Yugioh Linkmonster?

1 Antwort

Nehmen wir als Beispiel den von dir angesprochenen Borrelload Dragon mit der Bedingung 3+ Effektmonster.
Die Karte ist Link4, also musst du genau auf die 4 kommen, dabei zählen Nicht-Linkmonster als 1 und Linkmonster entweder als 1 oder als ihre Linkzahl.
Du brauchst also entweder 4 Nicht-Linkmonster, ein Link 2 Monster und 2 andere Monster. Du kannst natürlich auch Link3 oder Link4 Monster zum Beschwören nehmen, aber diese zählen dann nicht als 3 bzw 4, sondern als 1, da du sonst nicht genau auf die 4 des Borrelload kommst.

Hoffe das ganze ist verständlich, wenn nicht einfach nochmal nachfragen (:

Oke Vielen Dank

Also ich könnte dann z. B. auch zwei Missus-Strahler die ich kontrolliere aufopfern um ein Link 4 Monster zu machen oder auch z. B ein Link 3 Monster und 1 nicht Linkmonster für eine Link 4 Beschwörung machen oder?

0

Theoretisch, es kommt allerdings drauf an, welche Vorraussetzungen die Karten haben. Den Borrelload Dragon z.B. kannst du damit nicht rufen, da auf ihm steht 3+ Monster, also für ihn brauchst du mindestens 3 Monster, allerdings kannst du einfach deinen einen Missus Strahler + die beiden Materialien, die den zweiten ergeben würden nehmen und daraus den Borrelload machen statt einen zweiten Missus Strahler.
Anderes Beispiel Saryuja Skull Dread braucht 2+ Monster mit unterschiedlichen Namen, also könntest du diesen nicht mit den beiden Missus Strahlern beschwören, da es die gleichen Namen sind.

1
@iPodisbest

Vielen Dank

Jetzt verstehe ich wie man Link richtig spielt mann kann die Monster auch mit den Linkzahlen kombinieren wenn es dann die Bedienung wie zum Beispiel 3 Effektmonster erfüllt und wenn dann dort z. B steht 3+ Monster muss man mindestens 3 Monster nehmen aber man kann auch mehr nehmen

0

Was möchtest Du wissen?