Woher kommt die bezeichnung "Dänischer Western"

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hat vielleicht seine Wurzeln in der Pornowelle, die damals aus Skandinavien rübergeschwappt ist.
Schweden war auch ein eifriger Vertreter.

Klingt schon mal einleuchtend.... aber warum gerade Western? würde Actionfilm nicht besser dazu passen?

0
@Poochy

Vielleicht eine Anspielung auf gleichbleibende oder häufig vorkommende Muster, wofür ja auch das Genre Western bekannt ist.

0

In dänischen Western wird viel geritten, aber wenig geschossen. Das sollte die Frage beantworten. ;)

Weil die Dänen besonders Vorreiter in den Sexfilmen waren und zu der Zeit auch Western noch sehr beliebt waren in den Kinos.

Glaube 60er Jahre?

Eventuell diente es auch als Tarnname, wenn jemand so einen Film gucken wollte und die offizielle Bezeichnung nicht sagen wollte/durfte.

Was möchtest Du wissen?