Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2: ohne Cindy aus Marzahn?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ilka Bessin hat einfach keinen Funken Talent bei der Synchronisation gezeigt. Zu ihrem alter Ego Cindy aus Mahrzahn mag die rhetorische Eintönigkeit vielleicht passen, da es sich um eine Hartz-IV-Empfängerin mit geringer Intelligenz handelt. Aber bei der Synchronisation von Animationsfilmen passt mangelhaftes Sprachtalent einfach nicht.

Ich bin sehr froh darüber, daß die eintönige und nervtötende Synchronisation von Barb durch eine sehr viel bessere Synchronisation ersetzt wurde. Jedes Mal, wenn ich die schreckliche Stimme von Ilka Bessin hörte ärgerte ich mich, daß man diesem Film derartiges freiwillig antut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gorlano
27.03.2014, 03:23

Die neue und sehr viel bessere Synchronisation erfolgte durch Anna Griesebach.

0
Kommentar von Kenshij
16.05.2016, 21:23

Ich höre nicht viel unterschied in Worten und Betohnung zwischen der neuen quitschenden Stimme und der wesentlich bessser zu einem Primaten passenden Stimme von Cindy aus Mahrzahn.

Wie ich auch schon andeutete passt die neue Synchro nicht mehr zur intelligenten stämmigen jungel Primaten Rolle, es klingt eher nach einem blondem quitsche Hausäffchen.

Und mal am Rande, die Primatin hat ein eintöniges und nervtötendes Leben als schlecht behandelte Untergebene von Chester V, wenn die Stimme so rüber kommt, dann hat sie es ja perfekt synchronesiert.

0

Einfach einen Blick in den Abspann werfen. Dort wird gelistet welche Rolle von welchen Personen gesprochen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AsamiNishiwaki
06.03.2014, 13:12

Ich habe mir nun den Abspann nochmal angesehen und ja, da stand tatsächlich "Cindy aus Marzahn" Aber... meine Verlobte ist nun auf ein paar Kommentare gestoßen auf Amazon.de in der sich auch alle wundern... und es ist nicht Cindy aus Marzahn! (So sehr seine Stimme umstellen, dass kann keiner!)

Ich frage mich wirklich was da passiert ist? bzw. wieso man sich entschied, diese zu ändern? (Gibt es wirklich ein paar Leute, die "Berlinerisch" nicht verstehen?)

0

Was möchtest Du wissen?