönsten Erlebnisse vergehen und bleiben als Erinnerungen zurück. Und das ist auch was was mir Angst macht: "Erlebnisse"! Ich finde alles irgendwie so nichtig. Selbst wenn morgen der schönste Tag meines Lebens wär, würde ich daran denken, dass der übermorgen für immer unwiederbringlich vorbei sein wird. Und alles wird als eine Erinnerung zurück bleiben. Genau so wie die Zeit vergeht wird es passieren, dass ich plötzlich 85 bin (wenn alles glatt läuft) und am Sterbebett liege, und dann mit denke: "Wow, mir kommt es so vor als ob ich gestern noch 17 gewesen bin." Irgendwie muss man sich doch das Gefühl "herzaubern" können, dass man denkt ein Tag dauert ewig oder? Ohne das man langweile hat geht dies wahrscheinlich nicht oder? Naja jetzt ein Schlussstrich! Danke falls du diesen Text bis hier durchgelesen und du mir gute Tipps für das Leben geben kannst, wie ich es in vollen Zügen genießen kann damit Tage nicht wie in Sekundentakt zu Ende gehen. Schönen Abend noch!

...zur Frage

Freund hat eine andre auf dem Po geschlagen?

Hallo :)
Mein Freund hat meiner Freundin (und danach direkt mir) auf den Po geschlagen. Ich bin echt traurig... Er hat sich schon entschuldigt und so und kommt Später noch vorbei. Wie würdet ihr reagieren ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?